Hotels in Bad Münster am Stein-Ebernburg

Jetzt schnell & einfach buchen

Alle Hotels in Bad Münster am Stein-Ebernburg und Umgebung - schon ab 85 €

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,4 km
ab 100,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,0 km
ab 85,00 €
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
ab 101,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,7 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,8 km
ab 105,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,0 km
ab 119,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
ab 139,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,3 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,5 km
ab 98,00 €

Heute können Sie in Bad Münster am Stein-Ebernburg mit einem Durchschnittspreis von 91,2 EUR für eine Hotelübernachtung rechnen

Für Übernachtungen von Freitag auf Sonntag zahlen Sie in Bad Münster am Stein-Ebernburg im Durchschnitt 93 EUR am kommenden Wochenende (25. Oktober 2019 - 27. Oktober 2019).

In der Nähe des Bahnhofs in Bad Münster am Stein-Ebernburg befinden sich das Hotel Haumann's am Park Garni, das Hotel Naheschlößchen und das Hotel Krone.

Die Hotels Hotel Krone, Hotel Haumann's am Park Garni und Hotel Naheschlößchen haben die kleinste Distanz zum Flughafen.

Die Hotels Hotel Naheschlößchen, Land-gut-Hotel BurgBlick und Hotel Krone bieten in Bad Münster am Stein-Ebernburg WLAN im Hotelzimmer.

Land-gut-Hotel BurgBlick, Hotel Krone und Hotel Haumann's am Park Garni verfügen über einen Wellnessbereich. Weitere Hotels und nähere Informationen finden zu Wellnesshotels Sie auf HOTEL DE.

Geschichtsträchtig: Bad Münster am Stein-Ebernburg

Bad Münster am Stein-Ebernburg ist ein Kurort in Rheinland-Pfalz und erst seit dem 1. Juli 2014 ein Stadtteil des benachbarten Bad Kreuznach. Ursprünglich handelte es sich hierbei um zwei Orte, Bad Münster am Stein und Ebernburg.

Sehens- und Erlebenswertes in Bad Münster am Stein-Ebernburg

Der Stein, auf den sich der Name der Stadt bezieht, ist der über der Stadt thronende Rheingrafenstein, der bei Besuchern und Touristen wegen seiner historischen Vergangenheit und natürlich des phänomenalen Weitblicks über die nähere Umgebung besonders beliebt ist.

Ebernburg hat seinen Namen von der gleichnamigen Burg Ebernburg, die sich auf einem Bergvorsprung am südöstlichen Ortsrand befindet. Wer es stilvoll mag, der findet hier auch ein Domizil, denn Teile der Ebernburg wurden zum Hotel ausgebaut.

Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt Bad Münster am Stein-Ebernburg ist der mächtige Rotenfels, bei dem es sich um die größte Steilwand zwischen den Alpen und Skandinavien handelt. Nicht umsonst ist er bei Bergsteigern und Kletterern gleichermaßen beliebt.

Die Gegend um Bad Münster am Stein-Ebernburg verfügt über ein dichtes und gut markiertes Wegenetz, welches zu kurzen oder längeren Wanderungen durch das Nordpfälzer Bergland einlädt.

Kulinarisches: der Kurpfälzer Amtshof

Neben der bereits erwähnten Ebernburg lässt es sich auch im Kurpfälzer Amtshof im Ortsteil vortrefflich tafeln. Das Ambiente ist bewusst mittelalterlich gehalten und die breit geklopfte Sau (Schnitzel) wird hier mit Brüsseler Goldrandtalern bezahlt. Das Preisniveau liegt im oberen Mittelfeld.

Die Sterne beruhen auf einer Selbsteinschätzung der Hotels sowie auf Erfahrungen von HOTEL DE und HOTEL DE Kunden. Details finden Sie unter AGB und FAQ.