Hotels in Berg

Jetzt schnell & einfach buchen

Alle Hotels in Berg und Umgebung - schon ab 99 €

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,9 km
ab 172,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 109,00 €
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 135,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 140,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 129,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 171,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,4 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 189,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 129,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 129,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,2 km
ab 125,00 €

Die bestbewerteten Hotels in Berg sind Hotel Die Post Landgasthof, Seehotel Leoni und Hotel Schloss Berg.

Heute können Sie in Berg mit einem Durchschnittspreis von 149,33 EUR für eine Hotelübernachtung rechnen

Für Übernachtungen von Freitag auf Sonntag zahlen Sie in Berg im Durchschnitt 120,71 EUR am kommenden Wochenende (25. Oktober 2019 - 27. Oktober 2019).

In der Nähe des Bahnhofs in Berg befinden sich das Seehotel Leoni, das Hotel Die Post Landgasthof und das Hotel Schloss Berg.

Die Hotels Hotel Schloss Berg, Hotel Die Post Landgasthof und Seehotel Leoni haben die kleinste Distanz zum Flughafen.

Die Hotels Hotel Schloss Berg, Seehotel Leoni und Hotel Die Post Landgasthof bieten in Berg WLAN im Hotelzimmer.

Berg: Idylle im vogtländischen Hügelland

Das idyllische Städtchen Berg liegt mitten im malerischen Bayerischen Vogtland, umgeben von grünen Hügeln, historischen Burgen und weitläufigen Wäldern und Feldern. Das Leben in der Stadt ist geprägt durch ein verträumt ruhiges Flair und eine gemütliche Lebensart.

Im Herzen des Bayerischen Vogtlandes

Die Stadt liegt etwa zwölf Kilometer entfernt der Kreisstadt Hof, im Bayerischen Vogtland. Über die A9 an der Anschlussstelle 31 Berg/Bad Steben, lässt sich die Stadt innerhalb weniger Minuten von Hof aus erreichen.

Natur und Historie

Das wohl schönste Bauwerk der Stadt bildet die Jakobuskirche, die in Teilen seit 1320 besteht und figürliche Darstellungen der Ritter der Umgebung zeigt, so wie verschiedene Wappen von Dobeneck, Feilitzsch und Zedtwitz.

Das Umland der Gemeinde ist durch die sanften Hügel des Frankenwaldes geprägt, in denen lange Wanderausflüge unternommen werden können.

 

Land der Schlösser und Burgen

Rund um Berg lassen sich verschiedene Schlösser und Burgen besichtigen. Der Gutshof Rudolphstein zeigt eine ehemalige Schlossanlage. Das Bauwerk wurde zu Teilen bereits um 1500 herum errichtet und über die Jahrhunderte zu einer großen Schlossanlage erweitert. Heute beherbergt es ein Hotel.

Etwas abseits in Eisenbühl, welches ebenfalls zur Gemeinde gehört, können Besucher den Eisenpark bestaunen, eine Sammlung vieler verschiedener Eisenstatuen des Künstlers, Arzts und Professors Claus-Frenz Claussen. Die Skulpturen stehen unter dem Motto Stählerne Zeichen des Seins und Werdens über Wasser und Land und ergründen Sinnfragen zwischen Vergangenheit und Zukunft.

Gasthof und Metzgerei Zur Traube

Als Metzgerei bietet der Gasthof Zur Traube ein sehr fleischlastiges Angebot an leckeren, ständig wechselnden Gerichten zu günstigen Preisen. Alle Wurstwaren werden direkt vor Ort frisch hergestellt, geräuchert und gegart. Je nach Wochentag können Gäste den ofenfrischen Fleischkäse, gegrillte Bauchscheiben und Fränkische Bratwürste nach Hausrezept genießen.

Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HOTEL DE und HOTEL DE Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ.