Hotels in Pirmasens

Jetzt schnell & einfach buchen

Alle Hotels in Pirmasens und Umgebung - schon ab 65 €

Entfernung (Luftlinie)
  • 11,9 km
ab 96,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,1 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,0 km
ab 65,00 €
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 78,00 €

Heute können Sie in Pirmasens mit einem Durchschnittspreis von 94,33 EUR für eine Hotelübernachtung rechnen

Für Übernachtungen von Freitag auf Sonntag zahlen Sie in Pirmasens im Durchschnitt 88 EUR am kommenden Wochenende (18. Oktober 2019 - 20. Oktober 2019).

In der Nähe des Bahnhofs in Pirmasens befinden sich das Hotel Best Western City, das Hotel Alt Pirmasens und das Hotel Dorfschenke.

Die Hotels Hotel Alt Pirmasens, Hotel Best Western City und Hotel Dorfschenke haben die kleinste Distanz zum Flughafen.

Die Hotels Hotel Best Western City, Hotel Alt Pirmasens und Hotel Kunz bieten in Pirmasens WLAN im Hotelzimmer.

Pirmasens - der Gehimtipp in der Pfalz

Bei dem im Bundesland Rheinland-Pfalz gelegenen Pirmasens handelt es sich um eine kleine Stadt von etwas mehr als 40.000 Einwohnern. Der Name des Ortes ist auf den heiligen Pirminius zurückzuführen, der im frühen Mittelalter unweit von Pirmasens ein Kloster gründete. Neben einem interessanten kulturellen Angebot kann Pirmasens auch in kulinarischer Hinsicht mit einigen Highlights aufwarten. Im Osten der Stadt lädt Sie der Pfälzer Wald zu erholsamen Wanderungen in der freien Natur ein.

Wie Sie nach Pirmasens gelangen

Mit dem Auto können Sie die Stadt über die A8 oder die A62 erreichen. Für eine Anreise mit dem Zug empfehlen sich die Bahnstrecke Landau-Rohrbach oder die Biebermühlbahn.

Interessante Bauwerke kennenlernen

Bei der Lutherkirche handelt es sich um das größte evangelische Gotteshaus der Stadt. Auftraggeber war Landgraf Ludwig IX, der die Kirche Mitte des 18. Jahrhunderts von einem aus der Region stammenden Baumeister errichten ließ.

Während des 20. Jahrhunderts zählte Pirmasens lange Jahre zu den wichtigsten Städten der deutschen Schuhindustrie. Ein zentrale Rolle spielte dabei das Unternehmen Neuffer. Das ehemalige Firmengebäude wird heute als Gewerbepark, Bürokomplex, Restaurant sowie Kultur- und Dienstleistungszentrum genutzt.

Museen der verschiedensten Art besuchen

Das Technikmuseum bietet Ihnen ihm Rahmen einer hervorragend organisierten Ausstellung die Möglichkeit, technische Errungenschaften der vergangenen Jahrhunderte zu besichtigen. Zu den Ausstellungsstücken zählen technische Geräte aus den Bereichen Bergbau, Keramik und Chemie. Darüber hinaus können Sie in dem Museum auch aus dem Mittelalter stammende Musikinstrumente bewundern.

Die Hugo-Ball-Sammlung beleuchtet das Wirken eines der berühmtesten Söhne der Stadt. Hugo Ball war unter anderem als Schriftsteller, Biograf und Dichter tätig. Darüber hinaus gilt er als Mitbegründer der deutschen Dadaismus-Bewegung.

Wo Sie in Pirmasens gut essen können

Wenn Sie leckeres Essen genießen möchten, empfiehlt sich ein Besuch des im mittleren Preissegment angesiedelten Restaurants Schillerschlössel. Neben einheimischen Spezialitäten wird hier auch hervorragend zubereitete französische und asiatische Küche serviert.

Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HOTEL DE und HOTEL DE Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ.