Die besten Bars und Kneipen in Berlin

900 Kneipen, 190 Bars und Diskotheken sowie unzählige Cafés zieren die Straßen Berlins. Für jeden Geschmack findet sich das passende Ambiente, die bevorzugte Stimmung und natürlich auch ein Schluck der favorisierten Erfrischung. Folgen Sie uns in die besten Bars und Kneipen der Stadt:

Paule’s Metal Eck

Paule's Metal Eck
Kickertische, Billard, Dart, dazu harte Rockmusik – das zeichnet eine perfekte Heavy-Metal-Kneipe aus. Paule’s Metal Eck ist so eine – ehrlich, rau, aber herzlich. Also genau richtig für ein gemütliches Feierabendbierchen ohne viel Schnickschnack.
TIPP: Das Publikum ist gemischt, und das ist auch gut so. Fußballfans dürfen sich auf Liveübertragungen freuen.  
Paule's Metal Eck
Öffis: S + U Berlin Warschauer Straße
Öffnungszeiten: Mo – So 19:00 Uhr – 2:00 Uhr
(bei Fußballspielen auch früher)

Train Cocktail Bar

berlin-train-cocktailbar-600-400
„Alles einsteigen, bitte!“ Die Bar alleine ist schon ein wahrer Blickfang: Der umgebaute S-Bahn-Waggon, platziert im Kleistpark, bietet gute Cocktails in außergewöhnlicher Atmosphäre, sogar mit „Außenabteil“.
TIPP: Sonntags, montags und dienstags kosten die Cocktails nur 5 Euro. Beim Verlassen der Bahn heißt es dann aber folgerichtig: „Vorsicht an der Bahnsteigkante!“  
Train Cocktail Bar
Öffis: Kleistpark
Öffnungszeiten: Mo – Do 18:00 Uhr – 2:00 Uhr / Fr & Sa 18:00 Uhr – 4:00 Uhr / So 18:00 Uhr – 1:00 Uhr

Le Croco Bleu

berlin-croco-bleu-600-400
Wer das Außergewöhnliche sucht, ist im Croco Bleu richtig. Der Name der Bar basiert übrigens auf einer Geschichte aus dem Zweiten Weltkrieg: Angeblich hat man zwei Krokodile aus dem Berliner Zoo in einem Bassin im Keller der Bötzow-Brauerei in Sicherheit gebracht. Der heutige Besitzer griff die Story auf und machte aus dem Gewölbe eine verzauberte, verwunschene, einzigartige Location.
TIPP: Auch die Cocktails sind außergewöhnlich. Wie wäre es zum Beispiel mal mit einem Meerrettich-Tomatensaft-Cocktail? Hochprozentig, versteht sich.  
Le Croco Bleu
Öffis: Senefelderplatz / Rosa-Luxemburg-Platz
Öffnungszeiten: Do – Sa ab 18:00 Uhr

Tante Emma

berlin-tante-emma(2)-600x400
So authentisch kann nur Berlin: 50er- und 60er-Jahre-Ambiente trifft Shabby Chic! Tanzwütige Visionäre, Freigeister, Nachtschwärmer, Liebhaber guter Drinks. Bei Tante Emma werden alle glücklich. Einfach ein Lokal, dessen Besuch wir nur empfehlen können. Unter der Woche ertönt Livemusik, am Wochenende führen internationale DJs durch die Partynacht.
 
Tante Emma
Öffis: U Schlesisches Tor
Öffnungszeiten: Mo – So 9:00 – 5:00 Uhr

Bar Mama

berlin-mama-martini.pixabay-public-domain-pictures-600x400
Weit entfernt vom Mainstream bewegt sich die Szene zu Balkan- und Gypsie-Klängen in der Bar Mama. Neben günstigem Bier aus einer kleinen, unabhängigen tschechischen Brauerei wartet die Location vor allem mit einem internationalen Publikum aus Backpackern und Studenten auf. Besonderes Theken-Highlight: Die Wodka-Auswahl! Haben Sie schon die Varianten mit Walnuss, Honig oder Peperoni ausprobiert?
 
Bar Mama
Öffis: U Schönleinstraße
Öffnungszeiten: Täglich 19:00 – 5:00 Uhr


Bildnachweise

  • Paule’s Metal Eck: Flickr, Sascha Kohlmann, CC-BY-SA-2.0
  • Train Cocktail Bar:
  • Le Croco Bleu:
  • Tante Emma:
  • Bar Mama:

HOTEL DE

Wir sind ein junges, internationales und entdeckungsfreudiges Team aus Deutschland, Spanien, Italien und den Niederlanden, das gerne über Reisen berichtet und dieses Wissen gerne mit dir teilt. Lass dich von unseren citymoments inspirieren - viel Spaß beim Lesen! Dein HOTEL DE Redaktionsteam Reisen bedeutet meist, dass…

Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Blick auf die Bockenheimer Anlage, ein Teil der Frankfurter Wallanlagen

Ein Spaziergang durch die Wallanlagen

Frankfurt sei eine hässliche Stadt, höre ich immer wieder. Nur hohe Häuser, miesepetrige Menschen, die… Mehr lesen

Bus fährt auf den Hermannplatz in Berlin Neukölln ein

Ein Abend… in Neukölln

  Was ist los in Neukölln? Was liegt auf der bekannten Karl-Marx-Straße? Und wie sind… Mehr lesen

Gastraum des Frankfurter Restuarants Maxie Eisen

Ein Abend… im Frankfurter Bahnhofsviertel

Viele Vorurteile ranken sich um das Bahnhofsviertel von Frankfurt. Doch ich möchte behaupten, dass es… Mehr lesen

Das Restaurant Fleischerei von innen.

Die Fleischerei

Der gekachelte Boden und die ebenfalls gekachelten Wände machen – wie auch die kleinen Gullys… Mehr lesen