Hotel Nürburg - Hotels in Nürburg günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 209,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 146,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 111,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 149,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 86,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 91,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,3 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
ab 107,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 115,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 93,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,0 km
ab 72,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,1 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,1 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,9 km
ab 108,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,9 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,1 km
ab 149,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,2 km
ab 105,00 €

Nürburg - Entspannung, PS und Grüne Hölle

Mitten in der legendären Nordschleife des Nürburgrings gelegen und nicht weit von der gleichnamigen Burg liegt das Örtchen Nürburg. Von hier aus können Sie zahlreiche Unternehmungen in der malerischen Eifel starten und sich sowohl kulturell als auch kulinarisch nach allen Regeln der Kunst verwöhnen lassen.

Immer in Richtung Nürburgring

Nürburg ist unter anderem über die Autobahnen A1 und A61 sowie die daran angeschlossenen Bundesstraßen B257 und B258 mit dem Auto zu erreichen. Eine Bahnverbindung gibt es nicht, schließlich liegt der Ort ja innerhalb einer Rennstrecke. Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Köln/Bonn und ist in etwa einer Stunde zu erreichen. Nach Frankfurt sind es ca. eineinhalb Stunden.

Rennstrecke und Burg besichtigen

Wenn Sie in Nürburg Station machen, dann sollten Sie es nicht verpassen, sich die Nordschleife des Nürburgrings bzw. die komplette Rennstrecke anzusehen. Hier atmen Sie echte Rennsportgeschichte. Zudem stehen weitere Motorsportanlagen und Freizeiteinrichtungen innerhalb des Rings zur Verfügung.

Die gleichnamige Nürburg, die als gut erhaltene Ruine auf dem Gipfel des Burgbergs thront, ist ebenfalls einen Besuch wert und bietet zudem einen atemberaubenden Ausblick auf die darunter liegende Rennstrecke.

Kultur in der Eifel genießen

Nur wenige Kilometer entfernt liegt Mayen, wo in der Genovevaburg sowohl bei den Burgfestspielen als auch unterjährig zahlreiche Theater- und Musikveranstaltungen stattfinden, die es zu sehen lohnt.

Sind Sie technisch interessiert, können Sie die Wehrtechnische Studiensammlung in Koblenz besuchen, das ebenfalls nur wenige Autominuten entfernt liegt. Dort werden unter anderem zahlreiche Flugzeuge ausgestellt.

Regionale Spezialitäten vor Ort genießen

Zu günstigen Preisen können Sie sich im Nürburger Brauhaus Grüne Hölle in Nürburg regionale Spezialitäten und gutbürgerliche deutsche Gerichte schmecken lassen. In rustikaler Atmosphäre werden Sie freundlich bedient und man reicht Ihnen hochwertige regionale Weine.