Aalen Hotels - Hotel in Aalen günstig buchen.

Entfernung (Luftlinie)
  • 11,1 km
ab 97,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 93,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,4 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,2 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 10,3 km
ab 82,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,4 km
ab 89,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 11,2 km
ab 99,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,8 km
ab 136,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 12,4 km
ab 90,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,8 km
ab 85,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,7 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,8 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,6 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,5 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 3,0 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 2,9 km
Entfernung (Luftlinie)
  • 5,4 km
ab 64,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,4 km
ab 69,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,4 km
ab 70,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,4 km
ab 88,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 6,8 km
ab 60,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,3 km
ab 84,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 7,9 km
ab 95,00 €
Entfernung (Luftlinie)
  • 8,5 km
ab 62,00 €

Entdecken Sie schwäbische Kultur im Skigebiet der Ostalb

Die Stadt Aalen weist eine Fläche von 146,63 km² auf und ist damit die siebtgrößte Stadt im Bundesland Baden-Württemberg. Die Region befindet sich in malerischen Landschaften und diente als Namensgeber für das Aalenium, ein Abschnitt des Juras. Aalen liegt im Ostalbkreis und ist nur 50 Kilometer von Stuttgart entfernt. Hier befindet sich auch das Skigebiet der Ostalb.

Aalen per Bahn, Auto oder Flugzeug erreichen

Die Region verfügt über einen eigenen Hauptbahnhof, der an das nationale Verkehrsnetz angeschlossen ist. Des Weiteren liegt Aalen verkehrsgünstig an der Autobahn 7, die direkt nach Stuttgart führt. Der Flughafen Stuttgart befindet sich nur 66 Kilometer entfernt. Die Flughäfen Memmingen und Nürnberg liegen in 96 Kilometer bzw. 101 Kilometer Entfernung.

Aalens sehenswerte Gebäude

Empfehlenswert ist ein Besuch im historischen Rathaus mit dem Spionturm. Das historische Rathaus wurde im 14. Jahrhundert errichtet und gilt heute mit dem Spion von Aalen, der Figur am Rathausturm, als Wahrzeichen der Stadt.

Aalen besitzt zudem zahlreiche Kirchen. Die 1765 errichtete evangelische Kirche St. Nikolaus befindet sich in der malerischen Innenstadt, direkt in der Fußgängerzone. Sie ist eines der wenigen größeren spätbarocken Gebäude der Region.

Obstälbische Kultur in Aalen

Aalen hat zahlreiche sehenswerte Objekte zu bieten, darunter auch das kleine Theater. Es ist das kleinste städtische Theater der Bundesrepublik und bietet zu seinen regulären Aufführungen auch vier Theaterclubs. Hier werden Stücke verschiedener Genres gezeigt.

Ebenfalls sehr empfehlenswert ist ein Besuch im geologisch-paläontologischen Museum, auch Urweltmuseum genannt. Es befindet sich im historischen Rathaus und zeigt über 1500 Versteinerungsfunde aus der Region der Schwäbischen Alb.

Traditionell genießen mit schwäbischem Flair

Der Landgasthof Läuterhäusle bietet in seinem Restaurant typische Gerichte der Region an. Das schwäbische Probiermenü enthält alles, was die traditionelle schwäbische Küche an Gaumenfreuden zu bieten hat. Das Preisniveau befindet sich hierbei im mittleren Segment.

Geben Sie ihren Reisezeitraum ein, um die besten Hotelangebote zu bekommen.