Mörfelden-Walldorf Hotels - Hotel in Mörfelden-Walldorf günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 107,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
ab 44,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,4 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 96,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
ab 64,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 74,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 139,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 139,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 67,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,8 km
ab 97,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,8 km
ab 71,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,8 km
ab 97,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,9 km
ab 97,00 €

Der mittelalterliche Kulturfernwanderweg und Kunst in Mörfelden-Walldorf

Die Doppelstadt Mörfelden-Walldorf gilt als die zweitgrößte Stadt in Hessen. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Mörfelden im 9. Jahrhundert im Codex Laureshamensis. Die Stadt gehört zum fränkischen Reichsgutbesitz und präsentiert heute eine erstaunliche Anzahl an Kunstwerken im öffentlichen Raum. Durch Mörfelden-Walldorf führt zudem der Kulturfernwanderweg, der in La Poet-Laval in Frankreich beginnt und im nordhessischen Bad Karlshafen endet.

Geschichtliches und der Skulpturenpark in Mörfelden-Walldorf

Mehr über die Geschichte, die Gesellschaft und den Glauben der mittelalterlichen Armutsbewegung können Sie am Oberwaldsee und am Schnepfensee erfahren, wo Schautafeln entlang des Kulturfernwanderweges Hugenotten- und Waldenserpfad präsentiert werden.

Die Skulpturenausstellung "Skulpturen im Park" präsentiert beeindruckende Werke erfolgreicher Bildhauer wie Ottmar Hörl, Vera Röhm und Werner Pokorny.

In den beiden Heimatmuseen von Mörfelden-Walldorf erfahren Sie näheres über die Geschichte, das Leben und das Arbeiten der Menschen in dieser Region.

Herzhafte deutsche Küche genießen

Das Restaurant Goldener Apfel serviert gutbürgerliche Küche zu mittleren Preisen. Die von regionalen Rezepten inspirierten Gerichte kreiert das Team genial und serviert sie visuell ansprechend. Zudem öffnet jeden Sommer der Biergarten und bietet eine gemütliche Atmosphäre.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.