Cassis Hotels - Hotel in Cassis günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 192,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 87,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,4 km
ab 66,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,4 km
ab 81,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,5 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,6 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,8 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 101,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,1 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 67,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,6 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,7 km
ab 49,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,7 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,8 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,8 km
ab 73,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,4 km
ab 35,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,1 km
ab 73,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,7 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,7 km
ab 81,00 €

Cassis - malerisches und sonnenverwöhntes Städtchen zwischen Marseille und Toulon

Die französische Kleinstadt Cassis liegt am Mittelmeer in einer kleinen Bucht an der schönen Calanque-Küste und gehört zur Region Provence-Alpes-Côte d'Azur im französischen Département Bouches-du-Rhône. Aus dem einst verschlafenen Fischerdorf ist heute ein beliebter Touristenort geworden, der Sehenswürdigkeiten wie die Maison de l'Europe oder die Villa Ariane zu bieten hat.

Die Anreise nach Cassis

Der nächste Flughafen befindet sich in rund 55 km Entfernung in Marseille. Mit dem Auto gelangen Sie über die Autobahn 50 sowie die Departementsstraße 559 in die Stadt. Der Bahnhof der Stadt liegt an der Bahnstrecke Marseille-Ventimiglia und wird von regionalen Bahnlinien angefahren.

Sehenswertes in Cassis

Das Hôtel de ville - das Rathaus - wurde im 17. Jahrhundert im Auftrag des damaligen Konsuls von Marseille erbaut. Besonders sehenswert sind die Empfangshalle - der Salon d'honneur - mit ihrer schönen Kassettendecke und der eindrucksvollen Treppe sowie der reich gestaltete Kamin aus der Renaissance.

Über der Stadt erhebt sich das eindrucksvolle Château aus dem 14. Jahrhundert. Es befindet sich in Privatbesitz und beherbergt heute Luxusferienwohnungen.

Ausstellungen zu Geschichte und Kunst

Am Place Baragnon in der Nähe des Hafens befindet sich das sehenswerte Museum für Kunst und Volks-Traditionen. Es präsentiert neben zahlreichen Exponaten zu diesen Themen auch eine interessante Gemäldesammlung.

Der Festsaal Oustau Calendal liegt in der Nähe des Tourismusbüros und dient regelmäßig als Kulisse für Kunstausstellungen regionaler und überregionaler Künstler.

Stilvolles Ambiente & feine Küche im Restaurant La Villa Madie

Das elegante Gourmet-Restaurant La Villa Madie im gehobenen Preissegment bietet frisch zubereitete Delikatessen aus regionalen Zutaten. Hier genießen Sie vorzügliche Spezialitäten wie Langusten mit Kaviar, Fenchel und Bergamotte-Zesten.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.