Breslau Hotels - Hotel in Breslau günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 57,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 206,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 62,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 68,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 48,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 46,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 55,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 41,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 50,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 56,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 64,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,7 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 46,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 53,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 66,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 54,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 41,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 34,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,5 km
ab 46,00 €

Breslau - die schlesische Schönheit ist Europäische Kulturhauptstadt 2016

Wroclaw, so lautet der polnische Name einer Stadt, die gerade so richtig durchstartet: Breslau ist die Europäische Kulturhauptstadt 2016. Rund um das alte Rathaus ist in der Altstadt immer etwas los, Musik hallt durch die Gassen. Viele hochklassige Restaurants, Clubs und eine Bierhalle warten auf Ihren Besuch.

Viele Wege führen nach Breslau

Breslau können Sie mit dem Auto, der Bahn oder über die Oder sogar mit dem Schiff erreichen. Der Kopernikus-Flughafen wird von vielen deutschen Flughäfen täglich angesteuert. Das städtische Bus/Tram-Netz ist sehr gut ausgebaut und sorgt für Mobilität vor Ort.

Finden Sie alle 100 Zwerge?

Beim Erkunden von Breslau werden Sie immer wieder auf relativ unauffällig platzierte Zwerg-Statuen stoßen, die auf Fensterbänken sitzen oder auf Straßenlaternen geklettert sind. Sie repräsentieren die Orange Alternative, die in den 1980er-Jahren gegen das herrschende Regime aufbegehrte. Angeblich existieren über 100 dieser zipfelmützigen Stadtbewohner.

Das Zentrum Breslaus ist der Rynek, der Marktplatz mit dem alten Rathaus und seiner beeindruckenden astronomischen Uhr aus dem 16. Jahrhundert.

Operettenklänge im Fußballstadion

Seinen Status als Europäische Kulturhauptstadt will Breslau offenbar insbesondere musikalisch untermalen, denn von Klassik bis Rock ist die Stadt in beinahe 70 künstlerische Projekte eingebunden. Selbst im 2012 eingeweihten Fußballstadion, dem Municipal Stadium Wroclaw, wird man bald Kulturelles zu sehen bekommen: Die Breslauer Oper inszeniert mit der Zarzuela eine spanische und stadiongerechte Variante der Operette.

Sehenswerte schlesische, polnische und internationale Kunst finden Sie in der umfangreichen Sammlung des Nationalmuseums.

Dunkles Bier und Piroggen

Der Schweidnitzer Keller, der sich unterhalb des Rathauses befindet, zählt zu den traditionsreichsten gastronomischen Betrieben in Breslau. Hier haben bereits Chopin oder Goethe polnische Spezialitäten und dunkles Bier genossen. Zu moderaten Preisen bekommen Sie hier regionale Küche in einzigartig historischem Ambiente.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.