Roding Hotels - Hotel in Roding günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,0 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 118,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,2 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,7 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,0 km
ab 128,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,6 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,1 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 58,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 74,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,0 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,8 km
ab 56,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,8 km
ab 142,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,0 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 13,0 km
ab 150,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 13,3 km
ab 87,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,5 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,6 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 15,0 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 15,2 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 15,3 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 15,4 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 16,1 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 16,5 km
ab 80,00 €

Internationale Festivitäten und die Heilquelle in Roding

Die Stadt Roding liegt im ostbayerischen Landkreis Cham, inmitten des Naturparks Oberer Bayerischer Wald. Durch die naturnahe Lage bietet die Stadt nicht nur entspannende Freizeitaktivitäten, sondern auch einige interessante Brauchtümer und traditionelle Feste, wie die alljährlich im Jänner stattfindende Sebastiani-Prozession, einige Open-Air-Festivals im Sommer und das Stadtfest Roding International.

Historische Bauwerke und die Heilquelle von Roding

Die Josephikapelle gehört zu den ältesten Sakralbauten Bayerns. Sie verfügt über spätromanische und frühgotische Fresken sowie über die dazugehörige Annakapelle aus dem 16. Jahrhundert, mit einer Darstellung des Totentanzes.

Am Fluss Regen finden Sie die Wallfahrtskirche Heilbrünnl, die 1730 im Stil des Rokoko errichtet wurde. Im Inneren entspringt die Heilbrünnlquelle, der eine Heilwirkung insbesondere gegen Augenleiden nachgesagt wird.

Besuchen Sie die Burgruine Wetterfeld, eine der wenigen Wasserburgen in der Oberpfalz. Sie stammt aus dem frühen 12. Jahrhundert und zeigt sich heute noch mit einer Umfassungsmauer, einem großen Torturm sowie einer Zugbrücke.

Bayerische Küche für Gourmets

Das Restaurant Lobmeyer bietet eine hochwertige regionale Küche, für die der Chef des Hauses verantwortlich ist. Dazu wird in dem hochpreisigen Lokal eine hervorragende Weinauswahl geboten.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.