Osterholz-Scharmbeck Hotels - Hotel in Osterholz-Scharmbeck günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,0 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 139,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,0 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,1 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,1 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,1 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,1 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,1 km
ab 135,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,3 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,5 km
ab 119,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,6 km
ab 145,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,9 km
ab 103,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,5 km
ab 169,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,5 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,6 km
ab 120,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,7 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,7 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,7 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,7 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,9 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,9 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,9 km
ab 141,00 €

Osterholz-Scharmbeck im niedersächsischen Teufelsmoor

Die Stadt mit rund 31.000 Einwohnern liegt im Elbe-Weser-Dreieck in der Nähe von Bremen und ist die einzige Stadt im Landkreis Osterholz. Angrenzend befindet sich das Teufelsmoor. Osterholz-Scharmbeck ist eine liebenswerte Kleinstadt mit gemütlichen Cafés und kleinen Läden rund um den Marktplatz. Der gepflegte Stadtpark und der Sportboothafen am Stadtrand tragen zum Naherholungswert von Osterholz-Scharmbeck bei.

Gute Ereichbarkeit mit Bahn und Pkw

Die Kreisstadt liegt direkt an der A27 und der B74. Außerdem befindet sie sich an der viel befahrenen Bahnstrecke Bremen-Bremerhaven/Cuxhaven. Innerhalb der Stadt und in die Region verkehren Busse. Eine Besonderheit ist der Moorexpress nach Worpswede, Bremervörde und zum Teufelsmoor. Der Zug verkehrt an den Wochenenden und im Sommer. Ein Flughafen befindet sich in Bremen.

Allwetterbad und Museumsanlage

Das zentral gelegene Allwetterbad mit finnischer Sauna und einem Saunarium mit Farblichttherapie bietet Entspannung inmitten der Stadt.

Absolut sehenswert ist die Museumsanlage mit sechs historischen und modernen Gebäuden. Auf dem ehemaligen Gelände eines Benediktinerklosters sind heimat- und naturkundliche Ausstellungen zu besichtigen.

Gute Stube und alternatives Kulturzentrum

Das Kulturzentrum Gut Sandbeck wurde im Stil der Weserrenaissance im 16. Jahrhundert erbaut und liegt idyllisch unter alten Bäumen am Bach. Es bietet Kunstausstellungen, Theateraufführungen und klassische Konzerte.

Ein weiteres Kulturzentrum ist der ehemalige Kleinbahnhof, wo Kabarett, Kleinkunst und Rockkonzerte auf dem Programm stehen.

Leckere Torten mit Blick ins Grüne

Wenn Sie hausgemachte Kuchen vom Buffet lieben, wird Ihnen Meikes Scheune sicher gefallen. Das Café in einer großen, ehemaligen Fachwerkscheune mit Garten und Aussicht auf die Landschaft bietet auch eine kleine Tageskarte und Veranstaltungen. Die Preise liegen im mittleren Bereich.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.