Hotels in Hachenburg

Jetzt schnell & einfach buchen

Alle Hotels in Hachenburg und Umgebung

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 76,00 €

Heute können Sie in Hachenburg mit einem Durchschnittspreis von 98 EUR für eine Hotelübernachtung rechnen

Für Übernachtungen von Freitag auf Sonntag zahlen Sie in Hachenburg im Durchschnitt 119 EUR am kommenden Wochenende (18. Oktober 2019 - 20. Oktober 2019).

Hachenburg - die heimliche Kulturhauptstadt des Westerwaldes

Umgeben von ausgedehnten Waldgebieten und einer malerischen Naturlandschaft liegt die rheinland-pfälzische Stadt Hachenburg im Westerwaldkreis. Ihren Beinamen heimliche Kulturhauptstadt im Westerwald erhielt sie dank der vielfältigen Kulturangebote, die hauptsächlich dem Kulturkreis Hachenburg und der Hachenburger KulturZeit zu verdanken sind. In der Umgebung befinden sich zahlreiche Rad- und Wanderwege.

Reisewege nach Hachenburg

Die Stadt liegt an der Bahnstrecke Limburg-Au. Mit dem Pkw gelangen Sie über die Autobahnen 3 und 45 sowie die Bundesstraßen 413 und 414 in die Stadt. In ca. 25 km Entfernung befindet sich der Flughafen Siegerland (Fahrtzeit etwa 25 Minuten).

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten

Über der historischen Altstadt thront Schloss Hachenburg auf dem Schlossberg. Die ursprüngliche Burganlage aus dem 13. Jahrhundert wurde 1717 bis 1746 zum Barockschloss umgebaut. Heutiger Besitzer ist die Deutsche Bundesbank.

Entdecken Sie bei einem Bummel durch die historische Altstadt eine Vielzahl historischer Gebäude. Neben schönen Fachwerkhäusern finden Sie hier beispielsweise auch die St. Katharinenkirche, die Schlosskirche und den Vogtshof.

Interessantes für Kulturfreunde

Das Landschaftsmuseum Westerwald ist ein kleines Museumsdorf im Burgpark, welches aus 8 historischen Gebäuden besteht und einen anschaulichen Einblick in die Geschichte des Westerwaldes bietet.

Ein vielfältiges Kulturangebot präsentiert der Hachenburger Kulturkreis. Im Programm finden sich beispielsweise Jazzdarbietungen und die Hachenburger Schlosskonzerte.

Restaurant Zur Krone - Deutschlands ältestes steinernes Gasthaus

In der besonderen Atmosphäre historischer Räumlichkeiten genießen Sie im Restaurant Zur Krone zu moderaten Preisen frisch zubereitete Gerichte aus regionalen Produkten. Zu delikaten Spezialitäten wie den gegrillten Schweinenackensteaks, mariniert in Hachenburger Schwarzbier, Honig- und Senfmarinade mit Rosmarinkartoffeln und Hachenburger-Biersoße empfehlen wir die Hachenburger Bierspezialitäten.

Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HOTEL DE und HOTEL DE Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ.