Hotels in Wittenburg günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,8 km
ab 57,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,9 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,5 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,1 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,3 km
ab 46,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,5 km
ab 66,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,6 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,7 km
ab 97,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,7 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,7 km
ab 86,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 15,3 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 15,7 km
ab 58,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 15,7 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 15,8 km
ab 76,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 15,8 km
ab 54,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 15,9 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 15,9 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 16,0 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 16,0 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 16,0 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 16,0 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 16,1 km
ab 65,00 €

Wittenburg - eine mecklenburgische Stadt mit mittelalterlichem Flair

Wittenburg ist eine typisch mecklenburgische Stadt mit einem historischen Stadtkern. Neben den vielen mittelalterlichen Gebäuden prägen auch die eindrucksvollen alten Linden- und Kastanienbäume und die gut erhaltenen Wallanlagen das Stadtbild. Das Naturschwimmbad von Wittenburg ist im Sommer ein beliebter Badeort.

Anreise mit Bahn, PKW oder Flugzeug

Mit dem Zug können Sie bis Hagenow Hauptbahnhof fahren. Von dort aus fährt ein Bus weiter nach Wittenburg. Außerdem gibt es direkte Busverbindungen zwischen Wittenburg und Schwerin. Autofahrer erreichen die Stadt über die B 24. Der Hamburger Flughafen liegt etwa eine Stunde Autofahrt entfernt.

Die historischen Gebäude der Stadt

Die Altstadt ist das Herzstück von Wittenburg. Hier können Sie nicht nur zahlreiche historische Bürgerhäuser bestaunen, sondern sich auch den gut erhaltenen Stadtwall ansehen. Er stammt aus dem 13. und 14. Jahrhundert. Das besondere Highlight ist die Torturmruine auf dem Amtsberg.

Die frühgotische St.-Bartholomäus-Kirche ist eines der ältesten Bauwerke der Stadt. Sie wurde 1240 im Stil einer dreischiffigen Hallenkirche erbaut. Die Kirche beherbergt einen aus Holz geschnitzten Altar und eine hölzerne Kanzel aus dem 17. Jahrhundert.

Wittenburger Museen

Im Flour Art Museum finden Sie eine anschauliche Ausstellung über die kulturelle Bedeutung des Mehls. Im Vordergrund stehen dabei vor allem verschiedene Arten von Mehlsäcken aus insgesamt 110 Ländern, die in einer riesigen Sammlung ausgestellt werden.

Die Heimatstube ist ebenfalls im Mehlmuseum untergebracht. In einer eigenen Ausstellung können Sie mehr über das Leben und Arbeiten in Wittenburg erfahren. Mehr als 22.000 Exponate berichten über die wechselhafte Geschichte der Stadt.

Leckere Fischgerichte im Wittenburger Tor

Im Restaurant Wittenburger Tor erwartet Sie Deftiges vom Grill. Darüber hinaus gibt es eine wechselnde Speisekarte mit günstigem Preisniveau. Hier können Sie typisch nordische Fischgerichte bestellen. Die rustikale Einrichtung und die hellen Räume schaffen ein gemütliches Ambiente.