messen sueddeutschland_q3-q4

Die wichtigsten Messen Süddeutschlands bis Ende 2018

An Standorten wie München, Stuttgart, Nürnberg, Freiburg im Breisgau und Landshut finden die wichtigsten Messen Süddeutschlands statt.

In Süddeutschland können Sie bis Ende 2018 an spannenden Veranstaltungen wie der Heim+Handwerk, der Mainfranken-Messe und der Interboot teilnehmen. Bayern und Baden-Württemberg sind dabei die beiden bedeutenden Gastgeber. Vor allem lebendige und kulturell vielseitige Städte wie München, Stuttgart, Landshut und Friedrichshafen haben sich als Standorte für große Ausstellungen mit einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm etabliert.

Die wichtigsten Messen in Süddeutschland: Das sind die Standorte

München

In München erwartet Sie einer der größten Messestandorte Deutschlands. Allein das Ausstellungszentrum Neue Messe umfasst 16 Hallen mit einer Fläche von 180.000 Quadratmetern. Jedes Jahr werden bis zu 40 Messen mit einem spannenden Begleitprogramm organisiert. Praktisch ist die Anbindung zum Messegelände im Münchener Osten mit der S-Bahn. Vom Flughafen aus fahren Sie nur 30 Kilometer mit dem Auto bis zu dem Veranstaltungsort.

Nürnberg

Messe Nürnberg Foto: www.consumenta.de

Mit 15 Hallen und einer Fläche von 220.000 Quadratmetern ist die Messe in Nürnberg eine der größten in Bayern. Jedes Jahr finden bis zu 172 Veranstaltungen in Nürnberg mit Vertretern aus etwa 115 Ländern statt. Der Besucherrekord liegt bei 1,4 Millionen Besuchern. Sie finden das Messegelände südlich des Dutzendteichs, einem der schönsten Naherholungsgebiete mit reichlich Grün im Frankenland. Gut zu erreichen ist die Nürn­berg Messe mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Aus dem Zentrum (9 Mi­nu­ten) und vom Flug­ha­fen Nürn­berg aus (25–30 Mi­nu­ten) kommt man mit der U-Bahn direkt bis vor den Haupteingang. Die Haltestelle ist der U-Bahn­hof „Messe„.

Würzburg

Mit ihrer 70-jährigen Geschichte verfügt die Messe Würzburg über reichlich Tradition. Einem breiten Publikum ist vor allem die Mainfranken-Messe im September und Oktober bekannt. Genießen Sie in diesen Tagen regionales Essen, Produkte aus der Umgebung, Musik, Tanz und vieles mehr.

Landshut

In den Herbst- und Wintermonaten finden etwa acht Messen in Landshut statt. Der Messepark bietet 60.000 Quadratmeter Fläche. Bemerkenswert ist das historische, aber modernisierte Ambiente der ehemaligen Schochkaserne. Neben den Hallen gibt es auch Freibereiche und eine Bühne für Konzerte von internationalem Format.

Karlsruhe

Seit 2003 können Sie in Rheinstetten-Forchheim bei Karlsruhe internationale Messen auf dem Gelände des ehemaligen Flugplatzes besuchen. Südwestlich des Zentrums wohnen jährlich Besucher großen Events wie der Art Karlsruhe, der Learntec und der Jalsa Salana bei. Insgesamt verfügt die Messe über vier Hallen mit jeweils 12.500 Quadratmetern.

Friedrichshafen

In Friedrichshafen besteht die Messe aus zwölf Hallen mit einer Größe von 85.000 Quadratmetern. Bemerkenswert sind die Großevents, die sich auf Freizeit und Wassersport konzentrieren. Erfahren Sie vor Ort mehr über den Segelsport und nehmen Sie beispielsweise an Schnupperkursen auf dem malerischen Bodensee teil. Jährlich locken die Messeveranstaltungen in Friedrichshafen um die 600.000 Besucher an.

Offenburg

Die überdachte Fläche der Messe Offenburg beträgt insgesamt 22.500 Quadratmeter. Hinzu kommen 54.400 Quadratmeter im Außenbereich. Das moderne Messegelände im Ortsteil Ortenau ist beispielsweise Schauplatz der bei Familien beliebten Pferdemesse Eurocheval und der Badischen Weinmesse.

Freiburg im Breisgau

Das Ausstellungsgelände in Freiburg im Breisgau finden sie etwa 2,5 Kilometer nordwestlich der Innenstadt. Eine direkte Anbindung besteht mit der S-Bahn. Es gibt insgesamt vier Hallen und elf Konferenzräume. Zusammen mit etwa 400.000 anderen Gästen haben Sie die Möglichkeit, echtes Schwarzwaldflair und internationale Messen zu erleben.

Stuttgart

Stuttgarts Messegelände misst etwa 120.000 Quadratmeter, was die Anlage zur sechstgrößten ihrer Art in Deutschland macht. Jedes Jahr sind hier rund 1,35 Millionen Besucher zu Gast. Die Messe befindet sich nur wenige Minuten vom Flughafen entfernt, so dass Sie bequem per S-Bahn oder über die A8 hingelangen.

Das sind die wichtigsten Events und Messen Süddeutschlands bis Ende 2018

Stuttgarter Messeherbst – Stuttgart – 16.-25. November

Stuttgarter Messeherbst Foto: Messe Stuttgart

Gleich mehrere Ausstellungen, unter anderem Familie+Heim, Mineralien Fossilien Schmuck, Animal und Model+Technik begeistern im November die Besucher.

Baden Messe – Freiburg – 08.-16. September

Für alle Interessierten im Bereich Landwirtschaft ist die Baden Messe in Freiburg im Breisgau ein Highlight im September.

Interboot – Friedrichshafen – 22.-30. September

In Friedrichshafen am Bodensee wird Ende September die Leitmesse für die Hersteller von Booten und Jachten organisiert.

Oberrhein-Messe – Offenburg  – 22.-30. September

In Offenburg findet die größte Regionalmesse für breites Publikum in Deutschlands Südwesten statt. Zu Gast sind 500 Aussteller aus verschiedenen Bereichen.

Mainfranken-Messe – Würzburg – 28. September bis 06. Oktober

In Würzburg können Sie im Herbst bei der Mainfranken-Messe vor allem regionale Produkte kennen lernen. Das Event ist eine gute Gelegenheit, um mehr über das Essen im Frankenland sowie das heimische Handwerk zu erfahren.

Niederbayern-Schau – Landshut – 29. September – 03. Oktober

Die Niederbayern-Schau in Landshut wird von der Jagdmesse begleitet. Beide Events werden von etwa 70.000 Menschen besucht. Bei der Niederbayern-Schau stehen regionale Anbieter im Vordergrund.

Consumenta – Nürnberg – 27. Oktober – 04. November

Consumenta Nürnberg Foto: www.consumenta.de

Die Consumenta-Messe in Nürnberg zeigt Produktneuheiten aus den Bereichen Bauen, Wohnen, Haushalt, Hobby, Gesundheit und Genuss. Das vielseitige Event ist also sowohl etwas für Liebhaber von Lebensmitteln als auch für Handwerker und Dekorateure.

Offerta – Karlsruhe – 27. Oktober -04. November

In Karlsruhe können Sie Ende Oktober und Anfang November die Offerta mit 830 Ausstellern im Bereich Lebensmittel, Verbrauchsgüter und Erlebnisindustrie besichtigen.

veggie & frei von – Stuttgart – 23.-25 November

Wie der Name bereits andeutet, widmet sich diese Stuttgarter Messe gesundem, veganem und zusatzstofffreiem Essen.

Heim+Handwerk – München – 28. November – 02. Dezember

Wer nach Ideen fürs Einrichten und Wohnen sucht, ist auf der Heim+Handwerk mit bis zu 1.000 Ausstellern richtig.

Teile diesen Artikel:
Von am 7.09.2018 unter Auf Geschäftsreise, Events & Veranstaltungen veröffentlicht.