Baden Hotels - Hotel in Baden günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 97,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 102,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 112,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,8 km
ab 139,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 112,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
ab 125,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
ab 171,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,6 km
ab 122,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
ab 73,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,8 km
ab 126,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,2 km
ab 124,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,2 km
ab 71,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,5 km
ab 108,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,7 km
ab 54,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,9 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,5 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,0 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,2 km
ab 76,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,5 km
ab 91,00 €

Baden - Kurstadt in Niederösterreich

Baden liegt nur 26 Kilometer von Wien entfernt und ist durch die städtischen Einflüsse gleichwohl wie durch die ländliche Umgebung geprägt. Bekannte Namen für die Stadt sind Kaiserstadt und Biedermeierstadt. Das Besondere an Baden sind die heißen Schwefelquellen, die sie zu einer beliebten Kurstadt machen.

Sehenswertes und Kulturelles

In einem Stollen unterhalb des Casinos liegt die älteste Schwefelquelle der Stadt. Insgesamt finden sich in Baden 14 verschiedene Quellen, die sich durch ihren besonders hohen Anteil an Schwefel auszeichnen. Da auch die Luftverhältnisse erstklassig sind, ist Baden gleichzeitig ein Luftkurort.

Den Namen Biedermeierstadt trägt Baden zu Recht. Gebäude des 19. Jahrhunderts prägen das Stadtbild. Die Stadt ist auch Mitglied im Verband "Kleine historische Städte".

Das Stadttheater ist im Winter ein regelmäßiger Veranstaltungsort von Operettenaufführungen. Im Sommer weichen die Veranstalter auf die Badner Sommerarena aus.

Unsere gastronomische Empfehlung für Sie

Das Casino Restaurant liegt in der Nähe des Kurparks und bietet sich sowohl für ein deftiges Essen als auch für ein Glas Wein an. Die Gourmetküche legt bei den Speisen Wert auf den Bezug zur Region. Die Preise sind im oberen Mittelbereich angesiedelt.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.