Hotels in Grünstadt günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
ab 116,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,4 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 90,00 €

Grünstadt: einmalige Natur zwischen Weinbergen und Wäldern

Grünstadt ist eine verbandsfreie Stadt in Rheinland-Pfalz, die idyllisch zwischen zahlreichen Weinbergen und viel Grün im Leininger Land liegt. Neben unberührten Wäldern und weiten Feldern gibt es im direkten Umkreis Grünstadts zahlreiche historische Bauten zu entdecken, die von der aufregenden Geschichte der Gegend erzählen. Aber auch Kulturbegeisterte kommen dank verschiedenster Veranstaltungen und Einrichtungen bei einem Besuch in Grünstadt voll auf ihre Kosten.

Die Anreise nach Grünstadt

Mit dem eigenen Auto erreichen Sie die Stadt bequem über die A 6 oder die B 271. Auch der rund 90 km entfernte Flughafen in Frankfurt bietet hervorragende Anreisemöglichkeiten, die durch die gute Anbindung an das Netz der DB mit mehrmals pro Stunde taktierenden Zügen unterstützt werden.

Das sollten Sie sich ansehen:

Direkt vor den Toren Grünstadts finden Sie, idyllisch eingebettet in Weinberge und Wälder, die Ruine der Burg Neuleiningen aus dem 13. Jahrhundert, die sich hervorragend als Ziel für Wanderungen eignet. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Überblick über das schöne Leiningerland.

Wer Lust auf actionreiches Vergnügen hat, sollte unbedingt in der Laserforce eine Runde Lasertag spielen. Dieses Gemeinschaftsspiel macht sowohl Kindern als auch Erwachsenen Spaß und eignet sich auch als ausgefallene Aktivität für Firmenausflüge oder Betriebsfeiern.

Bräuche vergangener Tage

Im Juni findet in Grünstadt die sogenannte Weinbergswanderung statt. Hierbei beschreitet die Wandergruppe, der sich Interessierte einfach anschließen können, den Höllenpfad in Grünstadt-Sausenheim und passiert verschiedene Stationen, an denen die örtlichen Winzer Speisen sowie ihre Weine anbieten. Zusammen mit dem im Juli stattfindenden Weinwettstreit ist diese Wanderung eine perfekte Gelegenheit, die Qualität der heimischen Weine zu testen.

Falls Sie Anfang März in der Stadt zu Gast sind, sollten Sie sich das Stabausstecken nicht entgehen lassen. Dieser uralte Brauch, der früher in vielen Dörfern des Südwestens gefeiert wurde, ist heute beinahe ausgestorben. In Grünstadt findet er jedoch jährlich zusammen mit der Winterverbrennung statt und ist ein herrliches Spektakel für Jung und Alt.

Genüsse des Leiningerlandes erleben

In der Parkschänke erwarten Sie traditionelle Pfälzer Spezialitäten wie Weine, Saumagen, Dampfnudeln oder Bratwurst, aber auch Feines aus der internationalen Küche zu günstigen Preisen bis ca. 15 EUR.