Woblitzsee Hotels günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 8,7 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 64,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,0 km
ab 40,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 20,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,8 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
Buchen Sie ein Hotel am Woblitzsee, reisen Sie nach Mecklenburg-Vorpommern, in den Landkreis Mecklenburg-Strelitz. Der Woblitzsee wird von der Havel durchflossen und besitzt eine direkte Verbindung zum Zierker See. Besonders am Nordufer des Woblitzsees eröffnen sich den Hotelgästen vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Neben zahlreichen Hotels ist hier auch ein Campingpark zu finden. Weiterhin besteht für die Hotelgäste des Woblitzsees die Gelegenheit, sich im Wasserskifahren auszuprobieren.

Führt Sie Ihre Geschäftsreise in ein Hotel nach Wesenberg, lohnt die Stadtkirche den Besuch. Besonders die Kanzel, ein Lesepult und die Messingtaufschale werden die Hotelgäste des Woblitzsees beeindrucken. Wahrzeichen der Stadt ist die Burg, welche sich auf einem Bergrücken erhebt. Wenn Sie ein Hotel am Woblitzssee bewohnen, sollten Sie auch das Blechspielzeugmuseum Wesenbergs besichtigen.

Möchten Sie Ihren Hotelaufenthalt in der Region Woblitzsee aktiv gestalten, sollten Sie das Strandbad am Großen Weißen See besuchen. Der Woblitzsee bietet sich auch zu einer interessanten Kanutour an. Hierbei können die Hotelgäste des Woblitzsees Seeadler und Fischotter in ihrer natürlichen Umgebung beobachten.

Während Ihrer Übernachtung in einem Hotel am Woblitzsee empfiehlt sich auch ein Abstecher nach Stargard. Wahrzeichen der Stadt ist die Höhenburg aus dem 13. Jahrhundert. Die Anlage besteht aus elf Gebäuden. Im Marstall informiert die Hotelgäste des Woblitzsees das Heimatmuseum über die Geschichte des Bauwerkes. In Stargard finden die Hotelgäste des Woblitzsses das höchstgelegene Weinanbaugebiet Deutschlands. In den urigen Restaurants können Sie sich, im Rahmen Ihrer Hotelübernachtung am Woblitzsse, von der hervorragenden Qualität der Müller-Thurgau oder Blauer Portugieser Reben überzeugen.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.