Hotel Bad Säckingen - Hotels in Bad Säckingen günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 108,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 147,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,6 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,7 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 112,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 89,00 €

Bad Säckingen - die grüne Kurstadt

Bad Säckingen liegt im Gebiet des Hochrheins, der dort an die Schweiz grenzt. Die Stadt befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hotzenwaldes, einem südlichen Ausläufers des Schwarzwaldes. Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten des Ortes und die unberührte Natur im Umkreis locken regelmäßig Besucher an.

Ihr Urlaubsort - mobil mit Bus, Bahn oder per Flugzeug

Fahren Sie mit dem Auto nach Bad Säckingen, ist die Stadt beispielsweise über die Autobahnen A3 und A5 erreichbar. Reisen Sie mit dem Flugzeug an, liegt der Flughafen von Zürich nur 58 Kilometer entfernt. Über Basel verkehren zudem regelmäßig Züge Richtung Bad Säckingen.

Der Bergsee und der Fridolinsmünster

Nicht weit vom Stadtzentrum entfernt finden Sie einen fünf Hektar großen Bergsee. Sie entspannen bei einem Spaziergang über den Barfußpfad, der mit einem Wassertretbecken ausgestattet ist, und besuchen das Wildgehege, das ohne Eintritt frei zugänglich ist.

Das im 14. Jahrhundert erbaute Fridolinsmünster hat eine ansprechende Fassade im barocken Stil. Diese entstand im Laufe des 17. und 18. Jahrhunderts. Die Kirche birgt die Überreste des heiligen Fridolin und gehört durch ihre Sagengeschichte zu den mythischen Orten am Oberrhein.

Bad Säckingen - Kultur im Schloss und in der Villa

Besuchen Sie die Stadt im Sommer, bietet sich die Gelegenheit, eine Oper im Park von Schloss Schönau zu sehen. Dort befindet sich neben einem Café und einem Kakteengarten auch eine Bühne, auf der regelmäßig Konzerte veranstaltet werden.

Die Villa Berberich in Bad Säckingen wurde 1874 errichtet und präsentiert wechselnde Ausstellungen zu unterschiedlichen Themen. Im Erdgeschoss befindet sich ein Café.

Zur Fuchshöhle - Köstlichkeiten aus der Region

Das Restaurant Zur Fuchshöhle bietet seinen Gästen gehobene Küche mit Produkten aus der Region. Spezialitäten wie das geschmorte Ochsenbäckchen werden saisonal abgestimmt serviert. Empfehlenswert ist auch das hausgemachte Brot aus der eigenen Backstube. Die Speisen bewegen sich auf mittlerem Preisniveau und werden in einem gemütlichen Ambiente serviert.