Fiumicino Hotels - Hotel in Fiumicino günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
ab 204,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 108,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 74,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 54,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 55,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 73,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,8 km
ab 149,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 20,0 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 30,0 km
ab 200,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 74,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 40,0 km
ab 64,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 114,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,1 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 67,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
ab 58,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,5 km
ab 67,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 116,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,0 km

Antike Schiffe und archäologische Ausgrabungsstätten in Fiumicino

Die Stadt Fiumicino gehört zur Metropolitanstadt Rom und liegt direkt am Meer, in der italienischen Region Latium. Weltweit bekannt ist Fiumicino wegen des internationalen Flughafens Leonardo da Vinci, der direkt am Hafen liegt. Zudem befinden sich hier insgesamt fünf antike Schiffe, die während der Bauarbeiten des Flughafens entdeckt wurden.

Sakrale Bauwerke und Archäologie hautnah

Rund um das Hafenbecken des Trajan können Sie ein archäologisches Gebiet besichtigen, das die Reste des mittelalterlichen Castellos di Porto und des alten Hafengebäudes zeigt.

Die Ruinen der ehemaligen Bischofskirche Sant'Ippolito sowie eine römische Nekropole finden Sie unweit des Flughafens, im Ostteil der Isola Sacra.

Äußerst sehenswert ist auch die Kirche Santi Ippolito e Lucia, die im 5. Jahrhundert gegründet wurde. Das heutige Bauwerk, das Sie an der Via Portuense finden, stammt aus dem 16. Jahrhundert und ist die Konkathedrale des Bistums Porto-Santa Rufina.

Exzellente Weine im Steakhaus

Das Restaurant Contro Corrente orientiert sich kulinarisch an italienische Rezepte und serviert Pasta auf höchstem Niveau. Bekannt ist das Lokal der höheren Preisklasse allerdings wegen der hervorragenden Steaks und den erlesenen Weinen.

""
Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.