Malente Hotels - Hotel in Malente günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 0,3 km
ab 62,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,0 km
ab 74,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,2 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,8 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,2 km
ab 113,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,2 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 92,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
ab 59,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,2 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 4,7 km
ab 74,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,3 km
ab 86,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,9 km
ab 94,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,3 km
ab 72,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,4 km
ab 98,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,5 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,1 km
ab 80,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,8 km
ab 135,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,0 km
ab 90,00 €

Bad Malente - poetisches Flair am Dieksee

Malente-Gremsmühlen ist ein anerkanntes Kneipp-Heilbad und ein Lufkurort im Herzen der Holsteinischen Schweiz. Das idyllische Städtchen liegt eingebettet zwischen dem Diek- und dem Kellersee in einer waldreichen Hügellandschaft. Es gäbe keine Landschaft, die lieblicher zum Auge und gewinnbringender zum Herzen guter sinniger Menschen spricht, wie der Dichter Johann Heinrich Voß schrieb.

Abgelegen und doch gut erreichbar

Mit dem Pkw ist Bad Malente von Hamburg aus über die A1 über Lübeck zu erreichen. Sowohl von Lübeck als auch von Kiel aus führt die Bundesstraße 76 bis an den Ortsrand und weiter geht es dann auf der Landstraße zum Ortskern. Mit der Bahn gelangen Sie von Kiel oder Lübeck aus direkt ins Zentrum zwischen See und Kurpark.

Malerische Seelandschaft und idyllische Dörfer

Wanderwege führen rund um den Dieksee, in das urige Fischerdorf Niederkleevez oder bis nach Timmdorf.

Ein Muss ist die 5-Seen-Fahrt mit dem Ausflugsschiff von Malente aus und ein Besuch der Tews-Kate. In dieser ältesten Räucherei Ostholsteins ist heute das Heimatmuseum untergebracht.

Bezaubernd ist der Kurpark von Malente, der 2009 als zweitschönster Kurpark Deutschlands ausgezeichnet wurde.

Konzerte und Kneipfestival

Im Sommer finden im Kurpark klassische Konzerte statt und alljährlich begeistert dort das Kneippfestival ein gesundheitsbewusstes Publikum mit Vorträgen, Filmvorführungen und musikalischer Umrahmung.

Das Immenhof-Museum findet Anklang bei Alt und Jung und erinnert an die erfolgreiche TV-Produktion der 1950er Jahre. Das typische Holsteiner Gutsanwesen befindet sich direkt in Malente.

Spezialitäten der Region

Ein Geheimtipp ist der Landgasthof Kasch in Timmdorf. Das Restaurant punktet mit Holsteiner Küche, frischen Forellengerichten sowie hausgemachten Kuchen- und Torten. Das Fleisch für die Zubereitung der delikaten Fleischgerichte stammt von Rindern aus eigener Galloway-Zucht. Vor allem das Preis-Leistungsverhältnis und die ruhige Umgebung überzeugen.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.