Fieberbrunn Hotels - Hotel in Fieberbrunn günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 115,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 162,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,1 km
ab 178,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 138,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km

Action satt und Erholung pur genießen in Fieberbrunn

Im österreichischen Teil von Tirol nahe Kitzbühel hat sich Fieberbrunn gemeinsam mit den Orten Waidring, St. Ulrich, St. Jakob in Haus und Hochfilzen als Ferienregion Pillerseetal etabliert. Alle Wintersportarten werden praktiziert. Im Sommer bestimmen Wandern, Mountainbiken, Klettern oder das Relaxen an einem der Bergseen den touristischen Tagesablauf. Zudem punktet die Ferienregion Pillerseetal bei Schlechtwetter mit zahlreichen überdachten Ausflugszielen - darunter Spa-Bäder, Indoor-Kletteranlagen, handwerklichen Schau-Betrieben, Kirchen und Museen.

Die Bergwelt aus unterschiedlichen Perspektiven erkunden

Der Lauchsee von Fieberbrunn liegt inmitten der idyllischen Bergwelt auf 850 Metern Seehöhe. Der hohe Mooranteil des Naturbadesees verschafft in vielen Fällen Linderung bei Beschwerden wie Rheuma oder akuten Muskelverspannungen.

Von der Talstation Fieberbrunn verbinden Bergbahnen das Tal mit dem Klettersteig Henne auf 2 078 Metern Seehöhe. Auch nicht Kletterwillige belohnt der Blick auf den Wilden Kaiser, die Loferer- und Leoganger Steinberge sowie die Waidringer Steinplatte mit Impressionen eines atemberaubenden Berg-Panoramas.

Hoch in den Kitzbüheler Alpen entspringt die Schwarzache. Ambitionierte Wanderer folgen dem Lauf des Wildwassers von Fieberbrunn - ab hier als Fieberbrunner Ache eingemeindet - bis zur Mündung im 25 Kilometer entfernten St. Johann.

Süßes macht glücklich - Café Laurens & Lena in Fieberbrunn

Das charmante Café im Stil der 1970er-Jahre bietet süße Klassiker der österreichischen Dessertküche im mittleren Preissegment - beispielsweise Kaiserschmarrn. Auf den Punkt ausgebacken und mit Zwetschgenröster (einer Art Pflaumenkompott) serviert, wird die traditionelle Spezialität zur kulinarischen Offenbarung.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.