Arthotel ANA Prime in Wien - 4 HOTEL DE Sterne

Was Ihnen dieses Hotel bietet:

  • Nutzung eines Internet-Terminals im Hotel
  • WLAN im Zimmer

Hotelbeschreibung Arthotel ANA Prime

All unsere Mitarbeiter begrüßen Sie sehr herzlich in unserem Haus "Arthotel ANA Prime". Mit unserem Haus lernen Sie die Kette "Mellow Mood Hotels Group - MMG Hotels Kft" gleich näher kennen! Neben kostenlosem WLAN im öffentlichen Bereich gibt es bei uns auch ein Internet-Terminal, dessen Benutzung für Sie ebenfalls kostenfrei ist. Zuhause sein bei uns An der Rezeption können Sie Ihren Schmuck und Ihre Wertsachen zu jeder Zeit zur Verwahrung im Safe des Hauses abgeben. Mit dem Personenaufzug gelangen Sie einfach und bequem in die oberen Stockwerke unseres Hotels. Zur Sicherheit all unserer Hotelgäste ist die Lobby unseres Hauses videoüberwacht. Gruß aus der Küche Wir bieten vegetarische Gerichte an. Unser Hotel bietet Vollwert-Verpflegung an. So wohnen Sie Genießen Sie den Komfort unserer Gästezimmer, eingerichtet mit einem Arbeitstisch, einem Radio und einem Safe zur Aufbewahrung Ihres Schmucks und Ihrer Wertgegenstände. All unsere Hotelzimmer haben natürlich Kabelfernsehen, Minibar und Telefon. Dank einer Zeitung (mit internationalen Nachrichten) in unserer Lobby sind Sie auch während Ihres Aufenthalts bei uns stets gut informiert. Zur Ausstattung der Badezimmer des Hotels gehören eine Badewanne, eine Dusche und ein Fön. Dusche, Handtuchwärmer, Haartrockner und ein Schminkspiegel gehören zu den Ausstattungsmerkmalen aller Badezimmer in unserem Hotel. Das Hotel verfügt über Lärmschutzfenster. The La Prima Fashion Hotel as the first Hotel abroad of the Mellow Mood Hotels - the leading hospitality provider of Budapest - features the Fashion brand. Fashion brand is a combinating the expectations of the newest 4 star hotels and charming interior design. Rezeptionszeiten: Jeden Tag: von 00:00 bis 00:00 Uhr

Daten des Hotels

Hotel-Baujahr 2012, Anzahl Etagen 5, Gesamtanzahl Zimmer 49, Anzahl Einzelzimmer 16, Anzahl Doppelzimmer 27, davon mit 2 getrennten Betten 10, davon mit einem Doppelbett 17, davon als Dreibettzimmer geeignet 7, Anzahl Suiten (getrennte Räume) 3, Anzahl Zimmer mit Klimaanlage 49, Hotel ganzjährig geöffnet, Rezeption 24 Stunden besetzt, Frühester Check-in 14:00, Spätester Check-out 11:00, Mehrsprachiges Personal - 24 Stunden, Hotel, Stadthotel, Art / Designhotel, Boutique Hotel, Tagungs- / Kongresshotel, Nichtraucherzimmer 49

AdresseKarte anzeigen

Schönbrunner Straße 41, 1050 Wien, Österreich

Entfernungen

  • Bahnhof (Wien - Hauptbahnhof) 1,68 km
  • Stadtzentrum (Wien) 0,45 km
  • Flughafen (Vienna International Airport (VIE)) 18,22 km

Lage des Hotels

In Wiens Margareten-Bezirk können Sie Ihre Taschen im La Prima Fashion Hotel auspacken, das 20 Kilometer vom Flughafen und 2 Kilometer vom Wiener Westbahnhof entfernt liegt. Erkunden Sie die Gegend und seien Sie beeindruckt vom 1 Kilometer entfernten Secessionsgebäude. Bestaunen Sie dieses Wahrzeichen der Stadt und lernen Sie mehr über die Künstlergruppierung der Wiener Secession. Das Stadtzentrum sowie der öffentliche Prater-Park sind vom Hotel aus binnen 5 Kilometern erreicht.

Servicezeiten

Rezeption:

24 Stunden besetzt

Rezeption am Wochenende:

24 Stunden besetzt

Frühester Check-in:

14:00 Uhr

Spätester Check-out:

11:00 Uhr

    Akzeptierte Zahlungsmittel

  • Diners Club
  • Visa
  • Eurocard/Mastercard
  • American Express

Hotelausstattung

  • Empfangshalle (Lobby)
  • Fahrstuhl
  • Öffentliches Internet-Terminal / Lobby Gebühr pro Std. 0 EUR
  • Garage ist 7 Geh-Minuten entfernt
  • Hotelbar
  • Feuermelder
  • Rauchmelder
  • Sprinkleranlage
  • Automatischer Notfall-Weckruf
  • Videoüberwachung Eingänge
  • Videoüberwachung Hotelhalle
  • Videoüberwachung Flure
  • Sicherheitspersonal
  • WLAN im öffentlichen Bereich Gebühr pro Std. 0 EUR
  • Frühstück von 07:00 Uhr bis 10:30 Uhr
  • Vegetarische Verpflegung verfügbar
  • Vollwert-Verpflegung verfügbar
  • Rauchmelder in allen Zimmern
  • Hotelflure mit Feuerlöschern ausgestattet
  • Hotel verfügt über Notbeleuchtung
  • Treppenhäuser belüftet
  • Hotel entspricht den nationalen/örtlichen Brandschutzbestimmungen
  • Optischer Alarm für Hörgeschädigte im Zimmer
  • Optischer Alarm für Hörgeschädigte in den Fluren
  • Optischer Alarm für Hörgeschädigte in den öffentlichen Bereichen
  • Akustische Rauchmelder im Zimmer
  • Akustische Rauchmelder in den Fluren
  • Sprinkleranlage in allen Zimmern
  • Sprinkleranlage in allen Fluren
  • Direkte Verbindung des Hotels mit der Feuerwehr (Feuerwehr wird bei Alarm automatisch benachrichtigt)
  • Notausgang auf jeder Etage
  • Zimmereingänge liegen im Gebäudeinneren
  • Hotelgebäude entspricht allen aktuellen nationalen/örtlichen Baurichtlinien
  • Selbstschliessende Zimmertüren
  • Notstrom-Aggregat
  • Hotelpersonal ist in Erster Hilfe geschult

Zimmerausstattung

  • WLAN in allen Zimmern
  • Kabel-TV
  • TV Fernbedienung
  • Radio
  • Schreibtisch
  • Sitzecke
  • Telefon am Schreibtisch
  • ISDN-Internet-Anschluss
  • Zimmersafe
  • Minibar
  • Klimaanlage individuell regelbar in 49 Zimmern
  • Be- und Entlüftung individuell steuerbar in 49 Zimmern
  • Lärmschutzfenster
  • Fenster zum Öffnen
  • Kosmetikspiegel
  • Ganzkörperspiegel
  • Haartrockner
  • Badezimmer mit Badewanne
  • Badezimmer mit Dusche
  • Handtuchwärmer im Bad
  • Fluchtwegkarte
  • TV mit internationalem Nachrichtensender

Serviceleistungen im Hotel

  • Große Hunde erlaubt Gebühr pro Tag 15 EUR
  • Haustiere erlaubt Gebühr pro Tag 15 EUR
  • Hotelsafe
  • Klimaanlage in den öffentlichen Räumen
  • Umweltmanagement ISO 14001
  • klassischer Concierge-Service
  • Business Center
  • Wäschereiservice
  • Schuhputzautomat
  • Nutzung eines Internet-Terminals im Hotel
  • WLAN im Zimmer
  • Wechsel der Handtücher alle 1 Tag(e)
  • Wechsel der Bettwäsche alle 3 Tag(e)
Lage des Hotels
Schönbrunner Straße 41, 1050 Wien - Margareten

Bewertungen zu Arthotel ANA Prime

Insgesamt 19 Bewertungen, davon mit Kommentar: 8 Bewertungen
7,5 / 10
Durchschnittliche Bewertung aller Hotelgäste
Firmenkunde
8,7 / 10
Juli 2017

Sehr schönes neues Hotel

Firmenkunde
6,8 / 10
Mai 2017

Ruhiges Hotel

Abgewohnt, z. z.B. Waschbeckeneinfassung nicht mehr in Ordnung, Spanplatte stellenweise sichtbar, Folie defekt. Klimaanlage lässt in der Übergangszeit nur Heizen zu, auch wenn Kühlen eingestellt ist.

Gruppenreisender
10 / 10
April 2017

Es war eine sehr schöne Zeit dort.

Anonym
4,2 / 10
Januar 2017

Drei Bett Zimmer gebucht .beschwert aber leider keine Besserung. Es war zwei Bett mit Notliege. Preis viel zu hoch 120€ drittes Bett viel zu klein für einen Erwachsenen. Zimmer war den Preis nicht wert.

Firmenkunde
8,5 / 10
Juli 2016

saubere, moderne Zimmer

Ein Frühstück, das zwar schön hergerichtet ist, aber qualitativ weit unterdurchschnittlich. Billiges Müsli, Discounter-Käse und H-Milch. Das Personal radscht lieber mit der Rezeption, als sich um das Frühstück zu kümmern.

Firmenkunde
6,7 / 10
Dezember 2015

Personal: - war (meistens) freundlich - es gabe eine Ausnahme Sehr reichhaltiges Frühstück - jeden wechselndes Angebot

Sauberkeit: - Haarbüschel im Bad gefunden (mehrfach) - schmutziges Bierglas wurde nicht ausgetauscht - in 4 Tagen nicht ein einziges Mal Staub gesaugt - wegen der Sauberkeit höchstens 2 Sterne - das Hotel hat angeblich 4 Sterne Bad: - die Toilette stand direkt vor der offenen Dusche - nach der Dusche war die Toilette nass

Anonym
7,5 / 10
September 2015

Freundlicher Service, schönes Ambiente und ein tolles, liebevoll angerichtetes Frühstück

Fällt mir kein Punkt ein.

Paar über 60 Jahre
3,3 / 10
Oktober 2012

Zimmer 209 empfanden wir als Zumutung: es ist nur über eine über ein Flachdach führende Eisentreppe zu erreichen. Wegen Regens war es daher auch nicht möglich trockenen Fußes zum Frühstück zu erscheinen. (Regenschirm nicht vergessen!) Neben einer Dachlucke gibt es nur noch ein vom Fußboden bis ein Meter darüber reichendes Fenster, welches den Blick auf die Füße und Beine der vorbeigehenden Hotelgäste freigibt. Das Dachfenster ist so hoch positioniert, dass zum Erreichen dessen Rollos das Übereinanderstellen zweier Stühle notwendig war. Die vor dem Zimmer befindliche Eisentreppe wird auch von Rauchern frequentiert, wodurch die Zimmerruhe gestört ist. Die Dusche verfügt über keine allseitige Abtrennung, so dass nach deren Benützung ein Großteil des Bodens im Bad nass und rutschig war. Das vorwiegend ungarische Personal spricht kaum deutsch.

Andere Kunden fanden auch diese Hotels interessant

Margaretenstrasse 53
1050 Wien, Österreich
Margaretenstraße 92
1050 Wien, Österreich
Ramperstorffergasse 55
1050 Wien, Österreich
Rechte Wienzeile 93-95
1050 Wien, Österreich
Gumpendorfer Straße 70
1060 Wien, Österreich
Barnabitengasse 4
1060 Wien, Österreich