Hotel Caracciolo in Rom - 3 HOTEL DE Sterne

Was Ihnen dieses Hotel bietet:

  • 1 Flasche Mineralwasser

Hotelbeschreibung Hotel Caracciolo

Das “Hotel Caracciolo“ liegt im historischen Herzen von Rom, im charakteristischen Stadtteil Esquilino, in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes, Stazione Termini. Es bietet jeden modernen Komfort in einem ruhigen und freundlichen Ambiente. Dank seiner Lage und Nähe (200 m) zur nächsten U-Bahn- und Bushaltestelle, ist es ein idealer Ausgangspunkt für Besichtigungen.

Unsere Garage, die einige Minuten vom Hotel entfernt ist, steht Ihnen zur Verfügung. Auch die Hotelhalle und den Fernsehraum können die Gäste zur Entspannung oder zum Plaudern nutzen. Der gemütliche Frühstückssaal ist bis 10:30 geöffnet, um ein klassisches italienisches Frühstück mit Butter, Brot, Marmelade, Espresso und Cappuccino, das am Büfett angerichtet ist, zu genießen.

Das Hotel versorgt Sie gern mit touristischen Informationen und bucht auf Anfrage Stadtführungen.

Wissenswertes vor der Reise: Alle Gäste, auch Kinder, müssen beim Check-in anwesend sein und einen amtlichen Lichtbildausweis bzw. Reisepass vorlegen. Aufgrund nationaler Bestimmungen sind Bargeldtransaktionen in diesem Haus nur bis zu einer Höhe von 2999.99 EUR erlaubt. Weitere Informationen erhalten Sie auf Nachfrage direkt bei der Unterkunft. Die Kontaktinformationen finden Sie auf Ihrer Buchungsbestätigung. Kinder bis zu 5 Jahren können im Zimmer der Eltern oder Erziehungsberechtigten kostenlos übernachten, wenn keine zusätzlichen Bettwaren angefordert werden. Obligatorische Gebühren und Steuern: Die folgenden Gebühren sind direkt in der Unterkunft zu bezahlen: Die Stadtverwaltung erhebt eine Tourismusabgabe: 4 EUR pro Person/pro Nacht für bis zu 10 Übernachtungen. Kinder unter 10 Jahren sind von der Abgabe befreit. Diese Liste enthält alle Gebühren, die uns vom Hotel mitgeteilt wurden. Die erhobenen Gebühren können sich allerdings je nach Buchungszeitraum und Zimmerart ändern.

Daten des Hotels

Anzahl Etagen 3, Gesamtanzahl Zimmer 14, Frühester Check-in 14:00, Spätester Check-out 11:00, Hotel, Anzahl Babybetten 0

AdresseKarte anzeigen

Via Cairoli 86/88, 00185 Rom, Italien

Entfernungen

  • Bahnhof (Roma - Termini Railway Station) 0,89 km
  • Stadtzentrum 0,5 km
  • Flughafen (Ciampino Airport (CIA)) 12,83 km
  • Autobahn 12,0 km

Lage des Hotels

Bei einem Aufenthalt im Hotel Caracciolo in Rom (Esquilino) erreichen Sie Porta Magica und Petersdom in wenigen Minuten. Dieses Hotel befindet sich in der Nähe von: Porta Maggiore sowie Santa Maria Maggiore.

Servicezeiten

Frühester Check-in:

14:00 Uhr

Spätester Check-out:

11:00 Uhr

    Akzeptierte Zahlungsmittel

  • Visa
  • Eurocard/Mastercard

Hotelausstattung

  • Fahrstuhl
  • WLAN im öffentlichen Bereich

Zimmerausstattung

  • Satelliten-TV
  • Schreibtisch
  • Zimmersafe
  • Minibar
  • Bügeleisen+Bügelbrett
  • Klimaanlage individuell regelbar
  • Be-/Entlüftung zentralgesteuert
  • Lärmschutzfenster
  • Haartrockner
  • Badezimmer mit Dusche

Serviceleistungen im Hotel

  • Schließfächer am Empfang
  • klassischer Concierge-Service
  • Express Checkout
  • 1 Flasche Mineralwasser
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Limousinenservice
Lage des Hotels
Via Cairoli 86/88, 00185 Rom - RM

Bewertungen zu Hotel Caracciolo

Insgesamt 33 Bewertungen, davon mit Kommentar: 20 Bewertungen
7,8 / 10
Durchschnittliche Bewertung aller Hotelgäste
90% aller Hotelgäste würden dieses Hotel ihren Freunden empfehlen
Paar zwischen 40 und 50 Jahren
4,0 / 10
Oktober 2012

Freundliches Personal

Die Zimmer zur Strassenseite sind extrem laut(Strassenverkehr). Die Zimmer zur Innenhofseite sind soweit o.k. Die Reinigung im Badezimmer lässt zu wünschen übrig, insbesondere die Duschkabine.

Paar zwischen 40 und 50 Jahren
8,1 / 10
Juni 2011

fruendliches Personal,sauberes Zimmer mit guten schallgedämpten Fenstern zur Strasse.Gute Lage zur Flughafenterminal am Bahnhof Termini,und nur 5 Minuten zur Metro Linie A Vittorio Emanuelle.

Gruppenreisender
7,8 / 10
Juni 2011

Das Hotel ist sehr gut, Nahe Bahnhof Termini, gelegen(zu Fuß 5-10 Minuten). Unser Zimmer hat ein sehr neu eingerichtetes Bad. Der Preis ist für Rom Verhältnisse akzeptabel.

Familie mit Kindern
6,8 / 10
Oktober 2010

Die Lage ist sehr günstig, direkt beim Bahnhof und der U-Bahn; zu Fuß ist man in einer Viertelstunde bei Kolosseum und Forum Romanum. Das Bahnhofsviertel ist bei weitem nicht so übel wie sein Ruf. Die Zimmer sind sehr sauber und das Frühstück war reichhaltiger als nach den vielen Kommentaren über "italienischen Frühstück" zu erwarten war. Das Personal war sehr freundlich und bemüht.

Im Badezimmer gab es weder Gläser noch Seife, auch keine Gläser für die eher spartanisch bestückte Minibar(also vorsichtshalber mitnehmen :-). Für Leute, die Süßes lieben, wird das Frühstück in Ordnung sein, Freunde von Wurst und Käse, Obst und Müsli werden enttäuscht sein. In der näheren Umgebung gibt es kaum ansprechende Restaurants oder Bars, Essen waren wir immer im (touristischen) Stadtkern.

Gruppenreisender
8,3 / 10
Juni 2010

Freundlichkeit des Personals, Sauberkeit, Lage

Paar bis 30 Jahre
7,3 / 10
April 2010

Die Sauberkeit ist hier hervorzuheben. Zudem ist das Personal sehr nett und zuvorkommend. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt, man kann kommen und gehen wann man will.

Das erste Zimmer, das uns zugewiesen wurde (Erdgeschoss 101), war sehr hellhörig. Jedes Mal, wenn jemand in den Putzraum ging (der leider direkt daneben lag), an der Rezeption lauter gesprochen wurde oder irgendwo der Fernseher lief, wurde man durch den Lärm geweckt. Erst nachdem wir uns beschwert haben, wurde uns ein Zimmer im 3. Stock zugewiesen (309), welches sich auch qualitativ um einiges von dem Zimmer im Erdgeschoss abhob. Allein das Bad war um Klassen besser, modern und ansprechend, der Raum war größer und der Ausblick galt nicht dem dunklen Hinterhof, sondern der Hauptstraße. Auch sehr laut bei geöffneten Fenster, aber diese isolieren sehr gut, wenn sie geschlossen sind. Frühstück ist leider auch nicht so gut. Aber darauf legen Italiener sowieso keinen Wert. Wir haben uns immer noch zusätzlichen Aufschnitt aus dem Spar-Markt am Termini geholt, weil es sonst nur Matsch-Wurst, Scheiblettenkäse und abgepackte Marmelade und Nutella gab. Aber wie gesagt, ich glaube in italienischen Hotels wird generell nicht soviel Wert auf Frühstück gelegt. Vollkornbrot und Obst haben wir sowieso nicht erwartet.

Paar zwischen 40 und 50 Jahren
6,8 / 10
November 2009

Guter Service;Gute Restaurant Empfehlungen;Super Startpunkt für eine Stadtbesichtigung in Rom;Zimmer sauber und ansprechend;Frühstück besser als erwartet

Paar über 60 Jahre
5,9 / 10
September 2009

Schlafen konnte man nur bei geschlossenem Fenster da der Verkehrslärm zu laut war Die Kaffeekanne beim Frühstück war meistens leer oder der Kaffee nur noch lauwarm

Paar zwischen 30 und 40 Jahren
7,7 / 10
Juli 2009

Das Hotel ist sehr zentral gelegen. Die Umgebung ist so wie es in Bahnhofsnähe nun mal ist, aber toll zum Erreichen von Bus und Bahn. Das Personal ist super freundlich. Die Zimmer klein, aber sauber. Jeden Tag wurde alles gereinigt. Das Badezimmer war immer tiptop. Frühstück war tatsächlich bescheiden. Aber: Zum Frühstücken fährt man schließlich nicht nach Italien!

Gruppenreisender
8,0 / 10
Mai 2009

Täglicher Handtuchwechsel. Frühstück für italienische Verhälnisse große Auswahl. Hotel vom Bahnhof ca. 10 Minuten zu laufen. Nächste Metro nur 7 Minuten.

Bei geöffneten Fenster kann man nicht schlafen. Straßenlärm.

Andere Kunden fanden auch diese Hotels interessant

Via Principe Eugenio 51
00185 Rom, Italien
Via Giovanni Giolitti 325
00185 Rom, Italien
Via Cairoli 84
00185 Rom, Italien
Via Bixio 32
00185 Rom, Italien
Via Principe Amedeo 307
00185 Rom, Italien
Via Principe Eugenio 40
00185 Rom, Italien