Buenos Aires Hotels - Hotel in Buenos Aires günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 114,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 55,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 49,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 62,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 329,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 131,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 280,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
ab 325,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 97,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 101,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,8 km
ab 81,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 47,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 34,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,6 km
ab 93,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,0 km
ab 67,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 48,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 155,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 35,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 189,00 €

Erleben Sie lateinamerikanische Lebensfreude pur

Buenos Aires ist nicht nur die Hauptstadt Argentiniens, sondern auch das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des südamerikanischen Landes. Die geschäftige Hafenstadt ist stark durch europäische Einflüsse geprägt und wird daher oft als Paris Südamerikas bezeichnet. Das Markenzeichen dieser facettenreichen Metropole ist und bleibt der Tango.

Trotz viel Verkehr schnell am Ziel

Vom internationalen Flughafen von Buenos Aires, dem Ministro Pistarini International Airport sind es noch ca. 22 Kilometer bis in die Innenstadt. Dank zahlreicher Buslinien, einem Shuttleservice und einem Taxistand sind Sie binnen einer knappen Stunde im Stadtzentrum. Dort angekommen umgehen Sie den chaotischen Straßenverkehr am besten mit der lokalen U-Bahn, der Subte. Eine Fahrt mit dem Bus, dem Colectivo, sollten Sie sich aber auch nicht entgehen lassen!

Geschichte, Patriotismus und Flair

Im Herzen von Buenos Aires liegt der Plaza de Mayo. Neben üppigen Gärten, zahlreichen Springbrunnen und historischen Statuen befinden sich hier auch der Präsidentenpalast mit seinem berühmten Balkon, von dem sich argentinische Staatsoberhäupter an ihr Volk richten, der Nationalkongress, die Nationalbank Argentiniens und das Rathaus von Buenos Aires.

Der Friedhof La Recoleta ist mit ca. 7000 Gräbern und den imposanten Mausoleen eine populäre Touristenattraktion. Vor allem deshalb, weil hier Evita, die beliebte Ehefrau des Ex-Präsidenten Perón, bestattet ist. Ihre Gruft zählt zu den meistfotografierten Grabstätten des Nobelfriedhofs.

Sind Sie ein Liebhaber von kunterbunten Flohmärkten, so sollten Sie sonntags den Plaza Dorrego im Zentrum des Stadtviertels San Telmo besuchen. Zahlreiche Antiquitätenhändler bieten auf der Feria del Dorrego ihre Waren feil. Zudem kommen Sie in den Genuss verschiedener Straßenmusiker und professioneller Tangotänzer.

Die Kulturhauptstadt Lateinamerikas

La Boca ist das alte Hafenviertel und der wohl bekannteste Stadtteil von Buenos Aires. Buntbemalte Häuserfassaden und aus altem Schiffsblech gefertigte Gebäude locken unzählige Besucher an. Auf dem El Caminito finden Tangovorführungen statt und Sie können lokale Kunst erwerben.

Das Museo de Arte Moderno de Buenos Aires (MALBA) lässt Künstlerherzen höherschlagen. Hier wird lateinamerikanische Kunst vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis heute ausgestellt. Freuen Sie sich unter anderem auf Werke von Diego Rivera und Frida Kahlo.

Ein komplexes Kulturangebot bietet das Centro Cultural Borges, welches nach dem 1899 in Buenos Aires geborenen Schriftsteller Jorge Luis Borges benannt ist. Hier können Sie das ganze Jahr über verschiedenste Kunstausstellungen, Lesungen und Konzerte besuchen.

So muss Grillfleisch schmecken

Beim Asado zelebriert die argentinische Großfamilie oder der Freundeskreis allsonntäglich eine festliche Mahlzeit mit Unmengen an im Holzkohlegrill gegrilltem Rindfleisch. Eines der Toprestaurants in Buenos Aires, das ein traditionelles Asado anbietet, ist das La Cabrera. Hier werden neben einer großen Auswahl an Grillfleisch auch köstliche Beilagen und leckere Soßen serviert. In uriger Atmosphäre können Sie im höheren Preissegment erstklassige argentinische Küche genießen. Vorher unbedingt reservieren!

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.