Restaurant & Bar AtelierF Hamburg

  • Eingang zum Atelier F

Atelier F – Eine Liaison zwischen Amerika und Frankreich

Salon im Atelier FDas Atelier F ist die perfekte Kombination des unkomplizierten „American Way Of Life“ und der französischen Küche. Was zunächst wie ein ungleiches Paar anmuten mag, verschmilzt im Atelier F zu einer einzigartigen Verbindung aus Saint Germain, Paris und Manhattan.

Das direkt am Wasser gelegene Restaurant bietet einen einmaligen Blick auf die Alster und beeindruckt im Innenraum mit opulenten Salons und diskreten Separees. Das kulinarische Angebot im Atelier F stützt sich auf die drei Hauptpfeiler Steaks, Burger und Frites. Auf dem hochwertigen Robata Grill wird Fleisch und Fisch bei 1000 Grad besonders zart und saftig. Das Angebot reicht vom kleinen Rumpsteak „Madame“ mit 180g, über das begehrte Entrecote mit 300g bis hin zum Lachssteak für Fischliebhaber.

Auch bei den Burgern setzt das Team vom Atelier F auf hausgemachte und frische Kost. So stammt das Fleisch beispielsweise aus regionaler, artgerechter Haltung. Neben dem klassischen, aber neu interpretierten, Hamburger und Cheeseburger gibt es auch ausgefallene Neukreationen wie den Braised-Beef-Burger mit geschmortem Rindfleisch, Sour Cream, knusprigen Crisps, Tomaten und Zwiebeln.

Ebenso kommen auch Vegetarier auf ihre Kosten – z.B. mit dem Couscous-Pattie im Brötchen mit roter Bete, Minz-Sour-Cream, Rucola und marinierten Zwiebeln.

Typisch Französisch wird es hingegen bei verschiedenen Quiche-Varianten, dem bekannten Elsässer Flammkuchen mit Speck und Zwiebeln sowie Miesmuscheln, wahlweise mit Tomaten- oder Weißweinsauce und Pommes Frites.

An der Bar können sich Durstige in gemütlichem Ambiente neben Softdrinks, Wein und Sekt auch mit hausgemachten Limonaden erfrischen.

Adresse & Kontakt

Große Bleichen 31
20354 Hamburg

Tel.: 040 35015215
Email: hello@atelierf.eu
Online: www.atelierf.eu

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag: 12-23 Uhr, Küche bis 22 Uhr
Sonntag: 12-23 Uhr, Küche bis 21 Uhr

Anfahrt

Haltestelle Jungfernstieg – S-Bahn-Linie 1,2,3
Haltestelle Jungfernstieg – U-Bahn-Linie 1,2,4


Bildnachweise

  • Alle Bilder © 2016 Tobias Preiss, AtelierF

Das könnte Sie auch interessieren

Blick auf das Mahnmal im Treptower Park in Berlin

Vier Orte entlang der Spree, die Sie gesehen haben müssen

44 Kilometer lang fließt die „blaue Ader“, die Spree, durch Berlin. Im Osten durchquert sie… Mehr lesen

Der Bierpinsel in Berlin-Steglitz von der Schloßstraße aus fotografiert

90 schöne Minuten in Berlin-Steglitz

Danke LBS! Endlich ist das Wort „Spießer“ salonfähig. Ein guter Job, ein sicheres Einkommen, ein… Mehr lesen

Blick auf die Bockenheimer Anlage, ein Teil der Frankfurter Wallanlagen

Ein Spaziergang durch die Wallanlagen

Frankfurt sei eine hässliche Stadt, höre ich immer wieder. Nur hohe Häuser, miesepetrige Menschen, die… Mehr lesen

Theke des Restaurants Tiger Palast in Frankfurt

Nobles Frankfurt – wo man nicht nur gut isst

  Jede Stadt hat ihre besonderen Lokale. Wer sich auf ein Sterneerlebnis in Frankfurt einlassen… Mehr lesen