Crailsheim Hotels - Hotel in Crailsheim günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,7 km
ab 122,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,7 km
ab 150,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,5 km
ab 140,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,8 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,1 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,6 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,8 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,9 km
ab 97,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,3 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,9 km
ab 96,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,9 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,9 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,9 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,0 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,0 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,0 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,0 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,0 km
ab 109,00 €

Entspannte Tage in Crailsheim an der Jagst

Mit seinen knapp 32.000 Einwohnern ist das dem Bundesland Baden-Württemberg zugehörige Crailsheim die zweitgrößte Stadt des Landkreises Schwäbisch-Hall. Neben beeindruckenden historischen Bauwerken weiß die an der Jagst gelegene Stadt auch durch kulturelle Angebote und regionale Spezialitäten zu begeistern.

Anreisemöglichkeiten mit Auto und Bahn

Mit dem Auto gelangen Sie am einfachsten über die Bundesstraße 290 in die Stadt. Wenn Sie mit dem Zug anreisen möchten, nutzen Sie die Bahnstrecke Nürnberg-Crailsheim.

Historische Gebäude in Crailsheim

Die im 15. Jahrhundert erbaute Johanneskirche zählt zu den wichtigsten Wahrzeichen der Stadt. Die Johannes dem Täufer gewidmete dreischiffige Kirche wird von der evangelischen Kirche der Stadt genutzt.

Gegen Ende des zweiten Weltkriegs sah sich Crailsheim schweren Bombardements ausgesetzt, die die Zerstörung weiter Teile der historischen Altstadt zur Folge hatten. Nach dem Krieg entschied sich die Stadt dazu, einige der wichtigsten Gebäude neu aufzubauen. Zu den bekanntesten unter ihnen zählt die ursprünglich gegen Ende des 14. Jahrhunderts errichtete Liebfrauenkapelle

Volksfest und Geschichte in Crailsheim

Wenn Sie die Stadt im September besuchen, sollten Sie das Fränkische Volksfest nicht versäumen. Das größte Volksfest der Region Franken-Hohenlohe lockt jährlich mehr als 250.000 Besucher an und überzeugt mit einem bunten Mix aus kulturellen, sportlichen und kulinarischen Angeboten.

Besuchen Sie auch das in einem alten Spital beheimatete Stadtmuseum. Hier können Sie sich über die Geschichte der Stadt informieren.

Ochsenbäckle und Wein im Hirschgarten

Von den Vorzügen der regionalen Küche überzeugt das im mittleren Preissegment angesiedelte Restaurant Hirschgarten. Neben regionalen Spezialitäten, wie beispielsweise den Ochsenbäckle, bietet Ihnen die Speisekarte auch eine große Auswahl an Weinen aus der Region.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.