Fischland-Darß-Zingst Hotels günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 104,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,5 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 241,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,8 km
ab 269,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,8 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,8 km
ab 135,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,8 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,6 km
ab 166,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,0 km
ab 150,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 162,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 124,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,9 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 13,8 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
Ein Aufenthalt in einem Hotel auf dem Fischland führt Sie in den westlichen Teil der Halbinsel-Kette Fischland-Darß-Zingst. Die schmale Landzunge verfügt über zahlreiche gemütliche Hotels. Buchen Sie ein Hotel auf dem Fischland in Wustrow, befinden Sie sich im ältesten Ort der Halbinsel. Vom Kirchturm, welcher früher als Seezeichen diente, genießen sie einen herrlichen Blick auf Ihr Fischländer Hotel und die Ostsee. Im Fischlandhaus können sich die Hotelgäste des Fischlandes über die Geschichte der Region und die Bedeutung Wustrows als Standort einer Navigationsschule informieren.

Wenn Sie ein Hotel auf dem Fischland in Wustrow bewohnen, wird Ihnen auch die Skulptur „Das Tor zum Jahr 2000“ ins Auge fallen. Während Ihres Aufenthaltes in einem Hotel auf dem Fischland sollten Sie auch einen Bummel durch das Wustrower Hafengelände unternehmen. Hier liegen die „Zeesen“, traditionelle Segelboote, welche zum Fischen im Bodden Verwendung finden vor Anker.

Beziehen Sie Ihr Fischländer Hotel in Ahrenshoop, befinden Sie sich am Übergang des Fischlandes zum Darß. Der Ort erlangte durch die Gründung einer Malschule Anfang des vergangenen Jahrhunderts Berühmtheit. Im blau getünchten „Kunstkaten“ können Fischländer Hotelgäste noch heute die Arbeiten regionaler Künstler bestaunen. Wenn Sie ein Hotel auf dem Fischland bewohnen, sollten Sie auch in der „Bunten Stube“ nach originellen Mitbringseln stöbern.

Zwischen Wustrow und Ahrenshoop erstreckt sich das Hohe Ufer. Wenn Sie in einem Hotel auf dem Fischland übernachten, bietet es sich an, diese bizarre Dünenlandschaft zu durchwandern. Zu Spaziergängen lädt die Fischländer Hotelgäste auch das Naturschutzgebiet Ahrenshooper Forst ein.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.