Hotels in Altenberg günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 1,1 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,6 km
ab 102,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,8 km
ab 83,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
ab 78,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 0,1 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 1,6 km
ab 86,00 €

Altenberg - zu jeder Jahreszeit eine Reise wert

Die Geschichte der Stadt Altenberg im Osterzgebirge ist eng mit dem Bergbau verbunden. Viele Jahrhunderte wurde hier Zinnerz abgebaut. Heute prägen Fremdenverkehr und Wintersport das Erscheinungsbild der charmanten Kleinstadt an der deutsch-tschechischen Grenze. Die Rennschlitten- & Bobbahn mit ihren steilen Kurven gilt weltweit als eine der anspruchsvollsten Kunsteisbahnen.

Mit dem Auto nach Altenberg

Am einfachsten lässt sich Altenberg mit dem Auto erreichen. Besucher, die mit dem Flugzeug in Dresden landen, benötigen mit dem Auto etwa 50 Minuten bis nach Altenberg. Verlassen Sie die Autobahn A17 an der Abfahrt Gottleuba. Das ist die letzte Abfahrt vor der Grenze.

Ein kleiner Ort mit interessanten Sehenswürdigkeiten

Ein Besuch des Altenberger Bergbaumuseums ist nicht nur technisch interessierten Besuchern sehr zu empfehlen. Highlight der interessanten Ausstellung ist eine funktionsfähige Zinnpochwäsche aus dem 16. Jahrhundert, mit der das Zinnerz aufbereitet wurde.

Seit 1992 gibt es das Besucherbergwerk Vereinigt Zwitterfeld, in dem die Gäste auf einem drei Kilometer langen Rundweg unter Tage unterwegs sein können - für Abenteurer genau das Richtige!

Die berühmte Rennschlitten- und Bobbahn ist Austragungsort von internationalen Wettkämpfen. Die 6. Wok-WM mit Stefan Raab wurde ebenfalls auf diesem 1413 m langen Eiskanal ausgetragen.

Kunst aus dem Erzgebirge

Im Ortsteil Kipsdorf hat Dr. Reimar Börnicke auf einem Dachboden ein sehenswertes Atelier mit Galerie eingerichtet. Wer sich für die Kunst des Osterzgebirges interessiert, sollte sich zuvor telefonisch anmelden.

Knappenfeuer und andere regionale Spezialitäten

Der gemütliche Gasthof Zum Erzgebirge ist ein Geheimtipp für alle, die sich zu günstigen Preisen kulinarisch verwöhnen lassen möchten. Kommen Sie müde und mit frostrotem Gesicht vom Skilaufen, hilft ein Gläschen Knappenfeuer oder ein Kufenwärmer beim Aufwärmen. Auch die Kräuterliköre aus der Altenberger Likörfabrik sind eine echte Spezialität der Region.