Hotel Edel garni in Haibach

Was Ihnen dieses Hotel bietet:

Wir freuen uns, Sie als Gast im Hotel "Edel garni" begrüßen zu dürfen! Ob Sie mit dem Auto oder dem Motorrad anreisen oder Ihr Fahrrad mitbringen möchten: Bei uns stehen Ihnen hoteleigene Parkplätze für Pkw und auch gesicherte Stellplätze für Zweiräder zu...
Alle Hotel- und Zimmerdetails anzeigen

Hotelbeschreibung Edel garni

Wir freuen uns, Sie als Gast im Hotel "Edel garni" begrüßen zu dürfen! Ob Sie mit dem Auto oder dem Motorrad anreisen oder Ihr Fahrrad mitbringen möchten: Bei uns stehen Ihnen hoteleigene Parkplätze für Pkw und auch gesicherte Stellplätze für Zweiräder zur Verfügung. Alle Hotelgäste können selbstverständlich unsere hauseigenen Garagenstellplätze benutzen. Gratis für Sie Die aktuelle Tageszeitung erhalten Sie als unser Gast gerne auf Wunsch gratis. Gäste, die mit dem Auto anreisen, werden die Parkplätze direkt am Hotel zu schätzen wissen. Nutzen Sie Wireless LAN im öffentlichen Hotelbereich. Die schöne Atmosphäre der Hotelhalle lädt zum Verweilen ein. Ein separater Abstellraum für Skiausrüstung steht Ihnen zur Verfügung. So wohnen Sie Alle Gästezimmer des Hauses verfügen über Sat-TV. In jedem Gästezimmer befindet sich ein Telefon. Ein Kühlschrank ist im Zimmer verfügbar. Kostenlose Parkplätze sind direkt am Haus. W-Lan kann kostenlos genutzt werden. Rezeptionszeiten: Mo. - Fr.: von 06:30 bis 20:00 Uhr Sa. und So.: von 07:00 bis 20:00 Uhr

Daten des Hotels

Hotel-Baujahr 1991, Letzte Gesamt-Renovierung 2015, Letzte Teil-Renovierung 2017, Anzahl Etagen 2, Gesamtanzahl Zimmer 8, Anzahl Einzelzimmer 8, Anzahl Doppelzimmer 8, davon mit 2 getrennten Betten 3, davon mit einem Doppelbett 7, davon als Dreibettzimmer geeignet 5, Hotel ganzjährig geöffnet, Rezeption besetzt am Wochenende von 07:00, bis 11:00, Rezeption besetzt am Wochenende von 18:00, bis 20:00, Rezeption besetzt von 06:30, bis 20:00, Frühester Check-in 16:00, Spätester Check-out 10:00, Anzahl Komfortzimmer 8, Anzahl Businesszimmer 8, Hotel Garni, Landhotel, familiär geführtes Hotel, Radfahrer- / Bikerhotel, Hotel für Wanderer, Nichtraucherhotel, Varta geprüftes Hotel 22163, Nichtraucherzimmer 8

AdresseKarte anzeigen

Zum Stadion 17, 63808 Haibach, Deutschland

Entfernungen

  • Bahnhof (Aschaffenburg Hbf) 4,23 km
  • Stadtzentrum (Aschaffenburg) 4,0 km
  • Flughafen (Frankfurt am Main International Airport (FRA)) 47,24 km

Servicezeiten

Rezeption:

06:30 bis 20:00 Uhr besetzt

Rezeption am Wochenende:

18:00 bis 20:00 Uhr besetzt

Frühester Check-in:

16:00 Uhr

Spätester Check-out:

10:00 Uhr

    Akzeptierte Zahlungsmittel

  • Kreditkarten werden nicht akzeptiert

Hotelausstattung

  • Empfangshalle (Lobby)
  • Hoteleigener Parkplatz Gebühr pro 24 Std. 0 EUR
  • Parkplatz ist direkt am Hotel
  • Frauenparkplätze am Hotel
  • Garage im Hotel
  • Gesicherte Stellplätze für Fahrräder und Motorräder
  • Busparkplatz am Hotel
  • WLAN im öffentlichen Bereich Gebühr pro Std. 0 EUR
  • Mobilfunkerreichbarkeit
  • Frühstück von 07:00 Uhr bis 10:00 Uhr
  • Senior Comfort geeignete Gemeinschaftsräume
  • Sitzmöglichkeiten mit Armlehnen im Empfangsbereich
  • Innenbeleuchtung im öffentlichen Bereich durch Bewegungsmelder
  • Fußläufige Entfernung zu einem öffentlichen Verkehrsmittel max. 500m
  • Hintergrundmusik nicht lauter als 40db
  • PKW-Stellplatz befindet sich in der Nähe des Eingangs, ist mind. 350 cm breit und verfügt über einen festen Untergrund
  • Hotelflure mit Feuerlöschern ausgestattet
  • Treppenhäuser belüftet
  • Hotel entspricht den nationalen/örtlichen Brandschutzbestimmungen
  • Zimmereingänge liegen im Gebäudeinneren
  • Hotelgebäude entspricht allen aktuellen nationalen/örtlichen Baurichtlinien

Zimmerausstattung

  • WLAN in allen Zimmern Gebühr pro Stunde 0 EUR
  • Satelliten-TV
  • TV Fernbedienung
  • Schreibtisch
  • Sitzecke
  • separate Kofferablage
  • Telefon am Bett
  • Telefon am Schreibtisch
  • Faxgerät
  • Minibar
  • Kühlschrank in 2 Zimmern
  • Bügeleisen+Bügelbrett
  • Lärmschutzfenster
  • Fenster zum Öffnen
  • Ganzkörperspiegel
  • Haartrockner
  • Badezimmer mit Dusche
  • Badezimmer mit Fenster
  • Handtuchwärmer im Bad
  • Notfall-Information
  • Senior Comfort geeignete Zimmer inkl. Bad
  • separates Leselicht am Bett
  • separate Kofferablage
  • separate Garderobe
  • Geräumiger Kleiderschrank (Wäschefächer, Hängemöglichkeit)
  • Liegefläche des Bettes mind. 50cm hoch
  • Liegefläche des Bettes mind. 100cm breit (Einzelbett), mind. 180cm (Doppelbett)
  • Haken für Bademäntel im Bad
  • zusätzliche Sitzgelegenheit im Bad
  • großzügige Ablageflächen im Bad

Serviceleistungen im Hotel

  • Kostenlose Tageszeitung
  • Wäschereiservice
  • Schuhputzservice
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Abstellraum für Ski-Ausrüstung
  • Shop/Minimarkt
  • Apotheken-Ruf und Arztkontakt über die Rezeption
  • verschiedene Tageszeitungen vorhanden
  • Informationsmaterial über das Hotel, die Region und lokale Ereignisse

Lage des Hotels

Zum Stadion 17, 63808 Haibach - Bayern

Bewertungen zu Edel garni

Insgesamt 31 Bewertungen, davon mit Kommentar: 21 Bewertungen
8,2 / 10
Durchschnittliche Bewertung aller Hotelgäste
Firmenkunde
1,0 / 10
September 2018

Die Erkenntnis, dass mir diese Enttäuschung zukünftig erspart bleibt!

Ich bewerte selten, aber jetzt muss ich mich einfach äußern. Deshalb fällt die Bewertung auch etwas ausführlicher aus, so enttäuscht war ich. WAS SOLL ICH SAGEN: Diese Einrichtung werde ich kein zweites Mal besuchen. Ein derart unverschämtes und unprofessionelles Benehmen einer Inhaberin habe ich noch nie erlebt. Ich selbst habe lange Zeit im Hotelwesen gearbeitet und bin seit mehreren Jahren beruflich sehr oft in Hotels zu Gast (ca. 160 Übernachtungen allein 2017). Was ist passiert: Am Abreisetag war ich etwas spät dran, so dass keine Zeit mehr blieb mein gebuchtes Frühstück vor Ort einzunehmen. Also trank ich eine Tasse ziemlich dünnen Kaffee, machte mir 2 Brötchen zurecht, nahm eine Banane, packte das Essen ein und wollte zahlen. Aus dem Frühstücksraum vernahm ich, wie einem Gast aus den Niederlanden lautstark und herrisch die Mitnahme eines Frühstücks vom Buffet untersagt wurde. Bevor ich die Rezeption erreichte, wurde ich ungefragt und grußlos angesprochen. Es wurde mir berichtet, wie es wohl sein kann, dass ein Gast nach einer Spätanreise fragt. O-Ton: „Erst Frühstück mitnehmen und dann auch noch einen Nachtportier erwarten. Wo sind wir hier denn.“ Wo ich hier hingeraten bin, habe ich mir nach den eben geschilderten und den folgend beschriebenen Vorgängen auch gefragt. Da schwante mir schon Merkwürdiges! Zunächst ist es schon äußerst bedenklich, wenn sich eine Inhaberin bei Gästen über andere Gäste respektlos äußert. Das macht man nicht!!! An der Rezeption wurde ich dann von eben jener älteren Dame ebenfalls in einer sehr unfreundlichen und schulmeisterlichen Weise zurechtgewiesen, dass ich das Essen nicht mitnehmen dürfe. Mein Unverständnis zum Ausdruck bringend, wurde sogar verlangt, ein bereits gebuchtes und im Zimmerpreis enthaltenes Frühstück zusätzlich zu bezahlen oder es solle gefälligst im Hotel verzehrt werden. Der Hinweis auf meine zeitliche Situation prallte ebenso an einer Wand von Unhöflichkeit und Unflexibilität ab, wie die Anmerkung, dass ich das Frühstück mitgebucht habe. Sie riss mein kleines Lunchpacket vor meinen Augen vom Rezeptionstresen in ihr Zimmer. Wenn ich keine Zeit hätte, wäre das mein Problem. Ihr sei das egal. Dann bleibt das Essen hier. Dass sie für ein gebuchtes Frühstück noch einmal kassieren wollte, ignorierte sie dann gleich gänzlich. Ein Blick auf die Rechnung verwirrte mich weiter. Das Frühstück war auf der Rechnung nicht korrekt mit entsprechender Steuer ausgewiesen. Darauf habe ich aber nicht mehr reagiert, um nicht einen vollständigen Rauswurf zu riskieren. Mein Respekt vor dem Alter der Dame ließ mich in der Folge zu den Vorgängen schweigen. Unerwähnt sollen diese aber nicht bleiben. Zu dem Benehmen der Dame sie nur gesagt: Was Lieschen nicht lernt, lernt Liese nimmer mehr. Zur Professionalität: Wenn man sich nicht zur Dienstleistung berufen fühlt, sollte man die Finger davonlassen. Auch die Meinung der Dame zu den hohen Preisen anderer Hotels in Aschaffenburg und zu ihrem vermeintlich günstigen Preis rechtfertigt nicht ein derartiges Benehmen. Jeden Cent mehr als in der hier bewerteten Unterkunft, den ich in Zukunft für Hotels in Aschaffenburg ausgeben werde, ist sehr gut angelegtes Geld. Ich bin aus meiner eigenen beruflichen Vergangenheit in der Hotellerie/Gastronomie und als Gast in Hotels einiges gewöhnt. Da waren mal das Personal als auch mal ein Gast nicht so gut drauf oder hatten mal einen nicht so guten Tag. Das hat sich aber alles immer irgendwie gelöst. Aber eine derart unflexible, dreiste und unverschämte Art und Weise habe ich seit 1989 noch nie erlebt !!!! Sehr enttäuschend !!! Die beschriebenen Vorgänge stellen für mich alle anderen Leistungen derart in den Schatten, dass ich dieser Einrichtung einfach in keiner Kategorie eine annähernd positive Bewertung geben möchte. Offensichtlich haben andere Gäste ähnliche Eindrücke hinsichtlich der Inhaberin gesammelt. Deren Bewertungen kann ich nur zustimmen.

Privat Alleinreisender
9,6 / 10
September 2017

Wie immer sehr nettes Personal. 100% Wohlfühlatmosphäre !

Paar über 60 Jahre
9,4 / 10
August 2017

Schön eingerichtetes Zimmer

Privat Alleinreisender
6,8 / 10
Juni 2017

Ruhige Lage

Möbel teilweise abgewohnt.Wascgbecken mit Sprüngen.Schlechtes Kopfkissen.

Firmenkunde
6,8 / 10
Juni 2017

Ausstattung/Sauberkeit/Lage des Hotels

soziale Kompetenz, Flexibilität und Freundlichkeit der Inhaberin

Firmenkunde
8,2 / 10
Mai 2017

ruhige Lage Matratzen nicht zu weich hilfsbereites Personal

Frühstück sehr übersichtlich TV nur 12 Sender Tisch im Zimmer sehr klein WLAN ist zeitweise ausgefallen Rezeption nur bis 20 Uhr besetzt

Firmenkunde
9,0 / 10
Februar 2017

Preis/Leistung Top. Sehr freundliches Personal. Kostenlose Parkplätze vorhanden.

Firmenkunde
8,8 / 10
Januar 2017

Freundlichkeit

Firmenkunde
9,8 / 10
September 2016

Ein wunderschönes kleines familiengeführtes Hotel, für einen guten Preis zu haben . Ruhig gelegen in einer Wohngegend. Hübsch und verwunschen wie ein kleines Schloss mit gepflegten Garten ,sehr zu empfehlenl

Firmenkunde
6,8 / 10
September 2016

Sauber und ordentlich, ohne wenn und aber!

WARNUNG! Ich kann gar nicht so richtig formulieren was ich ausdrücken möchte, aber soweit, ich bin seit 30 Jahren als Vertriebler unterwegs aber sowas habe ich noch nicht erlebt. Bin um 17.45 angereist und in das Hotel gegangen, mit der Hotel.de Buchung! und wollte die Zimmer belegen - Antwort der, zu diesem Zeitpunkt, extrem unhöflichen Dame - habe ich nicht, keine Zimmer frei! (2 Messen in Nähe Frankfurt) Ich habe dann ein wenig Stress gemacht und auf einmal gab es ein Zimmer. Pech für zwei Herren aus Ungarn, die kamen ca. 20 Minuten später und wurden rausgeschmissen, es waren wohl deren Zimmer oder halt meins, es wird einfach überbucht, damit man keine Ausfälle hat. Am nächsten Abend kommt ein Herr mit AUDI A6 im Anzug gegen 21.00 - das gleiche Spiel, er wird rausgeworfen - bezeichnete die Hausherrin dann als Arschloch, was ich sogar verstehen kann. Am Tag der Abreise wollte ich mit Kreditkarte bezahlen, man nimmt doch sowas nicht, nur Bar oder EC . Während des Frühstücks am letzten Tag wurden die Zimmer kontrolliert und der Mitarbeiterin ihre Zahnbürste auf den Frühstückstisch gelegt, die sie im Zimmer vergessen hatte. Also alles in Allem fehlen mir die Worte, auch zu den Brötchen vom Vortag am letzten Tag.(Werktag)

Andere Kunden fanden auch diese Hotels interessant

Schweinheimer Straße 117
63743 Aschaffenburg, Deutschland
Jahnstr. 7
63808 Haibach, Deutschland
Am Hügel 7
63768 Hösbach, Deutschland
Würzburger Str. 78
63808 Haibach, Deutschland
Würzburger Str. 99
63743 Aschaffenburg, Deutschland
Haibacher Str. 108
63768 Hösbach, Deutschland