Hotel Pension Baron am Schottentor 3* in Wien

Was Ihnen dieses Hotel bietet:

  • WLAN im Zimmer

Hotelbeschreibung Hotel Pension Baron am Schottentor 3*

Das familienfreundliche “Hotel Pension Franz“ im klassischen Barockstil mit fast 100-jähriger Tradition liegt zentral am Schottentor. In unmittelbarer Nähe befinden sich Votivkirche, Rathaus und Universität. Wir bieten Ihnen komfortable Zimmer mit Aussicht auf einen der wunderschönen Wiener Parks. Hier werden die Annehmlichkeiten einer gemütlichen Pension mit den Vorteilen eines erstklassigen Hotelbetriebes verbunden, um selbst dem anspruchsvollsten Gasts gerecht zu werden.

Alle Zimmer sind modern und komfortabel ausgestattet und mit Bad oder Dusche und WC, Direktwahltelefon, Minibar und Kabel-TV versehen. Es gibt sowohl ruhige, hofseitige als auch straßenseitige Zimmer mit Aussicht auf die Votivkirche, das Rathaus und den Sigmund-Freud-Park. Das Wiener Flair, die bequemen Gästezimmer, der Service und das reichhaltige Frühstücksbuffet zählen zu den wichtigsten Kennzeichen der Pension.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten sind innerhalb von nur 10 Gehminuten erreichbar. Die optimale zentrale Lage sorgt zusätzlich für ideale Verkehrsverbindungen. Somit erreichen Sie weitere Sehenswürdigkeiten Wiens in kürzester Zeit.

 

Kabel-TV und ein Bad mit einem Haartrockner tragen in allen Zimmern zu einem angenehmen Aufenthalt bei. Die meisten Zimmer sind in einem traditionellen Wiener Stil mit Kerzenleuchtern und Teppichen eingerichtet. Einige Zimmer erwarten Sie mit Blick auf den Innenhof. Rezeptionszeiten: Mo. - Fr.: von 08:00 bis 19:00 Uhr Sa. und So.: von 08:00 bis 19:00 Uhr

Daten des Hotels

Hotel-Baujahr 1906, Letzte Gesamt-Renovierung 2013, Anzahl Etagen 2, Gesamtanzahl Zimmer 25, Anzahl Einzelzimmer 5, Anzahl Doppelzimmer 20, davon mit 2 getrennten Betten 10, davon mit einem Doppelbett 10, davon als Dreibettzimmer geeignet 5, davon als Vierbettzimmer geeignet 1, Zimmer mit Verbindungstür 0, Betriebsferien von 2009-01-08, bis 2009-02-28, Rezeption besetzt am Wochenende von 08:00, bis 19:00, Rezeption besetzt von 08:00, bis 19:00, Frühester Check-in 15:00, Spätester Check-out 11:00, Englisch sprechendes Personal tagsüber, Englisch sprechendes Personal nachts, Hotelpension, Stadthotel, Businesshotel, Boutique Hotel, familiär geführtes Hotel, kinderfreundliches Hotel, Familienhotel, Nichtraucherhotel, Schwulen- und Lesbenfreundliches Hotel, Nichtraucherzimmer 25, Familienzimmer verfügbar 3, Anzahl Babybetten 1

AdresseKarte anzeigen

Währingerstr. 12, 1090 Wien, Österreich

Entfernungen

  • Bahnhof (Wien - Hauptbahnhof) 3,75 km
  • Stadtzentrum (Wien) 1,4 km
  • Flughafen (Vienna International Airport (VIE)) 19,56 km
  • Autobahn 10,0 km

Servicezeiten

Rezeption:

08:00 bis 19:00 Uhr besetzt

Rezeption am Wochenende:

08:00 bis 19:00 Uhr besetzt

Frühester Check-in:

15:00 Uhr

Spätester Check-out:

11:00 Uhr

    Akzeptierte Zahlungsmittel

  • Diners Club
  • Visa
  • Eurocard/Mastercard
  • American Express
  • Japan Credit Bureau (JCB Int'l)
  • Electronic Cash

Hotelausstattung

  • Empfangshalle (Lobby)
  • Fahrstuhl
  • Parkplatz ist 2 Geh-Minuten entfernt
  • Parkplatz ist gesichert
  • Parkplatz ist bewacht
  • Ausgewiesener Behindertenparkplatz
  • Außengastronomie
  • Feuermelder
  • Rauchmelder
  • Videoüberwachung Eingänge
  • Videoüberwachung Hotelhalle
  • WLAN im öffentlichen Bereich Gebühr pro Std. 0,00 EUR
  • Mobilfunkerreichbarkeit
  • Frühstück von 07:00 Uhr bis 10:00 Uhr
  • Vegetarische Verpflegung verfügbar
  • Sitzmöglichkeiten mit Armlehnen im Empfangsbereich
  • Innenbeleuchtung im öffentlichen Bereich durch Bewegungsmelder
  • Fußläufige Entfernung zu einem öffentlichen Verkehrsmittel max. 500m
  • Hintergrundmusik nicht lauter als 40db
  • Rauchmelder in allen Zimmern
  • Hotelflure mit Feuerlöschern ausgestattet
  • Hotel verfügt über Notbeleuchtung
  • Treppenhäuser belüftet
  • Hotel entspricht den nationalen/örtlichen Brandschutzbestimmungen
  • Direkte Verbindung des Hotels mit der Feuerwehr (Feuerwehr wird bei Alarm automatisch benachrichtigt)
  • Notausgang auf jeder Etage
  • Zimmereingänge liegen im Gebäudeinneren
  • Hotelgebäude entspricht allen aktuellen nationalen/örtlichen Baurichtlinien
  • Hotelpersonal ist in Erster Hilfe geschult

Zimmerausstattung

  • WLAN in allen Zimmern Gebühr pro Stunde 0 EUR
  • Kabel-TV
  • TV Fernbedienung
  • Radio
  • Schreibtisch
  • Sitzecke
  • separate Kofferablage
  • Telefon am Schreibtisch
  • Zimmersafe
  • Kaffee-/Teekocher in 25 Zimmern
  • Bügeleisen+Bügelbrett
  • Be-/Entlüftung zentralgesteuert
  • Lärmschutzfenster
  • Fenster zum Öffnen
  • Ganzkörperspiegel
  • Haartrockner
  • Badezimmer mit Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Badezimmer mit Fenster
  • Fluchtwegkarte
  • DSL-/Highspeed-Internet-Anschluss
  • TV mit internationalem Nachrichtensender
  • Senior Comfort geeignete Zimmer inkl. Bad
  • separates Leselicht am Bett
  • schallschluckende Türen
  • separate Kofferablage
  • separate Garderobe
  • Geräumiger Kleiderschrank (Wäschefächer, Hängemöglichkeit)
  • Liegefläche des Bettes mind. 50cm hoch
  • zusätzliche Sitzgelegenheit im Bad

Serviceleistungen im Hotel

  • Hotelsafe
  • Express Checkout
  • Stadtrundfahrten
  • WLAN im Zimmer
  • Wechsel der Handtücher alle 2 Tag(e)
  • Wechsel der Bettwäsche alle 2 Tag(e)
  • Haustiere nicht erlaubt
  • Zimmerservice
  • Limousinenservice
  • Apotheken-Ruf und Arztkontakt über die Rezeption
  • Ausflugsangebote: z.B. für Tagestouren oder andere Ausflüge, die allein oder für Gruppen durchgeführt werden können
  • Adapter für Chinesisch/US-Plugins

Lage des Hotels

Währingerstr. 12, 1090 Wien - Alsergrund

Bewertungen zu Hotel Pension Baron am Schottentor 3*

Insgesamt 54 Bewertungen, davon mit Kommentar: 32 Bewertungen
6,4 / 10
Durchschnittliche Bewertung aller Hotelgäste
Anonym
3,0 / 10
Februar 2016

Schöne alte Räume in klassischen Wiener Stil.

Das Haus ist bei hotel.de unter Pension Franz geführt - in Wirklichkeit heißt es Pension Baron am Schottentor. Ich habe 1/2 Stunde nach der Klingel gesucht! Zimmer war direkt neben Frühstücksraum - ab 6:35 Uhr war an Schlaf nicht mehr zu denken. Und dank der dünnen Wände habe ich auch den Fernseher meiner Nachbarn bis um Mittnacht gut mit hören können.

Paar über 60 Jahre
10 / 10
Februar 2016

Bisher wurde uns vom Hotel immer ein günstiger Parkplatz zur Verfügung gestellt, diesmal leider nicht.

Paar über 60 Jahre
7,2 / 10
November 2010

Wenn wir einmal im Jahr nach Wien fahren, freuen wir uns, wenn wir in diesem Hotel mit Altwiener-Flair ein Zimmer bekommen - zentrale Lage, Parkplatz, gute große Betten

Die einfachen Zimmer ließen sich mit geringem Aufwand stilgerecht verschönern. Das einfache Frühstück stört uns nicht, da wir in der Früh nicht so viel essen wollen.

Paar über 60 Jahre
7,3 / 10
August 2010

Uriges Hotel. So urig, dass es als Filmschauplatz für den Film ´´Mahler auf der Couch´´ herhalten durfte.

Zur Straße ziemlich laut, zum Hof 100% Ruhe

Firmenkunde
4,3 / 10
Juli 2010

Der angegebene Internetanschluß existierte nur als 1 m langes Kabel neben der Rezeption. Man saß dem Hotelangestellten auf dem Schoß, um am Laptop zu arbeiten. Es wurde bei meinem 5-tägigen Aufenthalt keine Anstrengung unternommen, den wlan-Anschluß zu reparieren. An einem Morgen gab es keini Frühstück, zur angegebenen Zeit und noch nicht einmal eine Entschuldigung. An der Rezeption war an drei Tagen von fünf, wenn ich um 8.30 das Hotel verließ niemand anzutreffen. Das Strohhalmpapier, das bei meiner Anreise bereits auf dem teppich lag, lag dort nach 3 Tagen immer noch. Staubschichten lagerten sich ab. Der Kühlschrank im Zimmer ließ sich nicht üffnen. Das war schon länger bekannt. Es wurde aber nicts unternommen das zu ändern oder sich zu entschuldigen. Die Vorhänge haben schon mehrere Jahre keine Waschmaschine mehr gesehen, sie sind ganz grau. Ich habe schon mehrere Jahre kein Hotel mehr erlebt, das so schlecht unterhalten ist, obwohl die Grundvorraussetzungen, ein schönes Gebäude, schöne Räume und eine individuelle Einrichtung eigentlich gut wären.

Privat Alleinreisender
5,9 / 10
Juni 2010

sehr zentrale Lage, Preis-Leistungsverhältnis ist o.k.

leider sehr ´´abgewohnt´´, Löcher in den Wänden, Schimmel in der Dusche...

Paar über 60 Jahre
4,8 / 10
Juni 2010

ruhige Lage des Zimmers

veraltete Ausstattung, quietschende nicht schließbare SchranktürenTüren, mangelhafte Sauberkeit (auf den Schränken wurde monatelang kein Staub beseitigt) // Zimmerpreis in diesem Fall absolut zu hoch!

Firmenkunde
7,9 / 10
Mai 2010

sehr gute Lage

Gruppenreisender
1,9 / 10
Oktober 2009

Das Rezeptionspersonal war um Abhilfe bemüht, was aber kontraproduktiv war, da das ganze Hotel marode ist und das Personal mehr als schlecht ausgebildet ist.(Sprachkenntnisse!!!)Ausdücklich zu erwähnen ist die Freundlichkeit der Dame die im Frühstücksraum von Montag bis Freitag serviert.

Das Hotel ist in einem unerträglichen Zustand. Das bezieht sich nicht auf die Einrichtung, die relativ alt ist, was für den Preis zu erwarten war, sondern auf Sauberkeit und Ordnung.Löcher in den Tapeten, abgelöste Teppichleisten, in keinem Zimmer ausreichend Licht, weil die Hälfte der Lampen /Birnen defekt, nicht funktionierende Dusche, dicke Dreckschichten auf den Möbeln, fehlende Gardienenröllchen, so dass die Gardinen nicht zu schließen waren usw.usw.Teilweise bestand Verletzungsgefahr, z.B, Schnittverletzungen durch abgebrochene Türgriffe aus metall, herumliegende Kabel usw.Das Rezeptionspersonal hatte so gut wie keinen Durchblick und der eine wußte nicht, was der andere tat.Es zeichnete sich vor allem mit nicht Zuhören aus.So wurde neine Bitte um die Reinigung des Wandspiegels und des Waschbeckens mit dem Alter derselben verneint. Das Personal im Frühstücksraum sprach teilweise noch nicht mal Deutsch und verstand auch nicht, was man wollte.(siehe. Hinweis auf Brot) Am ersten Tag gab es kein Brot /Brötchen zum Frühstück (für alle Gäste - wohlgemerkt!!)Erst meine Absicht , selbst beim Bäcker nebenan Brot für alle Gäste zu kaufen veranlaßte das Personal dazu,Brot zu besorgen. Ich spreche hier nicht von Brötchen , sondern davon, dass es noch nicht mal Brot anstelle von Brötchen gab.Ich könnte mich dranhalten, dann schreibe ich aber noch in einer Stunde. Dieses Hotel ist eine absolute Zumutung.

Paar zwischen 40 und 50 Jahren
5,7 / 10
März 2009

Zur reinen Übernachtung ist das Hotel ausreichend. Das Frühstücksbuffet ist für jeden ausreichend. Das Personal ist freundlich.

Ein Internetzugang mit Zweimeterkabel von der Rezeption aus ist in der heutigen Zeit nicht berauschend. Der Fersehempfang ist auf vielen Programmen sehr schlecht. Die vorhandene Minibar ist wahrscheinlich veraltet und nicht funktionsfähig, da nur ein kleines Mineralwasser vorhanden war.

Andere Kunden fanden auch diese Hotels interessant

Harmoniegasse 5-7
1090 Wien, Österreich
Währinger Straße 15
1090 Wien, Österreich
Währinger Straße 22
1090 Wien, Österreich
Schottenring 3
1010 Wien, Österreich
Rooseveltplatz 15
1090 Wien, Österreich
Hörlgasse 9
1090 Wien, Österreich