Hotels in Aichach günstig buchen

Entfernung (Luftlinie)
  • 4,6 km
ab 157,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,3 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 169,00 €
Partner von Miles & More. Mit hotel de bei jeder Buchung Prämienmeilen sammeln
Hotelzimmer
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,6 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,9 km
ab 96,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 9,5 km
ab 120,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,6 km
ab 138,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,7 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,9 km
ab 110,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,6 km
ab 79,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,8 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,9 km
ab 140,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,0 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,0 km
ab 258,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,1 km
ab 124,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,1 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,1 km
ab 54,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,3 km
ab 116,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,3 km
ab 165,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,4 km
ab 108,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,4 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,7 km
ab 129,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,7 km
ab 142,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,7 km
ab 149,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,7 km
ab 99,00 €

Aichach - eine schwäbische Kleinstadt mit spannenden Sehenswürdigkeiten

Das schwäbische Aichach ist eine beschauliche Kleinstadt an der Paar. Die Stadt besteht seit nunmehr 1000 Jahren, sodass dort viele historische Schätze auf Sie warten. Besonders sehenswert sind die zahlreichen Schlösser in der Umgebung. Im Walderlebnispfad im Aichacher Grubet Wirtschaftswald können Sie die Flora und Fauna der Region hautnah erleben.

Anreise mit PKW, Bahn oder Flugzeug

Aichach ist über die B 300 an das deutsche Autobahnnetz angeschlossen. Der Bahnhof der Stadt wird von der Paartalbahn angefahren. Dadurch sind Verbindungen nach Ingolstadt und Augsburg möglich. Der Flughafen München kann mit dem Auto innerhalb von 50 Minuten Fahrtzeit erreicht werden.

Sehenswerte Bauwerke aus verschiedenen Epochen

Die Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt ist ein imposantes gotisches Bauwerk, das auch im Inneren mit spannenden Sehenswürdigkeiten beeindruckt. Hier können Sie einen Hochaltar im Stil des Rokoko und einen Kreuzweg aus dem 19. Jahrhundert bewundern.

Von dem ehemals riesigen Wasserschloss Blumenthal ist heute nur noch einer der drei Flügel vorhanden. Dennoch bekommen Sie hier einen Eindruck von der prachtvollen Bauweise der Renaissance. Außerdem gehört eine kleine barocke Schlosskapelle zur Anlage.

Interessante Museen in Aichach

Kunstliebhaber sollten unbedingt dem Apokalypse-Museum einen Besuch abstatten. Zahlreiche Werke des Künstlers Adolf Ziegler werden hier ausgestellt. Das Hauptthema der Bildtafeln ist die Offenbarung des Johannes. Erleben Sie die einzigartige Interpretation des Friedeberger Künstlers in Form von Silberoxid-Reliefs und Glasfenstertafeln.

Im Stadtmuseum erwartet Sie eine anschauliche Ausstellung der Kunst- und Kulturgeschichte von Aichach und Umgebung. Vor allem die Landwirtschaft und das Brauchtum werden hier näher beleuchtet. Außerdem können Sie mehr über die spannende napoleonische Zeit erfahren.

Regionale Küche im gemütlichen Burghof

Der Waldgasthof Burghof liegt nur wenige Kilometer von Aichach entfernt und bietet eine umfangreiche regionale Karte. Hier können Sie zu günstigen Preisen dinieren und typische Gerichte genießen. Ein echter Klassiker ist beispielsweise der Zwiebelrostbraten.