Département Deux-Sèvres Hotels günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 61,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 16,5 km
ab 150,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 72,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,0 km
ab 39,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 56,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
Eine Hotelübernachtung im Département Deux-Sèvres führt Sie in den Westen Frankreichs, in die Region Poitou-Charentes. Gemütliche Hotels befinden sich in Niort. Im nahen Sumpfgebiet Sèvre Niortaise lohnt es, eine Fahrt mit den historischen Holzbooten zu unternehmen. Naturliebhaber unter den Hotelgästen des Départements Deux-Sèvres sollten auch das von idyllischen Wasserwegen umgebene Städtchen Magné besuchen. Führt Sie Ihre Übernachtung in einem Hotel im Département Deux-Sèvres nach Bressuire, lohnt die Besichtigung des Städtischen Museums.

Hotels aller Preisklassen finden Sie in Melle, einer antiken Stadt mit reichem kulturellen Erbe. Vom einstigen Wohlstand zeugen die Sakralbauten des Ortes. Wenn Sie ein Hotel in Melle bewohnen, sollten Sie die Kirche St-Hilaire aus dem 12. Jahrhundert besichtigen. Die besondere Beachtung der Hotelgäste verdient das prächtige Portal an der Nordseite. Ältestes Gotteshaus des Ortes ist die Saalkirche St-Savinien im Stadtzentrum. Während Ihrer Hotelübernachtung im Département Deux-Sèvres sollten Sie nicht versäumen, die historische Markthalle von Melle zu besuchen und sich mit frischen Produkten, direkt vom Hersteller, zu versorgen. In den einstigen Silbererzminen erhalten die Hotelgäste einen Einblick in die Münzprägung. Moderne Akzente im Stadtbild setzt der Pont aux roses.

Bewohnen Sie ein Hotel im Département Deux-Sèvres, empfiehlt sich die Besichtigung des Schlosses der Herzöge von La Trémoille. In der Kirche St-Laon finden die Hotelgäste die Grabstätte Margarethe von Schottlands. Während Ihrer Übernachtung in einem Hotel im Département Deux-Sèvres lohnt sich auch ein Abstecher nach Poitiers. Im Futuroscope-Park stehen moderne Technologien im Mittelpunkt. Die Taufkapelle St-Jean zählt zu den ältesten erhaltenen Sakralbauten Frankreichs.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.