Bad Oeynhausen Hotels - Hotel in Bad Oeynhausen günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 114,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 115,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 135,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 109,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,1 km
ab 116,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,8 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 104,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,8 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,8 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,8 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
ab 130,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,4 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,9 km
ab 50,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,2 km
ab 75,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,9 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,0 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,1 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,3 km
ab 77,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,3 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,3 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,7 km
ab 105,00 €

Bad Oeynhausen - Kunst, Kultur und Klassik

Der Kurort Bad Oeynhausen liegt am südlichen Rand des Wiehengebirges, zwischen dem Weserbergland und dem Teutoburger Wald. Die Stadt ist umgeben von einer sanften Landschaft mit flachen Tälern und lichten Wäldern. Die heilkräftigen Thermalsolequellen verhalfen Bad Oeynhausen zum Status als Staatsbad mit gepflegten Parks und klassizistischer Architektur.

Gute Erreichbarkeit

Die Bundesautobahnen A2 und A 30 verlaufen parallel zum Wiehengebirgskamm und führen bis nach Bad Oeynhausen. Eine Bahnverbindung besteht im 30-Minuten-Takt zwischen Hamm und Minden und zum Oberzentrum Bielefeld. Dort halten IC-Züge aus allen Richtungen. Ein gut ausgebauter Nah- und Regionalverkehr verbindet alle Stadtteile per Bus, weitere Buslinien führen in die Umgebung des Ortes.

Renaissance-Schlösser und alte Mühlen

Im Stadtteil Eidinghausen bezaubert das Wasserschloss Övelgönne in barocker Pracht. Bad Oeynhausen liegt außerdem an der Straße der Weserrenaissance, die mit dem Schloss Bückeburg ein einmaliges Kulturdenkmal der Region bietet.

Empfehlenswert ist auch ein Besuch der Hofmühle am Osterbach. Der Museumshof mit beeindruckendem Fachwerkensemble lädt von März bis Oktober zu Mahl- und Backtagen ein.

Die Nähe zum Wasser ist in der Stadt überall spür- und erlebbar. Sie können sich mit der Fähre zum Naherholungsgebiet Großer Weserbogen übersetzen lassen, um die Natur zu genießen.

Museen und Theater im Park

Im Kurpark von Bad Oeynhausen befindet sich in einer schönen Villa das Deutsche Märchen- und Wesersagenmuseum mit einer einmaligen Sammlung und wechselnden Ausstellungen.

Ein kultureller Höhepunkt ist das Parklichter-Festival im August. Im Kaiserpalais finden hochkarätige Veranstaltungen statt. Klassische Klavierkonzerte erleben Sie in der mondänen Wandelhalle.

Gehobene italienische Küche

Gäste loben das Ristorante Paradiso, wo Sie mit Fleischgerichten und traditionellen italienischen Speisen zu moderaten Preisen kulinarisch verwöhnt werden.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.