Hotel Knüllwald - Hotels in Knüllwald günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,6 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,1 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,3 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,6 km
ab 80,00 €

Knüllwald - idyllische Ruhe im Rotkäppchenland in Nordhessen

Die Großgemeinde Knüllwald befindet sich im Knüllgebirge südlich von Kassel. Insgesamt besteht Knüllwald aus 16 Ortsteilen zwischen den Flüssen Efze und Beise im Schwalm-Eder-Kreis. Die Gemeinde bietet eine erholsame Ruhe inmitten dichter Wälder. Malerische Fachwerkhäuser, ein Naturbad und zwei prämierte Wanderwege locken in die grüne Natur rund um Knüllwald.

Burgruine, Wildpark und Bienenmuseum

Im Ortsteil Wallenstein können Sie die Ruinen einer Burg aus dem 12. Jahrhundert besichtigen. Der Treppenturm der mittelalterlichen Spornburg dient als Aussichtsturm.

Bei Homberg ist der Wildpark Knülll mit seinen Freigehegen und dem Naturzentrum die größte Attraktion der Region.

Interessante Einblicke in die Welt der Bienen und Blüten bietet das Lebendige Bienenmuseum in einem liebevoll restaurierten Fachwerkhof im Ortsteil Niederbeisheim.

Strandflair am Naturbad

Im Ortsteil Wallenstein befindet sich das Restaurant und Café "Strandbad No. 1" mit einer deutschen und internationalen Küche. Das familiengeführte Lokal bietet auch Heimatgerichte wie "Carl's Burger" zu Preisen im mittleren Segment.