Eichsfeld Hotels günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 86,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 140,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 162,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 116,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,0 km
ab 116,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,7 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 114,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,8 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 155,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 76,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,8 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,5 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,9 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 147,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,4 km
ab 65,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,6 km
ab 70,00 €
Eine Übernachtung in einem Hotel im Eichsfeld führt Sie ein eine historische Kulturlandschaft im Herzen Deutschlands. Die reizvolle Ferienregion im Südharz ist geprägt von Wäldern, Tälern und Seen. Das milde Klima und die fruchtbaren Böden bilden ideale Vorraussetzungen für die landwirtschaftliche Nutzung des Eichsfeldes.

Bewohnen Sie ein Eichsfelder Hotel in Duderstadt, wird Sie der mittelalterliche Stadtkern beeindrucken. Unweit Ihres Hotels im Eichsfeld finden Sie hier mehr als 500 hübsch restaurierte Fachwerkhäuser. Wenn Sie in einem Eichsfelder Hotel in Duderstadt übernachten, sollten Sie auch die Probsteikirche St. Cyriakus besuchen. Besondere Beachtung verdienen hier die Altäre des 15. und 16. Jahrhunderts. Im Eichfelder Traditions-Hotel “Zur Tanne” nächtigte bereits Johann Wolfgang von Goethe.

Eine Hotelübernachtung in Heiligenstadt führt Sie in das obere Eichsfeld. Wenn Sie Ihr Hotel im Eichsfeld in Heiligenstadt buchen, sollten Sie das “Mainzer Haus” besuchen. Hier macht Sie ein Literaturmuseum mit dem Leben und Wirken Theodor Storms vertraut. In der St. Marienkirche können Eichsfelder Hotelgäste wertvolle Fresken und eine Madonna aus dem 15. Jahrhundert bestaunen. Auch das idyllische Fachwerk-Städtchen Dingelstädt verfügt über eine große Zahl gemütlicher Eichsfelder Hotels. Über volle Auftragsbücher verfügen die Eichsfelder Hotels, wenn der Gertrudimarkt im April und das Schützenfest im Juli in Dingelstädt stattfinden.

Unweit Ihres Hotels im Eichsfeld finden Sie eine Vielzahl uriger Gastwirtschaften, welche Schmandkuchen, Mettwurst und andere regionale Schmankerl anbieten. Ihr Hotel im Eichsfeld erreichen Sie bequem über die Autobahn A38, Göttingen-Leipzig. Weiterhin verlaufen die Bundesstraßen B27, B446 und B80 durch die Region.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.