Hotel Zum Eichenhof in Möllenhagen - 3 HOTEL DE Sterne

Was Ihnen dieses Hotel bietet:

  • WLAN im Zimmer
  • Parkplatz direkt am Hotel

Stil und Atmosphäre des Hotels

In einer hübschen umgebauten Dorfschule empfängt Sie das Hotel „Zum Eichenhof“ mit einem herrlichen Blick auf die mecklenburgische Landschaft. Freuen Sie sich auf ein einladendes Restaurant, wo leckere regionale und mediterrane Speisen auf den Tisch kommen. Nach einem schönen Tag im Freien lädt Ihr schickes Zimmer bei einem entspannten Blick in die Natur zum Erholen ein.

Besonderheiten des Hotels

In unserem gemütlichen, freundlich und dezent ausgestatteten Restaurant verwöhnen wir Sie mit vielen Köstlichkeitenaus mediteraner & regionaler gutbürgerlicher Mecklenburger Art. Das Restaurant hat von Dienstag bis Sonntag geöffnet. Bitte beachten Sie, dass ein reibungsloser Check-In nach 20 Uhr nur nach vorheriger Kontaktaufnahme mit dem Hotel gewährleistet werden kann.

Daten des Hotels

Hotel-Baujahr 1929, Letzte Gesamt-Renovierung 2017, Letzte Teil-Renovierung 2017, Anzahl Etagen 2, Gesamtanzahl Zimmer 10, Anzahl Einzelzimmer 4, Anzahl Doppelzimmer 6, Rezeption besetzt am Wochenende von 07:30, bis 12:00, Rezeption besetzt am Wochenende von 15:00, bis 21:30, Rezeption besetzt von 07:30, bis 12:00, Rezeption besetzt von 15:00, bis 21:30, Frühester Check-in 14:00, Spätester Check-out 11:00, Hotel, familiär geführtes Hotel, Radfahrer- / Bikerhotel, Hotel für Wanderer, Nichtraucherhotel, Nichtraucherzimmer 10

AdresseKarte anzeigen

Chaussee 9, 17219 Möllenhagen, Deutschland

Entfernungen

  • Bahnhof (Waren) 16,0 km
  • Stadtzentrum (Waren) 13,85 km
  • Flughafen (Rostock-Laage Airport (RLG)) 61,43 km

Lage des Hotels

Dieses charmante Landhotel befindet sich im beschaulichen Möllenhagen und ist nur etwa 40 Autominuten vom malerischen Müritz-Nationalpark entfernt. Die Region Mecklenburgische Seenplatte bietet für Erholungssuchende ein abwechslungsreiches Programm. Genießen Sie die Natur bei ausgedehnten Radtouren oder Wanderungen und entspannen Sie am Ufer der vielen Seen.

Servicezeiten

Rezeption:

15:00 bis 21:30 Uhr besetzt

Rezeption:

15:00 bis 21:30 Uhr besetzt

Rezeption am Wochenende:

15:00 bis 21:30 Uhr besetzt

Rezeption am Wochenende:

15:00 bis 21:30 Uhr besetzt

Frühester Check-in:

14:00 Uhr

Spätester Check-out:

11:00 Uhr

    Akzeptierte Zahlungsmittel

  • Visa
  • Eurocard/Mastercard
  • American Express
  • Electronic Cash
  • Rechnung á cto Firma möglich

Hotelausstattung

  • Empfangshalle (Lobby)
  • Hoteleigener Parkplatz Gebühr pro 24 Std. 0 EUR
  • Parkplatz ist direkt am Hotel
  • Parkplatz ist gesichert
  • Gesicherte Stellplätze für Fahrräder und Motorräder
  • Busparkplatz am Hotel
  • Restaurants (Anzahl) 1 geöffnet von 11:00 bis 21:30 Uhr
  • Hotelbar
  • Café/Bistro
  • Außengastronomie
  • Garten/Park
  • Liegewiese
  • Gartenterrasse
  • Feuermelder
  • Rauchmelder
  • WLAN im öffentlichen Bereich Gebühr pro Std. 0 EUR Gebühr pro Tag 0 EUR
  • Mobilfunkerreichbarkeit
  • Frühstück von 06:00 Uhr bis 10:00 Uhr
  • Vegetarische Verpflegung verfügbar
  • Vollwert-Verpflegung verfügbar
  • Hotelflure mit Feuerlöschern ausgestattet
  • Hotel entspricht den nationalen/örtlichen Brandschutzbestimmungen
  • Hotelgebäude entspricht allen aktuellen nationalen/örtlichen Baurichtlinien

Zimmerausstattung

  • WLAN in allen Zimmern Gebühr pro Stunde 0 EUR Gebühr pro Tag 0 EUR
  • Satelliten-TV
  • TV Fernbedienung
  • Radio
  • Schreibtisch
  • Sitzecke
  • Telefon am Schreibtisch
  • Lärmschutzfenster
  • Fenster zum Öffnen
  • Kosmetikspiegel
  • Ganzkörperspiegel
  • Badezimmer mit Dusche
  • Notfall-Information
  • Fluchtwegkarte
  • TV mit internationalem Nachrichtensender

Serviceleistungen im Hotel

  • Große Hunde erlaubt Gebühr pro Tag 8 EUR
  • Haustiere erlaubt Gebühr pro Tag 8 EUR
  • Kostenlose Tageszeitung
  • Parkplatz direkt am Hotel
  • WLAN im Zimmer
Lage des Hotels
Chaussee 9, 17219 Möllenhagen -

Bewertungen zu Zum Eichenhof

Insgesamt 17 Bewertungen, davon mit Kommentar: 12 Bewertungen
8,6 / 10
Durchschnittliche Bewertung aller Hotelgäste
82% aller Hotelgäste würden dieses Hotel ihren Freunden empfehlen
Paar zwischen 40 und 50 Jahren
8,8 / 10
Juni 2017

Essen war sehr gut, sehr schönes Zimmer. Grosser Parkplatz...

Lage direkt an der Strasse und Umfeld nicht besonders attraktiv

Paar über 60 Jahre
9,3 / 10
August 2016

Unser Zimmer war im Dachboden untergebracht. Sehr groß, sehr geräumig. Es bestand eigentlich aus 3 Zimmern: Vorraum mit Schreibtisch, Schlafzimmer und Bad. Es hat uns dort sehr gefallen. Das Frühstück war individuell bestellbar. Das Essen war sehr gut und mehr als ausreichend.

Da wir in einem Zeitraum dort waren, wo hohe Temperatuten herrschten, wäre ein Kühlschrank im Zimmer nett gewesen.

Paar zwischen 50 und 60 Jahren
10 / 10
August 2016

Zentrale Lage, sehr gutes Essen, sehr freundlich, alles sehr gut !

Treppe im Aufgang zu den Zimmern doch sehr laut.

Anonym
8,7 / 10
August 2016

sehr freundliches Personal; reichhaltig und anständiges Frühstück; sauberes Zimmer mit angemessener Ausstattung

Paar zwischen 50 und 60 Jahren
7,3 / 10
August 2016

Nähe zu Nationalpark

Strassennähe ist in der Nacht etwas störend, mit geschlossenen Fenstern ist es kein Problem

Paar über 60 Jahre
8,2 / 10
August 2015

alles, vom empfang, über das frühstück, bis zur verabschiedung. wir empfehlen ein zimmer auf der 1 etage nach hinten herraus.

leider mußten wir , wegen unserem altem hund das paterrezimmer nehmen dieses ist wegen der strasse sehr laut..

Paar zwischen 30 und 40 Jahren
8,3 / 10
September 2015

Gute Lage mit schönem Restaurant

Paar zwischen 50 und 60 Jahren
8,0 / 10
August 2015

Ich bewerte hier auf Basis eines 3-Sterne Landgasthofes für 65 € pro Übernachtung in der Hauptsaison. Der Landgasthof liegt direkt an der B192. Wir hatten Zimmer 11, das ist der Straße abgewandt, die Lautstärke war dort in der Nacht völlig OK. Bei schönem Wetter also kein Problem (man ist sowieso unterwegs), tagsüber ist das grenzwertig. Das Zimmer ist ein ausgebautes Dachgeschoss mit Eingang, Arbeitsbereich / Diele und separatem Schlafzimmer und natürlich Bad (Dusche), die Trennung vom Schreibtisch und Schlafzimmer in zwei Räume war uns sehr willkommen. Das Zimmer ist insgesamt ist es sehr sauber, die Teppichverschmutzung dem Alter entsprechend, aber noch OK. Die großen Pluspunkte sind das freundliche und flexible Personal sowie die gute Küche mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis in der Gastronomie. Hier wird noch frisch gekocht und das mit Lust, Liebe und frischen Kräutern und Zutaten. Das Frühstück wird am Tisch serviert mit 3 Brötchen und einer Scheibe Graubrot, einem kleinen Joghurt (jeweils pro Person) und einer umfangreichen Platte an Wurst, Schinken und Käse und mehrere Marmeladen. Außerdem gibt es zum Frühstück einen Teller frisch geschnittenes Obst. Für 6,50 € kann man da wirklich nicht meckern.

Das Hotel ist (August 2015) schon etwas in die Jahre gekommen, Kleinigkeiten hätte man inzwischen reparieren / renovieren können (allerdings keine gravierenden Mängel, eher ärgerliche Kleinigkeiten). Unser Zimmer hatte nur ca. 50cm in der Mitte die volle Raumhöhe, der Rest waren Dachschrägen. Das Zimmer hat nur Dachflächenfenster, die allerdings mit Sonnenschutz. Für uns war das trotz der relativ hohen Temperaturen in Ordnung. Beim Duschen wird es wegen der Dachschräge für Leute über 185cm etwas eng. Der Kaffee beim Frühstück schmeckt leider nicht. Wer Müsli zum Frühstück mag, kommt hier an seine Grenzen. Leider gab es keinen Naturjoghurt.

Paar zwischen 50 und 60 Jahren
Mai 2015

das Personal, Sauberkeit (z.b. Toilettenpapier-und Bürstenhalter so verrostet, Teppichboden so verschmutz) Räumlichkeiten (ganz steile Treppe zu den Zimmern, Bad so eng das ich mit 60 kg probleme hatte mich zu drehen) Gastronomie (um 19.00 Uhr gab es nur noch ein paar Sachen aus der Karte und für das Frühstück mussten wir am Abend zuvor angeben zu welcher Zeit wir frühstücken wollen und nur zu dieser Zeit war der Tisch bereits gedeckt. Bei einer Verspätung weiss ich nicht ob wir noch was bekommen hätten. Das einzige positive war der Chef, sehr freundlich und verbindlich nur leider ständig in der Küche. Das Personal, glaube seine Töchter fanden arbeiten ziemlich doof.

Paar zwischen 50 und 60 Jahren
7,7 / 10
Juli 2017

Die Gastgeber waren sehr nett. Die Fahrräder konnten wir im Hof geschützt unter einem Abdach abstellen. Anstelle eines Früchstücksbuffets gab es einen sehr reichhaltig gedeckten Frühstückstisch mit allem, was man sich nur wünschen kann. Alles war mit sehr viel Liebe zubereitet. So macht Frühstücken Spaß!

Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Die Treppe war extrem laut und den Teppichen sah man die verstrichene Zeit an. Die Zimmer waren schlicht eingerichtet und es gab kaum Steckdosen. Das Hotel liegt an einer vielbefahrenen Straße. Bei offenem Fenster konnte man nicht schlafen.

Andere Kunden fanden auch diese Hotels interessant

Rosenthalstr. 5
17192 Waren, Deutschland
Richard - Wossidlo - Strasse 7
17192 Waren, Deutschland
Dorfstr. 47
17153 Kittendorf, Deutschland
Parkallee 36
17192 Groß Plasten, Deutschland
Dorfstr 56-59
17153 Bredenfelde, Deutschland
Strelitzer Str. 126
17192 Waren, Deutschland