Völklingen Hotels - Hotel in Völklingen günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 6,6 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,7 km
ab 74,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 72,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,8 km
ab 61,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,8 km
ab 108,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,1 km
ab 141,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 49,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,7 km
ab 97,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,7 km
ab 108,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,8 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,9 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,9 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,0 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,1 km
ab 114,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,2 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,2 km
ab 106,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,4 km
ab 66,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,4 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,4 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,5 km
ab 54,00 €

Völklingen - Industriekultur im Saarland

Die ehemalige Industriestadt am Ufer der Saar wird geprägt durch das Weltkulturerbe Völklinger Hütte, ein 1873 gegründetes und 1986 stillgelegtes Eisenwerk, das als geschütztes Kulturgut der Ingenieurbaukunst gilt. Die Anlage zieht jährlich viele Besucher in ihren Bann und dient auch als Veranstaltungsort. Völklingen zeichnet sich zudem durch die Nähe zu Frankreich und durch viele Parks und Grünanlagen aus.

Gute Erreichbarkeit mit Bahn und Pkw

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, nehmen Sie aus Richtung Frankfurt kommend die A6 und die A620 mit der Abfahrt Völklingen. Die Stadt verfügt über einen Bahnhof, an dem Regionalexpress-Züge halten. Nur 13 Kilometer ist die Landeshauptstadt Saarbrücken entfernt, sie bietet einen Flughafen sowie den Zugang zu Fernzügen.

Weltkulturerbe, Wald und Schloss

Größte Attraktion ist die Völklinger Hütte, die ein wichtiger Standort und Ankerpunkt der Europäischen Route der Industriekultur ist. Integriert ist das Ferrodrom, ein Science-Center und eine multimediale Erlebniswelt.

Die waldreiche Gegend um die Stadt bietet sich außerdem für Wanderungen an. Zu empfehlen ist der grenzüberschreitende Hugenottenweg im Warndt.

Einen Ausflug wert ist auf jeden Fall das prächtige Saarbrücker Schloss im barocken Stil.

Heimatmuseum und Kulturzentrum

Im schönen Glas- und Heimatmuseum Warndt in Ludweiler werden Sie über die Kulturgeschichte der Glashüttentradition informiert.

Hochkarätige Musik- und Kulturveranstaltungen finden auf dem Gelände der Vöklinger Hütte statt. Das Spektrum reicht von Rockkonzerten bis zu klassischer Kammermusik.

Genuss und Lebensfreude

Wir empfehlen für einen Genussabend auf gehobenem Niveau das Restaurant und Parkhotel Albrecht. Sie haben hier die Wahl zwischen der Gourmetstube, der Orangerie, dem Wintergarten und der Terrasse. Es erwartet Sie eine klassisch französische Küche in modernem und edlem Ambiente. Die Preise liegen im höheren Segment.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.