Orange Hotels - Hotel in Orange günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 52,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 52,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 118,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,2 km
ab 55,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
ab 61,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 30,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 73,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 91,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 56,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 87,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 120,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,1 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,3 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,6 km
ab 117,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,2 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,6 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,7 km
ab 55,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,8 km
ab 129,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,4 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,8 km
ab 61,00 €

Orange - sehenswert, charmant & das kulturelle Herz des Vaucluse

Die südfranzösische Stadt Orange am Fluss Eygues liegt im Département Vaucluse Region Provence-Alpes-Côte d'Azur. Zahlreiche römische Bauwerke und historische Gebäude prägen das Stadtbild. Besonders empfehlenswert ist neben dem Besuch des römischen Theaters ein Bummel durch die schöne Altstadt mit ihren belebten Straßen und schattigen Plätzen.

Wege nach Orange

Der Flughafen Avignon (37 km) ist rund 30 Fahrminuten entfernt, zum internationalen Flughafen Marseille (102 km) gelangen Sie in 60 Fahrminuten. Mit dem Auto erreichen Sie die Stadt über die A7 und die A9. Der Bahnhof liegt an der TGV-Strecke Paris-Miramas.

Sehenswerte Bauwerke

Die eindrucksvollste Sehenswürdigkeit von Orange ist zweifellos das Theatre Antique d'Orange aus dem 1. Jahrhundert. Es gilt als eines der am besten erhaltenen römischen Theater in ganz Europa.

Der imposante Stadtgründungsbogen stammt aus dem ersten Jahrhundert vor Christus. Das Monument war von den Grafen von Baux festungsartig verstärkt worden und wurde im 19. Jahrhundert in den ursprünglichen Zustand versetzt.

Kulturelle Highlights in atemberaubender Kulisse

Ein Besuch des Opernfestivals Chorégies d'Orange ist nicht nur für Opernfans ein unvergessliches Erlebnis. Die Kulisse des römischen Theaters ist atemberaubend und verleiht den Darbietungen ein einzigartiges Flair.

In der Nähe des Theaters befindet sich das sehenswerte Musée d'Art et d'Histoire. Hier werden antike Fundstücke aus römischer Zeit sowie wertvolle Gemälde vom 17. bis zum 20. Jahrhundert ausgestellt.

Restaurant Le Parvis - französische Landhausküche aus regionalen Zutaten

Der Guide Michelin zeichnete das Restaurant Le Parvis im mittleren Preissegment mit dem Bib Gourmand aus. Genießen Sie in gemütlichem Ambiente moderne französische Gerichte wie Lammbraten mit Sardellen, Kapern und Kapuzinerkresse sowie Auberginenkaviar.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.