Hotels in Parsberg günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 11,7 km
ab 71,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 15,0 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,7 km
ab 140,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,0 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,5 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,8 km
ab 130,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 13,5 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 13,8 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 13,9 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 13,9 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 13,9 km
ab 138,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,0 km
ab 190,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,0 km
ab 116,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,0 km
ab 126,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,0 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,0 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,1 km
ab 135,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,1 km
ab 130,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,1 km
ab 138,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,2 km
ab 120,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,2 km
ab 104,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,2 km
ab 112,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,5 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 14,5 km
ab 113,00 €

Parsberg - eine naturverbundene Stadt in der Oberpfalz

Parsberg ist landschaftlich idyllisch in der Oberpfalz gelegen und bietet viele Erholungsmöglichkeiten. Die Oberpfälzer Jura ist gespickt mit malerischen Wanderwegen und anspruchsvollen Bergtouren. In der Umgebung erwarten Sie zahlreiche spannende Ausflugsziele, wie eine Tropfsteinhöhle und zahlreiche Mühlen.

Anreise nach Parsberg

Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, können Sie über die A 3 nach Parsberg gelangen. Reisende mit dem Zug haben die Möglichkeit von Nürnberg oder Regensburg mit dem RE anzureisen. Vom Flughafen Nürnberg benötigen Sie mit dem Auto ungefähr 45 Minuten.

Sehenswürdigkeiten in und um Parsberg

Die Burg Parsberg ist das unübersehbare Wahrzeichen der Stadt. Sie thront auf einer Anhöhe und erinnert noch heute an den großen Einfluss des Parsberger Geschlechts. Besonders charakteristisch sind die beiden Zwiebeltürme, die durch ihre spezielle Haubenform auffallen.

Im benachbarten Velburg liegt die König-Otto-Tropfsteinhöhle. Tief unter der Erde können Sie die faszinierenden Zapfen bewundern und eine steinerne Schönheit nach der nächsten entdecken. Direkt neben der Höhle befindet sich außerdem ein Kletterwald.

Das Parsberger Kulturprogramm

Das Burgmuseum präsentiert Ihnen direkt drei Ausstellungen. Erfahren Sie mehr über das Leben der Menschen in der Region, tauchen Sie ein in die erdgeschichtliche Entwicklung oder durchstöbern Sie die volkskundliche Abteilung, die Sie mit Handwerk und Brauchtum bekannt macht.

Im Juli können Sie auf der Parsberger Burg die Burgfestspiele besuchen. Dabei kommen Laiendarsteller und zahlreiche Musiker aus der Umgebung zusammen, die ein eindrucksvolles Live-Spektakel auf die Beine stellen. Jedes Jahr wird ein neues Stück einstudiert.

Typisch bayerische Gerichte im Restaurant Schöll

Das Restaurant Schöll ist typisch bayerisch eingerichtet und überzeugt mit einem urigen Ambiente. Die Speisekarte bietet sowohl regionale als auch überregionale Klassiker und überzeugt mit günstigen Preisen. Hier können Sie beispielsweise die leckeren Käsespätzle ausprobieren.