Eiscafé Caramello Berlin

  • Caramello-berlin-1178x500

Eiscafé Caramello – hausgemacht, vegan, lecker!

Caramello-375x375In der Bio-Eisdiele Caramello gibt es täglich wechselnde hausgemachte vegane Eissorten – und, hurra, nicht nur Fruchteis!

Sorten wie Schoko – mit Bio-Reismilchschokolade – und Stracciatella sind dort genauso zu finden wie die Fruchtklassiker Mango, Erdbeere, Banane & Co.

Anscheinend gibt es nicht jeden Tag die gleichen Sorten, was es aber auch spannend macht und einen Neues ausprobieren lässt. Ich hatte ein wenig auf ein empfohlenes Espresso-Eis gehofft, dass es dann leider an diesem Tag nicht gab.

Vor allem bei heißem Wetter ist der erfrischende Acai-Smoothie zu empfehlen. Nicht zu süß, herrlich fruchtig und dabei auch noch gesund. Im Caramello kann man sich alle Eissorten auch zu tollen Smoothies mixen lassen. Ganz billig sind diese mit 3,80 € nicht, aber vom Preis-Leistungs-Verhältnis noch okay.

Auch die Eiswaffeln sind vegan und biozertifiziert. Bei schönem Wetter heißt es hier auf jeden Fall Schlange stehen – was man aber in Anbetracht der Belohnung und des netten Personals gerne in Kauf nimmt. Sitzgelegenheiten finden sich ein paar wenige in und vor der kleinen Eisdiele. Mehr Spaß macht das Eisessen aber sowieso auf einer Besichtigungstour durch den Boxhagener Kiez!

Adresse & Kontakt

Wühlischstraße 31
10245 Berlin-Friedrichshain

E-Mail: info@caramello-eis.de

Online: www.caramello-dopamino.de

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag 11:00-22:00 Uhr

Anfahrt

Haltestelle: M13 Simplonstraße

Bildnachweise

  • Alle Bilder © 2015 Nadine Horn & Jörg Mayer – www.eat-this.org

Das könnte Sie auch interessieren

Italienische Weine aus dem Hartweizen.

Hartweizen Berlin – Cucina italiana

Genießen Sie echte Cucina italiana im Hartweizen Berlin. Mitten in Berlin werden traditionell apulische Gerichte… Mehr lesen

Cafe Mengin Erlangen

Vom Lorleberg bis zu den Lamm-Lichtspielen

Als Universitätsstadt ist Erlangen eine sehr junge, internationale Stadt. Groß ist die Anzahl an Freizeitangeboten… Mehr lesen

Das Brüsseler Stadtzentrum - Grote Markt und Rathaus.

Das Dansaerviertel – neues Brüssel

Die Brüsseler „Unterstadt“ wird durch die gut besuchte Anspachstraße (Boulevard Anspach) in zwei Teile geteilt.… Mehr lesen

Nobles Frankfurt – wo man nicht nur gut isst

  Jede Stadt hat ihre besonderen Lokale. Wer sich auf ein Sterneerlebnis in Frankfurt einlassen… Mehr lesen