Sankt-Peterburg Hotels - Hotel in Sankt-Peterburg günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 117,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 33,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 74,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 30,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 32,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,8 km
ab 44,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 53,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 31,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 55,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 46,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 24,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 43,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 26,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 54,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 52,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 73,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 48,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 28,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 71,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 56,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,1 km
ab 28,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 38,00 €

Sankt Petersburg: das Venedig des Nordens

Mit ihren Kanälen, Brücken und der einzigartigen, barock-klassizistischen Architektur gehört Sankt Petersburg zu den schönsten Städten Europas. Zahlreiche Paläste und Kathedralen sowie das größte Museum der Welt befinden sich hier. Auch zum Bummeln lädt Sankt Petersburg mit der legendären Newskij Prospekt, die auch als Champs-Élysées von Russland bezeichnet wird, ein.

Vom Flughafen bequem ins Zentrum reisen

Nach Sankt Petersburg gelangen Sie am sichersten und komfortabelsten mit dem Flugzeug. Die Stadt verfügt über zwei Flughäfen, wobei der internationale Flughafen Pulkovo II etwa 15 Kilometer südlich der Stadt liegt. Von dort gelangen Sie per Expressbus direkt ins Stadtzentrum. Der Shuttle Nr. 13 fährt die U-Bahn-Station Moskovskaya in etwa 40 Minuten an. Für eine Taxifahrt ins Zentrum von Sankt Petersburg zahlen Sie etwa 30 Euro.

Paläste, Kathedralen und Kanäle: Sehenswertes in Sankt Petersburg

Vergoldete Turmspitzen und Kuppeln, prunkvolle Paläste und geschwungene Brücken gehören genauso zum Stadtbild wie die zahlreichen Kanäle. Für einen Bummel über die Prachtstraße Newskij Prospekt, die mit ihren zahlreichen Brücken über die Kanäle der Stadt führt, sollten Sie sich unbedingt Zeit nehmen. Hier bietet sich auch gleich eine romantische Bootsfahrt an.

Eine prachtvolle Kathedrale mit den für Russland typischen Türmen ist die Auferstehungskathedrale am Kanal Gribijedowa, die der Sohn des ermordeten Zaren Alexander III. zu seinem Andenken errichten ließ.

Kunst und Musik hat Tradition

Das Eremitage-Museum ist das größte und älteste Museum der Welt. Die große Ausstellung bietet in fünf Palästen drei Millionen Werke. Von Kunst aus prähistorischen Zeiten bis hin zu Gemälden von Künstlern wie Monet, Picasso, Cézanne und Van Gogh finden Sie hier zahlreiche sehenswerte Kunstschätze.

Auch das Ballett wird eng mit der Tradition der Stadt in Verbindung gebracht. Egal, ob im Mussorgski-Theater, im Rimski-Korsakow-Konservatorium oder im Eremitage-Theater, der weltberühmten Ballettgruppe des Marinski-Theaters sollten Sie jedenfalls einen Besuch abstatten.

Russische Kulinarik im historischen Ambiente

Das Restaurant Na Fontanke präsentiert nicht nur exzellente russische Küche, es bietet Gästen mit seiner Innenausstattung auch eine Zeitreise in frühere Zarenzeiten. Das preislich gehobene Restaurant hält zudem ein abendliches Unterhaltungsprogramm bereit, für das Sie unbedingt vorreservieren sollten.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.