Hotels in Lahnstein günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 67,00 €
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,7 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 81,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
ab 131,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,6 km
ab 112,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,7 km
ab 91,00 €

Lahnstein - idyllische Kleinstadt mit Charme

Dank ihrer zentralen Lage zwischen dem Mittelrheintal und dem Nassauer Land bietet sich die beschauliche Kleinstadt Lahnstein als idealer Ausgangpunkt für Ausflüge in die malerische Landschaft an. Die Stadt liegt an der Mündung von Lahn und Rhein und ist ein anerkannter Luftkurort mit Thermen und Kurzentrum.

Schnelle Wege nach Lahnstein

Mit dem Pkw erreichen Sie Lahnstein über die Autobahnen A 61 und A 48 sowie die Bundesstraße B 42. Der nächste Flughafen ist Frankfurt-Hahn in 85 km Entfernung, weitere Flughäfen sind Frankfurt/Main (110 km) und Köln-Bonn (115 km). Dank der Anbindung an das DB-Schienennetz sind die Stadtteile Ober- und Niederlahnstein gut erreichbar.

Sehenswerte Burgen

Das 1298 als Zollburg erbaute Schloss Martinsburg war Teil der Stadtbefestigung und beinhaltet heute neben Privatwohnungen und einer Münzprägewerkstatt auch ein Fastnachtsmuseum.

Die imposante Burg Lahneck liegt im Stadtteil Oberlahnstein auf einem Felsen oberhalb des Lahnufers. In der Nähe der Burg kreuzen sich zahlreiche Wanderwege der Rheinhöhe mit denen der Lahnhöhe.

Museen in der beschaulichen Kleinstadt

Das städtische Museum von Lahnstein teilt sich auf drei Gebäude auf. Während sich im Stadtmauerhäuschen und im Alten Rathaus Nebenstellen befinden, können Sie den Hauptteil der Ausstellung im 1298 erbauten Hexenturm besichtigen.

Im Ortsteil Friedrichssegen finden Sie das Bergbaumuseum, in dem neben historischen Grubenbildern aus den Jahren 1905 bis 1910 auch über 40 Exponate besichtigt werden können.

Das Winzerhaus - gutbürgerliche Küche & urige Gemütlichkeit

Das Winzerhaus ist ein traditionelles Gasthaus mit ansprechender Weinlokal-Atmosphäre. Hausgemachte Köstlichkeiten finden Sie hier zu moderaten Preisen, delikate Gerichte wie beispielsweise das Rumpsteak vom Angusrind mit hausgemachter Kräuterbutter oder das Schweineschnitzel Tessiner Art werden frisch aus hochwertigen Zutaten bereitet.