Hotels in Bendorf günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 80,00 €
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,4 km
ab 126,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 137,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 172,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,5 km
ab 149,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 57,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
ab 98,00 €

Freundliche Stadt an der Deutschen Limesstraße - Bendorf am Rhein

Der Fremdenverkehrsort Bendorf punktet mit seiner malerischen Lage am Rhein zwischen Neuwied und Koblenz. Die Stadt weist etwa 17.000 Einwohner auf und besticht durch die gelungene Mischung aus Idylle, romantischem Rheinflair und der anregenden Atmosphäre einer lebendigen Stadt. Die Stadt weist eine sehr gute Infrastruktur auf und bietet Kultur- und Naturerleben.

Bendorf überzeugt mit guter Verkehrsanbindung

Die Stadt verfügt über einen eigenen Anschluss an die Bundesautobahn A48 und ist mit diversen Fernbuslinien gut zu erreichen. Auch der öffentliche Personennahverkehr ist sehr gut ausgebaut. Gleich zwei internationale Flughäfen liegen in erreichbarer Nähe und sind in rund einer Stunde zu erreichen. Der Flughafen Köln-Bonn ist etwa 80 Kilometer, der Flughafen Frankfurt ungefähr 107 Kilometer entfernt.

Schmetterlinge und romantische Burg - sehenswertes in Bendorf

Der Garten der Schmetterlinge bei Schloss Sayn stellt ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein dar. Hier können Sie farbenprächtige Falter, Zwergwachteln und andere Tiere beobachten. Die Anlage ist überschaubar, aber absolut sehenswert.

Hoch über dem Ortsteil Sayn erwartet die etwa 800 Jahre alter Burg Sayn, der Stammsitz der Fürsten zu Sayn-Wittgenstein-Sayn, ihre Besucher. Das frei zugängliche Burggelände bietet einen herrlichen Panoramablick über den Rhein.

Kultur erleben in Bendorf

Das im neugotischen Stil errichtete Schloss Sayn, zu Füßen des Burgbergs gelegen, riss schon den späteren Kaiser Wilhelm zu Begeisterungsstürmen hin, er bezeichnete es als Märchenschloss. Heute beherbergt das bezaubernde Bauwerk unter anderem ein interessantes Museum.

Ein Museum der besonderen Art stellt das Rheinische Eisenkunstguss-Museum dar. Es zeigt in seiner Dauerausstellung schmuckes Eisen und stellt die Epoche der Industrialisierung vor. Erlebnisreiche Führungen und das Museumstheater begeistern die Besucher.

In herrlicher Umgebung genussvoll speisen

Die Waldgaststätte Meisenhof liegt ausgesprochen idyllisch am Rheinsteig, einem beliebten Fernwanderweg. Die Küche ist gutbürgerlich und bietet deftige Köstlichkeiten zu moderaten Preisen, beispielsweise Bratkartoffeln mit Speck und Spiegelei.