Hotel Son Sant Jordi in Pollença

Was Ihnen dieses Hotel bietet:

  • 1 Flasche Mineralwasser
  • Parkplatz direkt am Hotel
  • Fahrradverleih

Hotelbeschreibung Son Sant Jordi

Am Plaça Sant Jordi in der Altstadt von Pollença hat die Familie Salas das kleines, schickes  Son Sant Jordi eingerichtet. Das Patrizierhaus aus dem 16. Jahrhundert bietet acht gemütliche Gästezimmer.Das Hotel wurde mit allem heute üblichen Komfort ausgestattet. Die mit mallorquinischen Möbeln, teils mit Himmelbetten und wallenden Vorhängen dekorierten Zimmer sind hell und geräumig.

Im hauseigeneCafeteria La Placeta gibt es tagsüber kleine, schmackhafte Gerichte. Der Clou des Hotels ist der versteckt im Innenhof liegende große Garten, der mit Pool, Saunahäuschen und Barbeque ausgestattet ist. Eine echte Oase der Ruhe mitten im Städtchen. 

Son Sant Jordi anbietet Wifi Internet area und privates Parkplatz 200m vom Hotel kostenloss.

 

The hotel offers free parking available 200m from Hotel. Other additional services: · car hire and bikes reservations · private airport shuttle Rezeptionszeiten: Mo. - Fr.: von 07:00 bis 00:00 Uhr

Daten des Hotels

Hotel-Baujahr 2000, Letzte Teil-Renovierung 2006, Anzahl Etagen 2, Gesamtanzahl Zimmer 10, Anzahl Einzelzimmer 2, Anzahl Doppelzimmer 8, Anzahl Appartments 1, Anzahl Zimmer mit Klimaanlage 10, Hotel ganzjährig geöffnet, Rezeption besetzt von 07:00, bis 00:00, Frühester Check-in 12:00, Spätester Check-out 12:00, Englisch sprechendes Personal tagsüber, Hotel Garni, Stadthotel, Boutique Hotel, Tagungs- / Kongresshotel, Sport- / Freizeithotel, Ferienhotel, familiär geführtes Hotel, kinderfreundliches Hotel, Familienhotel, Frauenhotel, Radfahrer- / Bikerhotel, Hotel für Wanderer, Nichtraucherhotel, Schwulen- und Lesbenfreundliches Hotel, Nichtraucherzimmer 8

AdresseKarte anzeigen

Sant Jordi 29, 07460 Pollença, Spanien

Entfernungen

  • Bahnhof (Palma - Intermodal Railway Station) 45,89 km
  • Stadtzentrum (Pollença) 0,12 km
  • Flughafen (Palma De Mallorca Airport (PMI)) 43,56 km

Servicezeiten

Rezeption:

07:00 bis 00:00 Uhr besetzt

Frühester Check-in:

12:00 Uhr

Spätester Check-out:

12:00 Uhr

    Akzeptierte Zahlungsmittel

  • Diners Club
  • Visa
  • Eurocard/Mastercard
  • American Express

Hotelausstattung

  • Parkplatz ist gesichert
  • Gesicherte Stellplätze für Fahrräder und Motorräder
  • Gartenterrasse
  • Außen-Schwimmbad
  • Feuermelder
  • Rauchmelder
  • WLAN im öffentlichen Bereich
  • Mobilfunkerreichbarkeit
  • Vegetarische Verpflegung verfügbar
  • Vollwert-Verpflegung verfügbar
  • Diabetiker-Verpflegung verfügbar

Zimmerausstattung

  • WLAN in allen Zimmern
  • Satelliten-TV
  • Zimmersafe
  • Kühlschrank
  • Kaffee-/Teekocher
  • Bügeleisen+Bügelbrett
  • Klimaanlage zentralgesteuert
  • Be-/Entlüftung zentralgesteuert
  • Deckenventilator
  • Fenster zum Öffnen
  • Haartrockner
  • Badezimmer mit Badewanne
  • Notfall-Information
  • Fluchtwegkarte
  • DVD-Player

Serviceleistungen im Hotel

  • Hotelsafe
  • Klimaanlage in den öffentlichen Räumen
  • Express Checkout
  • Shuttle Bus zum Flughafen Gebühr 30 EUR
  • Autovermietung
  • Wäschereiservice
  • 1 Flasche Mineralwasser
  • Parkplatz direkt am Hotel
  • Fahrradverleih
  • Welcome Drink
  • Nutzung eines Internet-Terminals im Hotel
  • Saunabenutzung
  • Late Checkout (bis 15 Uhr Ortszeit)

Lage des Hotels

Sant Jordi 29, 07460 Pollença - Illes Balears

Im Durchschnitt wurde das Hotel Son Sant Jordi mit 6,1 von 7 ehemaligen Gästen bewertet.

Der Check-in ist ab 12:00 Uhr möglich.

Im Hotel Son Sant Jordi muss man bis 12:00 Uhr das Zimmer verlassen.

Der nächste Bahnhof ist 45,89 Kilometer vom Hotel Son Sant Jordi entfernt.

Der nächste Flughafen ist 43,56 Kilometer vom Hotel Son Sant Jordi entfernt.

Hotel Son Sant Jordi ist ca. 0,12 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt.

Die Zimmer im Hotel Son Sant Jordi sind mit einer Klimaanlage ausgestattet.

Es ist möglich die Buchung bis 18 Uhr am Anreisetag kostenlos zu stornieren.

Die Rezeption ist wie folgt besetzt:

  • Unter der Woche: von 07:00 bis 00:00 Uhr besetzt.

Das Hotel bietet folgende Bezahlmöglichkeiten:

  • Diners Club
  • Visa
  • Eurocard/Mastercard
  • American Express

Bewertungen zu Son Sant Jordi

Insgesamt 7 Bewertungen, davon mit Kommentar: 4 Bewertungen
6,1 / 10
Durchschnittliche Bewertung aller Hotelgäste
Paar zwischen 50 und 60 Jahren
6,2 / 10
März 2011

Es handelt sich hierbei um ein mallorquinisches Stadt-/Dorfhotel. Es ist gepflegt, bei der Ausstattung und im Garten wurde Wert auf Details gelegt.

Wer dieses Hotel als ´´4-Sterne First-Class-Hotel´´ bezeichnet, hat ein Hotel dieser Klassifizierung noch nie von Innen gesehen! Es gibt im ´´Son Sant Jordi´´ z.B. keine Lobby, die ´´Rezeption´´ ist ein kleines Zimmer im Privathaus des Hoteleigentümers, der Zugang zu den Hotel-Zimmern erfolgt durch einen kleinen Seiteneingang des (fremd verpachtet) Restaurants. Ein Aufenthaltsraum, der zwar schön ausgestattet ist, befindet sich hinter dem Hotel-Pool. Am Abend sehr dunkel und für November zu kalt, da er nicht beheizt ist. Der Aufenthalt ist darin daher sehr ungemütlich. Die Minibar war immer leer und vereist. Dies war für uns jedoch kein Problem, da wir diese nicht benötigen. ´´...bereitgelegt Bademäntel´´. Erst auf Anfrage wurden uns zwei Bademäntel zur Verfügung gestellt. ´´...gemütlicher Balkon...´´. Nur die sog. ´´Suite´´ verfügt über einen winzigen, ungemütlichen Balkon. Alle(!) anderen Zimmer im Hautgebäude haben keinen Balkon!! Wir hatten eine Suite für 2 Personen gebucht. Was uns jedoch gezeigt wurde, entspricht nicht einer Suite eines ´´4-Sterne First-Class-Hotel´´: am Ende des hoteleigenen Gartens befindet sich ein kleines Haus, in dem sich ein ausgebautes Dachgeschoss befindet. Die Bezeichnung ´´Suite in einem 4-Sterne First-Class-Hotel´´ ist schlichtweg irreführend. Die Raumhöhe dieses ausgebauten Dachgeschoss ist so erdrückend niedrig, dass wir stattdessen lieber ein Doppelzimmer im ´´Haupthaus´´ genommen haben. Einen Preisnachlass wurde und nicht gewährt! Das für ´´hotel.de-Gäste´´ offerierte Willkommen-Getränk gab es leider erst am Vorabend der Abreise als quasi ´´Abschiedsgeschenk´´. Die für ´´hotel.de-Gäste´´ offerierte täglich frische Flasche Wasser, Tageszeitung und den täglich frische Obstteller gab es nicht! Das Hotel-Restaurant ist fremd verpachtet. Am Ankunftstag hatte ich Pasta bestellt: die schlechteste Pasta, die ich jemals gegessen habe. Die Nudeln schmeckten sehr stark nach Chlor! Abendessen daher besser in den anderen örtlichen Restaurants. Ein separates Cafe/Bistro konnten wir nicht entdecken. Die kostenlose Parkplätze sind ca. 300 m vom Hotel entfernt, bei schlechtem Wetter sehr unpraktisch. Sehr enge Straßen im Dorf. Leider gibt es vor dem ´´Hotel´´ keinen Parkplatz zum Be-/Entladen der Koffer, sondern mitten auf der Straße anhalten und den nachfolgenden Verkehr blockieren. Die in der Beschreibung abgebildeten Zimmer sind mit einem sehr guten Weitwinkel-Objektiv aufgenommen und wirken daher auf den Fotos um einiges größer, als sie in Wirklichkeit sind. Zudem befinden sich die abgebildeten Zimmer zur Straßenseite und sind nach Aussagen anderer Hotelgäste sehr laut. Unser Zimmer zum Garten war um einiges kleiner, aber dafür ruhiger! Badezimmer sehr, sehr klein, so dass sich nur eine Person im Bad aufhalten kann, Toilette, Bidet sind direkt vor der Badewanne installiert, was einen sehr ´´unbequemen´´ Einstieg in die ´´Minibadewanne´´ zur Folge hat. Kaum Ablagemöglichkeiten für (eigene) Badutensilien. Bad hat kein Fenster, nur eine kleine elektrische Entlüftung, keine Heizung. Ein Heizlüfter (mit Gebläse) wurde uns auf Anfrage zur Verfügung gestellt. Im Zimmer ist keine Heizung vorhanden. Auf Anfrage haben wir eine zweite Decke erhalten, da es Nachts etwas kühl wurde (November). Sat-TV: deutsche Sender nur ARD und ZDF, ansonsten spanische Sender. Bei einem ´´4-Sterne´´-Hotel könnte man Hotel-Hausschuhe erwarten Frühstück nicht schlecht, aber kein ´´4-Sterne First-Class-Hotel´´-Frühstück! Frisches Baguette, Enseimada, Croissant // einmal Vollkornbrot die restlichen Tage keines // manchmal waren Brötchen vom Vortag // Rühreier im Warmhaltebehälter meistens kalt // 3 Sorten Käse/Wurst, aber jeden Tag die gleiche Sorte // schlechter Service bei der Nespresso-Maschine: mal fehlte Wasser, mal war der Kaffeebehälter für die verbrauchten Kaffee-Pads voll // an manchen Tagen waren Teebeutel für schwarzen Tee vorhanden, an anderen Tagen wieder nicht // usw. usw. Das Personal gibt si

Paar zwischen 40 und 50 Jahren
5,5 / 10
Januar 2011

Sehr gutes Frühstücksbuffet für ein so kleines Hotel. Vielfältig, hohe Qualität und immer frisch nachgelegt. Tolle Lage im Ortszentrum von Pollenca. Schönes Gebäude mit tollem Innenhof/Garten.

Maximal 3 Sterne! Unser Zimmer war sehr schmutzig und schlecht gepflegt. Staub überall. Fleckige Sessel. Im Kleiderschrank klemmten die Perlonsöckchen einer früheren Bewohnerin. Von zwei Lampen mit 6 Kerzenbirnen waren 2 kaputt und 2 fehlten. Das in der Beschreibung erwähnte Restaurant bzw. Cafe existiert nicht mehr. Internet nur in der Lobby. Rezeption (im Januar) immer geschlossen. Preis im Januar okay. Ansonsten für das Gebotene viel zu hoch. Hotel.de Reservierung lag bei Ankunft nicht vor.

Paar zwischen 50 und 60 Jahren
6,0 / 10
November 2010

ein kleines Stadthotel, mit allen Vor- und Nachteilen.Gepflegt. Ruhiger Innengarten mit Pool.

Andere Kunden fanden auch diese Hotels interessant

Calle Marques Desbrull 7
07460 Pollença, Spanien
Urbanización Llenaire,Calle Noguer s/n
07470 Pollença - Port de Pollença, Spanien
Mercat, 18
07460 Mallorca, Spanien
Placa Major 9
07460 Pollença, Spanien
CRTA PALMA POLLENCA PM 220 KM 49.8
07460 Pollença, Spanien
Carrer Mercat, 18
07460 Pollença, Spanien