Winter Drinks in Köln


Sobald es draußen dunkel, kalt und nass wird, sehnen wir uns alle nach Gemütlichkeit und einem leckeren warmen Getränk. Doch nicht nur auf den berühmten Kölner Weihnachtsmärkten findet man die heißen Getränke der kalten Jahreszeit. Viele Cafés und Bars in Köln nutzen die Saison, um spezielle Rezepte für Winter Drinks zu kreieren, die für ein wohliges Gefühl sorgen. Neben den klassischen winterlichen Heißgetränken wie Apfelpunch haben wir in einigen Bars der Stadt echte Specials für Sie entdeckt. Nachfolgend geben wir Ihnen Tipps, welche Bars in Köln besondere Winter Drinks anbieten und sich in der Winterzeit zum gemütlichen Aufwärmen eignen.

Der Kölner trinkt bekanntlich sehr gerne Kölsch und auch im Winter verzichtet er nur ungern darauf. Das vielfältige Getränk wird in der Winterzeit als Glühbier in der Dom-Stadt genossen. Eine sehr gute Alternative für alle Bierfans und Glühweinverweigerer. Seinen besonderen Geschmack bekommt das Glühbier durch das Hinzufügen winterlicher Gewürze und ist damit der perfekte Begleiter zu winterlichen Köstlichkeiten wie Bratapfel oder Früchtekuchen.

Wer seinen Winter Drink lieber selbst zubereitet, kann dies mit wenig Aufwand umsetzen, wie unser Glühbier-Rezept zeigt:


Glühbier Rezept

  • 1 L Dunkles Bier
  • 1 Orange
  • 2 Gewürznelken
  • 2 Sternanis
  • 1 TL Zimtpulver
  • 2 TL Brauner Zucker
  • 100 ml Kirschsaft

Zimt, Gewürznelken und Sternanis fein mörsern oder mit der Küchenmaschine fein mahlen.

Das Bier in einen großen Topf umfüllen und erhitzen. Wichtig dabei ist, dass das Bier nicht zu heiß wird und auf keinen Fall kocht. Optimal ist eine Temperatur, die 60 Grad nicht übersteigt. Ist das Bier schon heiß genug, stellen Sie es aus und lassen es kurz ruhen. Rühren Sie das Bier keinesfalls um, wenn Sie es vom Herd nehmen, da es sonst überschäumt. Sobald sich der Schaum gelegt hat, werden die zuvor vorbereiteten Gewürze sowie die geriebene Orangenschale mit hinzugegeben. Das Glühbier muss jetzt 15 Minuten ziehen. Kurz vor dem Servieren fügen Sie den Kirschsaft hinzu. Doch Vorsicht: Insofern Sie kein Kirschbier möchten, geben Sie nach und nach nur ein wenig Kirschsaft hinzu.


Wo bekomme ich Winter Drinks in Köln?

Café Sehnsucht

Besondere Getränkekarte zur Winterzeit

winter-drinks-koeln-cafe-sehnsucht-360x200

Das kleine Café liegt im Szene-Viertel Ehrenfeld und bietet Winter Drinks auf einer separaten Karte. Experimentelle Drinks sind hier Ehrengast. Was besonders gut ankommt, schafft nicht selten den Sprung auf die Standardkarte. Besonders gemütlich ist der zum Café gehörige Wintergarten, wo Sie es sich in der Nähe des Ofens bequem machen und Ihren Grog oder den hausgemachten Glühwein genießen können. Übrigens sind nicht nur die Drinks, sondern auch das Frühstück mit selbstgemachter Marmelade und das Mittagsbuffet eine Empfehlung wert.

Zur Homepage…

Maria Eetcafe

Glühwein und HIMMLISCHE FRIETJES

winter-drinks-koeln-maria-eetcafe-flickr-lorenz-markus97-cc-by-20-360x200

Niederländische Frituur-Küche und belgisches Bier vom Feinsten. Die Auswahl – von Leicht- bis Trappistenbier – ist riesig. Auch bei den Winter Drinks haben sich die Betreiber etwas Besonders einfallen lassen: Glühbier, das Lieblingsgetränk der Gäste im Winter! Auch die Namen der vielen Getränkekreationen sind besonders. Ganz nach dem Motto: „Wie oft sündigst Du in einer Nacht?“, können Sie hier alle sieben Todsünden bestellen. Dagegen ist das Ambiente recht bunt: grelle Kronleuchter, farbenfrohe Kissen, Perlenvorhänge und überall Spiegel.

Zur Homepage…

Harry’s New York Bar

Winter Drinks und Fancy Cocktails

winter-drinks-koeln-harrys-new-york-bar-360x200

Harry’s Bar: angesagt, hipp und bekannt für ihre große Auswahl an ausgefallenen Cocktails. Kurzum, die Location ist aus dem Kölner Nachtleben schlichtweg nicht mehr wegzudenken. An der 16 Meter langen (!) Theke gehen natürlich nicht nur raffinierte Cocktails über den Tresen. Gerade in der kalten Jahreszeit kredenzen die Barkeeper auch einige flüssige Winter Specials. Beispielsweise den Cappuccino Shot! Das Ambiente ist einzigartig, elegant und stillvoll. Live-Musik macht den Abend in Harry’s New York Bar am Wochenende zu einem echten Erlebnis.

Zur Homepage…


IceBAR- Hilton Cologne

Marzellenstraße 13-17, 50668 Köln

OXO Tower Restaurant view-500x333

In einer stillvollen Atmosphäre und mit mehr als 130 verschiedenen Wodka-Sorten aus der ganzen Welt können Sie in der Ice Bar den Winter so richtig einläuten.

Nach dem Motto „Heißkalt genießen“ gehen winterliche Getränke wie Chocolate Martinis – natürlich in Gläsern aus Eis – über die Eistheke. Damit Ihnen der Winter Drink auch schmeckt, werden Sie persönlich von den Barkeepern beraten. Zur Inspiration zeigt die futuristisch designte Lounge verschiedenste Cocktailkreationen auf LCD Screens. Neben der großen Auswahl an Winter Drinks werden Sie das Farbspiel der Lounge genießen. Alle paar Minuten wird der Raum in einen neuen Farbton getaucht, zum Beispiel wechselt die Lichtstimmung von eisblau zu orange-rot. Winterliche Cocktails und eine entspannte Atmosphäre im aufregenden Lichtspiel machen die Location zu einem wunderbaren Rückzugsort.

Winter Drink: Santa Claus

Einer der ausgefallenen Cocktails heißt „Santa Claus“ und wird mit Brandy oder Wodka gemixt.

  • 2 cl Zimt-Sirup
  • 2 cl Zitronensaft
  • 4 cl Orangensaft
  • 4 cl Cranberrysaft
  • 2 cl Grenadinensaft

Zubereitung: Alle Zutaten mit Crushed Ice in einem Cocktailshaker mixen und beim Servieren mit Waldbeeren dekorieren.

Santa Claus - Winter Drink

Alle Informationen auf der Karte



Bildquellen