Fleesensee Hotels günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 9,0 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 15,5 km
ab 240,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 188,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 120,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 13,1 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 13,5 km
ab 53,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,8 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,2 km
ab 72,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
Der Fleesensee ist Teil der Mecklenburger Seenplatte und erstreckt sich zwischen dem Kölpin- und dem Plauer See. Die Gewässer sind miteinander verbunden und ermöglichen den Hotelgästen des Fleesensees, ausgedehnte Bootstouren zu unternehmen.

Entlang des Gewässers entstand mit dem „Land Fleesensee“ die größte Ferienanlage Deutschlands. Drei Hotels, ein Golfresourt und ein modernes Wellnesscenter stehen den Gästen des Fleesensees zur Verfügung. Das „Land Fleesensee“ bildet, mit mehr als 300 000 Hotelübernachtungen pro Jahr, auch den wirtschaftlichen Mittelpunkt der Region. In den Hotels und Freizeiteinrichtungen am Fleesensee sind 480 Mitarbeiter beschäftigt.

Buchen Sie ein Hotel am Fleesensee, sollten Sie Malchow besuchen. Sakraler Mittelpunkt ist die Klosterkirche aus dem 13. Jahrhundert. Hier können Sie sich, während Ihrer Hotelübernachtung am Fleesensee, über die 2000jährige Tradition des Orgelbaues informieren und auch selbst versuchen, die Instrumente zu bedienen.
Jüngere deutsche Geschichte bringt Ihnen, während Ihres Aufenthaltes in einem Hotel am Fleesesee, das DDR-Museum nahe. Ein Meer aus Farben und Düften präsentiert sich den Fleesenseeer Hotelgästen im Blütengarten.

Eine technische Besonderheit stellt die Stadtmühle dar, welche Sie, im Rahmen Ihrer Hotelübernachtung am Fleesensee, besichtigen sollten. Als einzige Mühle Deutschlands dient sie der Stromerzeugung. Einst begünstigte die Lage Malchows am Fleesensee die Entwicklung der Tuchmacherei. Heute bestimmt der Tourismus das Wirtschaftsbild der Region.

Führt Sie Ihr Aufenthalt in einem Hotel am Fleesensee nach Silz, lohnen die Besichtigung der Fachwerkkirche und des Gutshauses. Der Badestrand lädt die Hotelgäste zu erholsamen Aufenthalten ein. Ihr Hotel am Fleesensee erreichen Sie entlang der B192.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.