Jogging in Hamburg – Innenstadt

Aussenalster

Diese Laufstrecke ist der Klassiker unter den Routen in der alten Hansestadt. Die Außenalster ist der perfekte Ort zum Joggen. Tatsächlich zählen die Wege rund um die Außenalster aufgrund ihrer wunderschönen Lage zu den beliebtesten Strecken.

Überblick

  • Ort: Innenstadt
  • Länge (km): 7,5
  • Start-Ziel: Alsterpark
  • Oberfläche: befestigt, ungepflastert
  • Schwierigkeit (0-5): 3
  • Sehenswürdigkeiten (0-5): 5
Hamburg_Alsterpark
Als GPS-Datei exportieren
1

Alstervorland

Harvestehuder Weg, 20149 Hamburg, Deutschland

Die Hamburger Außenalster ist umrundet von Grünflächen, die seit ihrer Umgestaltung 1952 als Park und Freizeitgelände genutzt werden können. Unterschieden wird zwischen dem Alstervorland in den Stadtteilen Rotherbaum und Harvesthude und dem Alsterpark, der in den Vierteln St. Georg und Uhlenhorst liegt. Rund um die Außenalster können Sie zahlreiche Kunst- und Bauwerke wie beispielsweise das Budge-Palais, ein klassizistischer Villenbau, bewundern.

2

Alsterufer

An der Alster, 20099 Hamburg, Deutschland

Entlang des Alsterufers winden sich verschiedene Wege und Pfade für Fußgänger und Radfahrer, die Sie an zahlreichen sehenswerten Punkten vorbeiführen. Das Amerikanische Generalkonsulat zum Beispiel, das aufgrund seiner klassisch weißen Fassade wohl besser bekannt ist als „Little White House“. Nicht zu übersehen sind neben den Restaurants und Cafés auch die Ruderclubs, welche das Alsterufer säumen. Der bekannteste unter ihnen ist der Hamburger und Germania Ruder Club e.V. Er wurde bereits 1836 gegründet und ist damit der älteste Ruderclub Deutschlands. Bild: Kevin Hackert, CC BY-NC 2.0.

3

Kennedybrücke

Kennedybrücke, 20354 Hamburg, Deutschland

Zusammen mit der Lombardsbrücke verbindet die Kennedybrücke die Bereiche zwischen Außen- und Binnenalster. Ursprünglich als Neue Lombardsbrücke zu Ehren Kennedys gebaut erhielt diese nach der Ermordung John F. Kennedys ihren heutigen Namen. Eine Besonderheit der 94 m langen Brücke ist der auf dem nördlichen Gehweg verlaufende und gekennzeichnete 10°Meridian.

4

Alsterwiese Schwanenwik

Schwanenwik 20, 22087 Hamburg, Deutschland

Über die Hohenfelder Brücke gelangen Sie auf die Alsterwiese Schwanewik. Vor der Umgestaltung des Alsterparks 1952 waren diese und auch andere Grünflächen im Privatbesitz. Heute ist dieser Teil vom Park ein beliebter Treffpunkt zum Sonnenbaden, Grillen oder um einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Genießen Sie den freien Blick auf die Gewässer und naturnahen Flächen, während Sie den Alltagsstress hinter sich lassen.

5

Krugkoppelbrücke

Agnesstr., Hamburg, Deutschland

Die Krugkoppelbrücke ist die letzte Brücke über den Alsterlauf vor Beginn der Außenalster. Sie ist 50,10 m lang und 20,18 m breit.

Bevor die Krugkoppelbrücke die Stadtteile Winterhude und Harvestehude in ihrer heutigen Form verband, wurde sie 1892 als Holzbrücke errichtet. Erst einige Jahrzehnte später wurde sie durch die aktuelle massive Stein- und Stahlkonstruktion ersetzt. Gemäß der Hamburger Backsteinsprache ist die Brücke mit Klinkern verblendet. Besonders sehenswert ist die Brücke wegen ihrer Keramikeinsätze an der Brüstung, die Weinranken und Meerwesen abbilden sowie den Pfeilern, die durch drei Muschelmotive, das Stadtwappen und fabrige Reliefs verziert sind. Bild: enbodenumer, CC BY-NC-SA 2.0.

Zeit für eine Belohnung

Nach dieser zwar schönen, jedoch auch anstrengenden Runde haben Sie sich etwas Ruhe verdient. Wir empfehlen einen kurzen Abstecher ins Alster Cliff. Tanken Sie mit Blick auf die Alster wieder neue Kraft und Energie.

Wie komme ich dorthin?

Bus 15, 109, 605 (Alsterchaussee)

Bildnachweise

Beitragsbild: Kevin Hackert, CC BY-NC 2.0.

HOTEL DE

Wir sind ein junges, internationales und entdeckungsfreudiges Team aus Deutschland, Spanien, Italien und den Niederlanden, das gerne über Reisen berichtet und dieses Wissen gerne mit dir teilt. Lass dich von unseren citymoments inspirieren - viel Spaß beim Lesen! Dein HOTEL DE Redaktionsteam Reisen bedeutet meist, dass…

Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Wilmersdorf – Liebeserklärung an einen Berliner Bezirk

Feierabend. Jetzt erst einmal weg. Raus aus dem Anzug und hinein ins Grün der Berliner… Mehr lesen

Asiatischer Burger im Asia-Restaurant Ban Ban Kitchen in Berlin-Neukölln

Ein Abend… in Neukölln

  Was ist los in Neukölln? Was liegt auf der bekannten Karl-Marx-Straße? Und wie sind… Mehr lesen

Blick auf das Mahnmal im Treptower Park in Berlin

Vier Orte entlang der Spree, die Sie gesehen haben müssen

44 Kilometer lang fließt die „blaue Ader“, die Spree, durch Berlin. Im Osten durchquert sie… Mehr lesen

Berlin-Kreuzberg am Kottbusser Tor bei schönem Wetter

90 Minuten Schlemmen in Kreuzberg

  Lange Jahre tummelte sich in Kreuzberg alles, was gerne Steine wirft. Punkbands, Anarchisten und… Mehr lesen