Freilassing Hotels - Hotel in Freilassing günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 140,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 91,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 43,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 101,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 145,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 258,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 106,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 93,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 108,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 140,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 72,00 €

Freilassing - Wirtschafts- und Einkaufsstadt mit bayerischem Charme

Die einstige Eisenbahnerstadt mit dem großen Grenzbahnhof hat sich gemausert: Man bietet nicht nur vielfältige Aktivangebote für Sportbegeisterte, sondern auch attraktive Shoppingmöglichkeiten in der großzügigen Fußgängerzone der Innenstadt. Zur Entspannung zwischendurch locken Biergärten und Straßencafés. Für Kulturinteressierte: Die Mozartstadt Salzburg ist nur einen Katzensprung entfernt.

Entspannt anreisen

Die erfreuliche Nachricht für Flugreisende: Der Flughafen Salzburg befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Freilassing, Sie erreichen die Stadt mit dem Auto in weniger als einer halben Stunde. Bequem ist aber auch die Anreise mit dem Auto, Sie folgen der Bundesautobahn 8 von Karlsruhe Richtung Salzburg und fahren bei Bad Reichenhall ab.

Freilassing entdecken

Am besten lernen Sie Freilassing kennen, indem Sie ganz entspannt durch den historischen Stadtkern flanieren: Hier gibt es mehrere denkmalgeschützte Gebäude zu entdecken, etwa die Pfarrkirche St. Rupert, die erst 1935 zur Gänze fertiggestellt wurde.

Lohnend ist auch ein Besuch des historischen Bahnbetriebswerks mit seinem halbkreisförmigen Ringlokschuppen. Der 1860 angelegte Bahnhof imponiert mit historischem Flair, allein das Empfangsgebäude ist dreistöckig angelegt - nicht nur für Eisenbahnfans interessant.

Kultur in Freilassing - läuft auf Schiene

Seit 2005 gibt es im historischen Bahnbetriebswerk auch die sogenannte Lokwelt zu besichtigen, eine Ausstellung mit zahlreichen historischen Exponaten aus 150 Jahren Eisenbahngeschichte. Wer schon immer gern Lokführer werden wollte, kann sich diesen Traum in einem Loksimulator verwirklichen.

Mehr zur Eisenbahngeschichte finden Sie außerdem im Stadtmuseum Freilassing im Alten Feuerwehrhaus. Von der Frühgeschichte der Region bis hin zur modernen Entwicklung von Handel und Industrie wird hier ein breiter historischer Bogen gespannt.

Regionale Küche auf hohem Niveau

Bodenständige österreichisch-bayerische Küche auf gehobenem Niveau genießen Sie etwa im Landhotel Gasthof Moosleitner. Probieren Sie Tafelspitz, gegrilltes Rinderfilet oder Backhendl. Auch Weinliebhaber kommen hier auf ihre Kosten.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.