Département Ardennes Hotels günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 3,1 km
ab 66,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,7 km
ab 39,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 52,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 64,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 49,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 111,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 54,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
Das Département Ardennes befindet sich im Nordosten Frankreichs, in der Region Champagne-Ardenne. Gemütliche Hotels finden Sie in Charleville-Mézières, der Hauptstadt des Départements Ardennes. Mittelpunkt des Ortes ist der Place Ducale. In der Basilika verdienen die farbenfrohen Fenster René Dürrbachs die Beachtung der Hotelgäste.

Für volle Auftragsbücher in den Hotels des Départements Ardennes sorgt das im Abstand von drei Jahren stattfindende internationale Marionettenfestival. Führt Sie Ihre Geschäftsreise in ein Hotel nach Sedan, werden Sie eine historische Festungsstadt kennen lernen, vor der 1870 Napoleons Truppen kapitulieren mussten. Unweit Ihres Hotels in Sedan lohnen die Stadtkirche und das Denkmal des hier geborenen Marschalls Turenne die Besichtigung. Der Soldatenfriedhof Noyers-Pont-Maugis gibt den Hotelgästen Gelegenheit, den Opfern der Weltkriege zu gedenken.

Buchen Sie ein Hotel im Département Ardennes in Vouziers, lohnt die Kirche Saint-Maurille den Besuch. Die Hotelgäste werden in Vouziers auch das Grab des Piloten Roland Garros finden, welcher hier 1918 mit seinem Flugzeug abgeschossen wurde.

Revin, unweit der belgischen Grenze, ist von Wäldern umgeben, welche den Hotelgästen des Départements Ardennes vielfältige Freizeitmöglichkeiten bieten. Beeindruckend sind auch die zahlreichen Fachwerkbauten. Im La Maison Espagnol ist ein Museum untergebracht. Mouzon befindet sich an einer alten Römerstraße, welche die Maas überquert. Von der Festungsstadt blieben das Benediktinerkloster und die gotische Abteikirche erhalten. Die besondere Aufmerksamkeit der Hotelgäste verdient die Orgel von Christophe Moucherel aus dem 17. Jahrhundert.

Von den Festungsanlagen ist besonders die Porte de Bourgogne hervorzuheben. Im Département Ardennes werden Bergbau und Weinbau betrieben. Ebenso dominiert die Eisenindustrie.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.