Hotel Lenggries - Hotels in Lenggries günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 13,0 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 118,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 138,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 139,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 108,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,9 km
ab 102,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,9 km
ab 159,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,0 km
ab 96,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,0 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,1 km
ab 144,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,2 km
ab 93,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,2 km
ab 189,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,3 km
ab 220,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,4 km
ab 224,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,7 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,3 km
ab 102,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,3 km
ab 262,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,4 km
ab 333,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,5 km
ab 210,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,5 km
ab 315,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,6 km
ab 206,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,7 km
ab 170,00 €

Natur und Tradition aktiv erleben in Lenggries

Der Ort Lenggries liegt im sogenannten Isarwinkel, im bayerischen Voralpenland am Eingang zum Karwendelgebirge. Seit Jahrzehnten hat sich hier eine besonders gastfreundliche Infrastruktur für Besucher entwickelt. Die verschiedenen Berghänge und Liftanlagen bieten optimale Bedingungen für ambitionierte Wintersportler verschiedener Disziplinen.

Mit dem Zug ist der Ort über die Strecke durch Bad Tölz von München aus in rund einer Stunde Fahrzeit zu erreichen. Die Flughäfen München und Salzburg liegen jeweils rund eine Stunde Autofahrt entfernt. Spezielle Bergsteiger-Busse und der regionale Bus- und Bahnverkehr bieten Ihnen auch bei einer Anreise ohne eigenes Auto gute Verbindungen zu zahlreichen Ausflugszielen. Im Ort selbst können viele Baudenkmäler und Restaurants zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreicht werden.

Ein Ausflug in eine andere Welt und Zeit

Auch wenn die Tourismusbetriebe vor Ort heute Gastlichkeit und Service der modernen Zeit bieten, so wird das Ortsbild von Lenggries nach wie vor von zahlreichen historischen Häuserfassaden bestimmt. Eindrucksvolle Zeugnisse der regionalen Architektur wie den ehemaligen Gasthof zur Post in der Marktstraße 3 oder das Rathaus am Rathausplatz 1 können Sie bei einem gemütlichen Spaziergang durch den Ortskern entdecken.

Die Liftanlagen am Brauneck laden in fußläufiger Entfernung vom Ort im Sommer und Winter gleichermaßen zu spannenden Gipfelausflügen mit einem traumhaften Rundumblick auf die bayerischen Alpen ein.

Handwerks- und Brauchtumsgeschichte hautnah erleben

Besonders an Festtagen wie Fronleichnam, Kirchweih, Leonhardi oder Maria Himmelfahrt sorgen die Trachtenvereine, die Blaskapelle und die Anlassschützenkompanie von Lenggries in ihren Trachten für einen besonders festlichen Rahmen mit traditioneller Optik.

Im Heimatmuseum von Lenggries am Rathausplatz können Sie neben der Orts- und Regionalgeschichte auch allerhand Wissenswertes rund um die Burgruine Hohenburg und die Geschichte der Flößerei auf der Isar erfahren.

Frisch aus dem Bergwald auf den Tisch

Das Restaurant Eireiners in Lenggries bezieht einen großen Teil seiner Küchenzutaten aus regionalem Anbau rund um den Ort. Lassen Sie Ihren Gaumen bei nettem Service und einer gemütlichen Atmosphäre mit den Wildspezialitäten vom örtlichen Jäger verwöhnen, außerdem werden verschiedene Steaks zu Preisen zwischen 20 und 30 Euro angeboten. Insgesamt liegen die Gerichte im mittleren Preissegment.